Die Zahl der Bitcoin-Invesoren mit einem ganzen BTC hat ein neues Allzeithoch erreicht

0

Bitcoin-Investoren haben den digitalen Vermögenswert in den letzten Tagen und Wochen in rasantem Tempo angehäuft, da die Kryptowährung im August massive Kapitalzuflüsse verzeichnete, während der Preis zwischen 11.000 und 12.000 $ stagnierte.

Dieser Trend wird durch den massiven Anstieg des Devisenvolumens im Laufe des Monats verdeutlicht, der auf die Zufuhr neuen Kapitals und neuer Investoren auf dem Markt hindeutet.

Anzeige
krypto signale

Es ist wichtig anzumerken, dass die Daten bezüglich der Anzahl der Adressen, die mehr als 1 BTC halten, zeigen, dass sich die Investoren in den letzten Monaten angesammelt haben, um dem “Wholecoiner”-Club beizutreten. Dies ist eine positive Entwicklung für den Markt, da sie darauf hindeutet, dass Privatanleger die Benchmark-Kryptowährung in rasantem Tempo angehäuft haben.

Dies könnte dem Markt helfen, eine starke Basis zu bilden, auf der er in den kommenden Monaten und Jahren wachsen kann.

Krypto-Märkte erleben eine verstärkte Aktivität von Privatanlegern

Wir berichteten Anfang dieser Woche, dass die Krypto-Börsen während des vergangenen Monats massive Zuflüsse von Handelsvolumen verzeichneten, was zeigt, dass die jüngste Stärke des im Entstehen begriffenen Marktes Kapital anzieht.

Das Handelsvolumen an den Spitzenbörsen stieg im August um 58,3% und liegt nun bei 529 Milliarden Dollar. Wie im Bericht zitiert, erklärte eine Forschungsgruppe, dass die Börsen der obersten Ebene jetzt 64% des Gesamtvolumens des Marktes ausmachen.

Dieselbe Forschungsgruppe stellte auch fest, dass die Volumina bei CME unter den institutionellen Händlern parallel zu den Volumina an den Börsen stiegen.

Diese Metrik zeigt, dass Privatpersonen Bitcoin stark akkumulieren

Das wachsende Volumen, das von den Börsen beobachtet wird, deutet auf ein Akkumulationsmuster unter den Privatpersonen hin, das durch die steigende Anzahl von Wallets mit einem ganzen Bitcoin noch verstärkt wird.

Diese Daten, die das Analytikunternehmen Glassnode kürzlich in einem Tweet sprach, zeigen, dass einzelne Anleger in den letzten Wochen und Monaten ihr Engagement bei BTC erhöht haben.

“Unbeeindruckt von den Preisschwankungen von BTC ist die Zahl der Netzwerkadressen, die mindestens einen BTC besitzen, über die Jahre hinweg kontinuierlich gestiegen. Die Zahl der ‘Wholecoiner’-Adressen erreichte gestern ein weiteres ATH und schloss den Tag zum ersten Mal über 823.000”.

Wenn dieser Trend in naher Zukunft anhält, könnte er eine starke Basis für Bitcoin und den aggregierten Kryptomarkt bilden.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelBitcoin Wale bewegten Millionen während des Wochenend-Crashs
      Nächster ArtikelWarum Ethereums DeFi-Coin-Sushi trotz des Ausstiegs des Mitbegründers um 15% gestiegen ist

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.