Dieser bizarre Faktor deutet darauf hin, dass Ethereum sich auf eine Aufwärtsbewegung einstellt

0

Da Bitcoin und der Markt für aggregierte Kryptowährungen unter einem starken Verkaufsdruck stehen, sind wichtige Altcoins wie Ethereum (ETH) in einem festen Abwärtstrend gefangen, der die jüngsten Gewinne, die im Laufe des Jahres 2020 erreicht wurden, deutlich reduziert hat.

Analysten stellen nun fest, dass ETH bereit ist, in naher Zukunft weitere Verluste zu verzeichnen, was dazu führen könnte, dass Ehereum in den kommenden Tagen auf bis zu 180 Dollar abstürzen könnte.

Anzeige

Trotz einer schwachen technischen Situation könnte ein interessantes Ereignis, das bei der Betrachtung des Spreads zwischen DAI und USDC beobachtet wurde, darauf hindeuten, dass ETH ein “anständiges Wiedereinstiegsniveau” erreicht hat.

Ethereum sieht eine direkte technische Schwäche, während der Markt weiter absinkt

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Ethereum bei 221 Dollar. Der Abwärtstrend der Kryptowährung begann vor genau einer Woche, als diese von Jahres-Höchstständen bei 275 $ auf 210 $ abstürzte.

Luke Martin, ein beliebter Krypto-Analyst auf Twitter, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er glaubt, dass ETH bald eine Abwärtsbewegung auf 180 Dollar anstreben könnte.

Dieser seltsame Faktor zeigt nun, dass er ein guter Einstiegspunkt bei ETH sein könnte

Su Zhu, der CEO von Three Arrows Capital, sprach über ein interessantes Ereignis, das beim Blick auf das Handelspaar DAI/USDC beobachtet wurde und erklärte, dass dies ein Zeichen von Risikovermeidung gegenüber ETH sein kann.

“DAI/USDC jetzt auf den Höchstständen des Jahres, ein gutes Barometer der Risikoaversion”

Er erläuterte seine Argumentation und bemerkte, dass das DAI bei großen ETH/DAI-Liquidationen über seiner USDC-Koppelung handelt.

Obwohl Ethereum aufgrund seiner kurzfristigen technischen Schwäche etwas weiter nach unten gehen könnte, ist es möglich, dass die intensive Liquidation von fremdfinanzierten Longs dazu führt, dass sich am Horizont weitere Aufwärtsbewegungen abzeichnen.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 2. März 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBitcoin Prognose: Analyst Dave The Wave vermutet, dass Bitcoin bald abheben wird
Nächster ArtikelZentralbanken geben Updates: Bitcoin Kurs und der Goldpreis steigen an

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.