Fear-and-Greed-Index: Bitcoin-Investoren sind derzeit extrem ängstlich

0

Die Weltmärkte sind in eine regelrechte Kernschmelze geraten, da die wichtigsten US-Aktienindizes sowie Bitcoin zusammenbrechen. Diese globale Baisse kommt nach einem bullischen Start ins Jahr 2020, aber die rasche Ausbreitung des Coronavirus hat die Anleger in Angst und Schrecken versetzt.

Bitcoin stürzt um über 10% ab, da sich die Marktstruktur schnell verschlechtert

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin bei 7.760 Dollar, was einen steilen Rückgang von den Tageshöchstständen von 8.800 Dollar bedeutet. Dieser anhaltende Ausverkauf stellt eine Verlängerung dessen dar, was vor ein paar Wochen zum ersten Mal stattfand, als BTC unter 10.000 $ fiel.

Es scheint nun, dass die Benchmark-Kryptowährung bei $7.700 eine Unterstützung gefunden hat, da die Käufer dieses Niveau bisher verteidigen konnten. Cred, ein beliebter Krypto-Analyst auf Twitter, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er seit einer Weile keinen so aggressiven Verkaufsdruck mehr gesehen habe, obwohl er weiter anmerkt, dass die Region um die 7.000 Dollar eine bedeutende Unterstützung bietet.

Investoren werden “extrem ängstlich” – ist dies ein Zeichen für einen Aufschwung?

Mr. Anderson, ein weiterer angesehener Krypto-Trader auf Twitter, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass die extreme Angst der Bitcoin-Investoren im Moment berechtigt ist, aber dass sie letztendlich von versierteren Investoren genutzt werden wird.

“BTC Angst & Gier”. Extreme Furcht ist im Moment gerechtfertigt. Aber sie wird letztendlich kapitalisiert werden. Normalerweise ist der einzige Ausweg aus diesen Szenarien der Abpraller. Sie drängen, bis sie zurückgedrängt werden. Der Neuling sollte am Rand bleiben. Profis sollten sich an der Volatilität erfreuen. Rechnen Sie mit Turbulenzen”, erklärte er.

Obwohl die Stimmung oft als Gegenindikator angesehen werden kann, ist es sehr wahrscheinlich, dass Bitcoin in naher Zukunft weitere Einbußen hinnehmen muss.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelDer Flash-Crash des Bitcoin Kurs kann riskant für Miner werden
      Nächster ArtikelBitcoin ist dabei, eine Trendlinie zu erreichen, die im Krypto-Markt eine Rallye auslösen könnte

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.