Starke Leistung: Anzahl neuer BTC-Adressen erreicht 2-Jahreshoch


Der Preis von Bitcoin bewegt sich zwar seitwärts, aber die Wachstumskennzahlen in der Chain scheinen darauf hinzuweisen, dass die Nachfrage steigt. Die Zahl der stündlich neuen Bitcoin-Adressen hat laut Blockchain-Analytikfirma Glassnode mit insgesamt 22.390 ein Zweijahreshoch erreicht.

Glassnode gab außerdem bekannt, dass die stündlich aktiven Bitcoin-Adressen von Bitcoin den höchsten Stand seit über einem Jahr erreicht haben. Das letzte Mal, dass die Metriken ein solches Wachstumsniveau verzeichnet hatten, war kurz nach dem parabolischen Anstieg von Bitcoin und dem anschließenden Crash im Dezember 2017 und Anfang 2018.

Anzeige
Silks

Während der Preis von Bitcoin in den letzten Tagen stagnierte, erreichen die fundamentalen Wachstumskennzahlen der Kryptowährung Höchststände, die seit Jahren nicht mehr beobachtet wurden.

Das Analyse-Unternehmen Glassnode hat enthüllt, dass die Zahl der stündlich neuen Bitcoin-Adressen mit insgesamt 22.390 ein Zwei-Jahres-Hoch erreicht und den vorherigen Höchststand von 22.387 im Juni 2019 übertroffen hat.

Hierbei handelt es sich um eine von mehreren Fundamentaldaten, die von den Glassnode-Analysten untersucht wurden. Außerdem wurde festgestellt, dass ein Anstieg von 30,3 % innerhalb eines Tages die stündlichen Transaktionen von Bitcoin auf 15.865 pro Stunde wachsen lässt – ein Zehnmonatsrekord.

Glassnode betont in ähnlicher Weise die Anzahl der stündlich aktiven Bitcoin-Adressen, die sich nun auf 60.379 beläuft – der höchste Wert, der in etwas mehr als einem Jahr verzeichnet wurde. Dieser starke Anstieg des täglichen Wachstums scheint die Nachfrage nach Bitcoin zu steigern – auch wenn die Preisaktion dies nicht widerspiegelt.

Es ist vor allem die Anzahl der neuen und aktiven Bitcoin-Adressen, die heraussticht. Das letzte Mal, dass diese Kennzahlen ein solches Wachstum verzeichnen konnten, war kurz nach Bitcoins parabolischem Anstieg und seinem anschließenden Crash im Dezember 2017 sowie Anfang 2018. Seit dem Absturz von Bitcoin im März 2020, so die Statistiken von Glassnode, sind über 80 % der aggregierten Bitcoin-Adressen profitabel.

Textnachweis: Decrypt, Will Heasman

Meta Masters Guild ist das nächste große Play2Earn Krypto Game

  • Frühe Investoren aufgepasst: Der frühzeitige Presale hat eben erst gestartet!
  • Meta Masters Guild wird von führenden e-Gaming Studios unterstützt!
  • Solid Proof Play2Earn Krypto mit Rewards, Staking und CoinSniper Audit.
9.9/10

Zum rekordverdächtigen Fightout Voverkauf

  • Move2Earn Kryptowährung mit viel Potenzial im Presale
  • Blockchain-basiertes System mit Move2Earn Rewards
  • Fightout belohnt die Fitness Aktivitäten seiner User
9.9/10

Nachhaltige Kryptowährung mit Belohnungen für E-Mobility

  • Umweltfreundliches Krypto-Projekt im Vorverkauf
  • CO2-Zertifikate für E-Auto Besitzer zur Belohnung
  • Trägt zur Demokratisierung der Carbon Credits bei
9.8/10

Jetzt Dash 2 Trade günstig im Presale kaufen!

  • Dash 2 Trade bietet bahnbrechende Kryptoanalyse-Tools und vielen Funktionen
  • Aktuell kann man D2T-Token zu einem ermäßigten Preis im Vorverauf erwerben
  • Der Wert der neuen Dash 2 Trade Kryptowährung könnte bereits in Kürze explodieren
9.9/10

Nicht verpassen: noch ist RobotEra günstig zu haben!

  • Trendiges Metaverse-Projekt auf NFT-Basis
  • Play-and-Earn-Funktionen im Sandbox-Style
  • Jetzt über den Presale günstig einsteigen
9.8/10

Jetzt Calvaria günstig im Presale kaufen!

  • Calavria: Duels of Eternity ist das aktuell angesagteste GameFi Spiel
  • Für Play 2 Earn Gamer und No-Coiner gleichermaßen interessant
  • Jetzt Calvaria kennenlernen und eRIA Token im Presale sichern
9.7/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.