fairspin möchte die Welt der Online Casinos revolutionieren

0
fairspin casino

Das Ziel, das sich das Fairspin Casino gesetzt hat? Man will den Krypto-Fans eine innovative sowie besonders sichere und transparente Form des Glücksspiels anbieten. Denn von Seiten des Krypto-Casinos wird die Blockchain-Technologie in Verbindung mit Smart Contracts dahingehend genutzt, dass jedes Glücksspiel für den Nutzer nachzuverfolgen ist. Somit sind Manipulationen also unmöglich. Wer sich das Angebot näher ansehen will, der kann sich jederzeit kostenlos registrieren.

Krypto-Fans als neue Zielgruppe

Die Welt der Online-Casinos wird immer größer, dichter und vor allem auch umfangreicher. Heutzutage arbeiten die Anbieter tagtäglich an neuen Spielen und Angeboten, damit immer mehr Menschen angesprochen werden können. Mit den neuesten Bitcoin- bzw. Krypto-Casinos versucht man zudem noch eine ganz neue Zielgruppe anzusprechen – und zwar die Krypto-Fans.

Der Bitcoin, die Mutter aller Kryptowährungen, sowie die dahinter befindliche Technologie, die Blockchain, bringen einige Vorteile mit. Denn letztlich geht es den Spielern immer um die Frage, wie sicher das Spiel im Online-Casino tatsächlich ist – und vor allem auch, wie es um die eigenen Daten bestellt ist. Immer wieder liest man vom „Datenklau“ wie „Datenmissbrauch“ oder auch vom „Abfangen der Kontodaten“. Entscheidet man sich für Fairspin, so muss man vor derartigen Gefahren aber keine Angst haben: Wer mit Bitcoin arbeitet, der muss dem Casino-Anbieter keine Daten übermitteln – ein „Abfangen“ der Kontodaten ist somit nicht möglich.

Fairspin mag der Pionier im Bereich der Bitcoin- bzw. Krypto-Casinos sein. So haben die Köpfe hinter dem Online Casinos relativ schnell erkannt, welches Potential von der Blockchain-Technologie ausgeht. Das ist auch der Grund, warum Fairspin heute zu den beliebtesten wie auch bekanntesten Bitcoin-Casinos gehört.

Worauf sich die Spieler freuen können

Die Ein- wie Auszahlungen können mit gängigen digitalen Währungen vorgenommen werden. Das heißt, man kann neben dem Bitcoin auch mit der Kryptowährung Ether eine Einzahlung vornehmen. Wer mit Kryptowährungen sein Casino-Guthaben auffüllt, der darf sich über ein paar Vorteile freuen: Es fallen keinerlei Überweisungsgebühren an und das Geld steht in der Regel sofort zur Verfügung – das heißt, die üblichen zwei bis drei Tage Wartezeit, die dann abzuwarten wären, wenn man per normaler Banküberweisung bezahlen würde, entfällt. Fairspin spricht übrigens auch High Roller an – in diesem Fall steht der VIP Club zur Verfügung. Des Weiteren wirbt Fairspin mit einem attraktiven Bonus. So gibt es für die erste Einzahlung einen 100 Prozent-Bonus – für die zweite wie dritte Einzahlung einen 75 Prozent-Bonus.

Die Transaktionen im Casino werden in TPLAY durchgeführt. Dabei handelt es sich um eine von der Plattform TruePlay geschaffene Kryptowährung.

Verbucht man einen Gewinn und möchte sich diesen sodann ausbezahlen lassen, so wird dieser in derselben Währung ausbezahlt, in der das Guthaben einbezahlt wurde. Erfolgte die Aufladung des Guthabens also in der Kryptowährung Bitcoin, so erfolgt die Auszahlung ebenfalls in Bitcoin.

Zu beachten ist, dass die Spielstatistik verschlüsselt in der Blockchain dokumentiert wird. Hier gibt es aber keinerlei Verbindung zu den persönlichen Daten. Jede Wette, alle Gewinne sowie auch alle Verluste werden anonym in der Blockchain veröffentlicht. Somit kommt es zur Errechnung des Auszahlungsprozentsatzes; man erhält also relativ schnell einen Überblick, wie das Verhältnis von Gewinn und Verlust tatsächlich aussieht.

Fairspin überzeugt

Natürlich wird die Blockchain-Technologie in weiterer Folge noch stärker Einfluss auf die Welt der Online-Casinos nehmen. Jedoch wird sich erst in den kommenden Jahren zeigen, inwiefern die Technologie das heute bekannte Spiel im World Wide Web verändern wird. Fairspin hat ausgesprochen schnell erkannt, was den Nutzern wichtig ist – und das ist auch der Grund, warum das Krypto-Casino wohl auch in naher Zukunft zu den Marktführern gehören wird.

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelHodlonaut’s Fall mit Craig Wright wird vom Gericht abgewiesen
Nächster ArtikelDiese Analyse von Trader “Rekt Tekashi” deutet darauf hin, dass der Preis von Bitcoin um 50 % fallen könnte

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich bin eine Anzeige, dieser Artikel wurde bezahlt! Ich wurde vom werbenden Unternehmen geschrieben, für den Inhalt, Empfehlungen, Meinungen usw. ist das werbende Unternehmen verantwortlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zehn − 8 =