Die Bitcoin Dominanz könnte in Zukunft weiter steigen – Altcoins verlieren erheblich im Vergleich zu BTC

0

Immer mehr Trader würden ihre Altcoin-Investitionen inmitten einer sich vertiefenden Finanzkrise in Bitcoin investieren und Schutz suchen, so Qiao Wang, Head of Product bei Messari.

Der in New York ansässige Investor sagte am Mittwoch, dass er erwartet, dass die Dominanz von Bitcoin bis zum Ende der andauernden wirtschaftlichen Abschwächung auf über 90 Prozent steigen wird. Der Begriff “Bitcoin-Dominanz” bezieht sich auf den Marktwert von Bitcoin im Verhältnis zu den restlichen Kryptowährungen.

Bitcoin schlägt Altcoins

Die Aussagen von Herrn Wang kamen zu einer Zeit, als fast jeder digitale Vermögenswert Verluste gegenüber Bitcoin verzeichnete. So handelte beispielsweise Ethereum, gegenüber Bitcoin um mehr als 25 Prozent niedriger als noch zum Jahresanfang. Insgesamt floss vom 15. Februar bis heute Kapital im Wert von etwa 58 Milliarden Dollar aus dem Altcoinmarkt.

Ein Teil davon erreichte den US-Dollar Markt, da die Investoren Bargeld zur Deckung ihrer Margin-Forderungen suchten. Und der andere Teil landete bei Bitcoin, das seine Marktdominanz von seinem YTD-Tief von 61,98 Prozent auf bis zu 67,91 Prozent erhöhte.

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin hingegen stürzte im gleichen Zeitraum von 189 Milliarden Dollar auf 121 Milliarden Dollar ab. Dies zeigt, dass Bargeld eine unbestreitbare Absicherung gegen die sich verschlechternde makroökonomische Stimmung bleibt.

Nach dem zwei Billionen Dollar schweren Coronavirus-Hilfspaket der US-Regierung ist DXY um bis zu 2,86 Prozent gesunken. Gleichzeitig ist Bitcoin um lediglich 1,94 Prozent gestiegen.

Während die Zentralbanken und Regierungen große Konjunkturprogramme einführen, um ihre Volkswirtschaften vor der durch das Coronavirus verursachten Krise zu schützen, glauben einige Top-Analysten, dass ein Teil des freien Geldes in Zukunft wieder auf den Bitcoin-Markt gelangen werde.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelAnalyst gibt Bitcoin Prognose: Bitcoins entschiedene Ablehnung bestätigt, dass weitere Tiefststände bevorstehen
      Nächster ArtikelChainlink nähert sich kritischer Unterstützung, da Daten zeigen, dass Anzahl der “Hodler” abnimmt

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.