Ethereum führt den Markt mit starker Rallye in den letzten 24 Stunden an

0

Ethereum erlebte gestern eine explosive Dynamik, die es dem Projekt ermöglichte, wochenlange Verluste, die ETH gegenüber seinem Handelspaar Bitcoin verbucht hatte, auszugleichen.

Diese jüngste Bewegung hat seine Marktstruktur erheblich gestärkt, da ETH bis zu seinen lokalen Höchstständen von $235, die vor einigen Wochen festgelegt wurden, aufstieg und sogar durchbrechen konnte. Bis zum Erreichen der Jahreshöchststände von 290 $ ist es aber noch ein weiter Weg.

Anzeige

Es ist wichtig anzumerken, dass die Analysten, auch wenn sie offenkundig bullisch zu sein scheinen, noch etwas vorsichtig sind. Diese Bedenken wurzeln in einer massiv fallenden Trendlinie, die in den vergangenen Monaten nicht überwunden werden konnte.

Ethereum verzeichnet über Nacht eine explosive Rallye

Dieser Aufwärtstrend kam gestern plötzlich zustande und es sieht nicht so aus, als gäbe es einen offensichtlichen Katalysator für diese Bewegung. Interessanterweise scheint der Aufstieg der Kryptowährung den gesamten Markt in die Höhe getrieben zu haben, da Bitcoin nur wenige Minuten, nachdem ETH diese Bewegung auslöste, von 9.300 $ auf 9.600 $ steigen konnte.

Ein Analyst bot kürzlich ein Chart an, das eine interessante Möglichkeit aufzeigt – wie dieser jüngste Aufschwung zustande kam, nachdem die Kryptowährung die untere Grenze eines aufsteigenden Kanals getestet hatte.

Es ist möglich, dass dieser Kanal dazu beitragen wird, Ethereum in den kommenden Tagen und Wochen höher zu treiben. Ethereum handelt immer noch von Jahreshöchstständen von 290 $ abwärts und ETH könnte nicht in der Lage sein, diese Höchststände erneut zu erreichen, bis Bitcoin in der Lage ist, 10.000 $ fest zu durchbrechen und den gesamten Markt nach oben zu führen.

Der anhaltende Aufwärtstrend von Ethereum könnte von kurzer Dauer sein, da dieser jüngste Aufwärtstrend es geradewegs in ein Top der absteigenden Trendlinie führte, die sich in der Zeit nach der Ablehnung bei $290 gebildet hat.

Ein Analyst vermutete diese Möglichkeit in einem kürzlichen Tweet und zeigte einen Chart, aus dem hervorgeht, dass diese Linie den Aufwärtstrend gestoppt hat und fügte hinzu, dass er in Erwartung einer Ablehnung seine Longpositionen reduziert.

 Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelKrypto als Ausweg? Twitter und soziale Medien geraten unter Beschuss
      Nächster ArtikelDer Aufstieg von Bitcoin wurde nicht durch ein wachsendes Volumen unterstützt

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.