Twitter-CEO Jack Dorsey bullish – lobt Bitcoin als “beste Manifestation” einer digitalen Währung

0

Jack Dorsey ist zweifellos einer der prominentesten Bitcoin-Fürsprecher. Der Gründer von Twitter, Cash App und Square macht sein Interesse an der Benchmark-Krypto-Währung immer wieder deutlich – das zeigt auch das “#Bitcoin” in seinem Twitter-Profil.

In einem kürzlich geführten Interview mit Reuters hat er seine Unterstützung für den digitalen Vermögenswert erneut betont und erklärt, er halte Bitcoin für die “beste Manifestation” einer digitalen Währung fürs Internet.

Anzeige
krypto signale

Seine Bullishness bezüglich Bitcoin zeigt sich auch darin, dass Square Crypto – die Abteilung von Square, die sich auf digitale Währungen konzentriert – eine neue Initiative angekündigt hat, um Krypto frei und offen zu halten. So soll das Problem der “Patent-Sperre” gelöst werden, welches das Wachstum und die Einführung neuer Technologien verlangsamen kann.

Dorsey: Bitcoin ist die beste Manifestation einer Internet-Währung

In einem kürzlich geführten Video-Interviews mit Reuters erklärt Dorsey: Er glaubt, dass Bitcoin gut positioniert ist, um die Herrschaft als Währung des Internets zu übernehmen.

“Ich denke, das Internet rechtfertigt eine… einheimische Währung… Bitcoin ist wahrscheinlich die bisher beste Manifestation dessen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich das ändern wird, wenn man all die Leute betrachtet, die dasselbe wollen und es für dieses Potential aufbauen.”

Er betont, dass Bitcoin durch viele der gleichen Faktoren gestützt wird, auf denen das Internet aufgebaut wurde – und bekräftigt damit seine Überzeugung, dass BTC als einheimische Internet-Währung weite Verbreitung finden wird.

Dorsey äußert sich auch zur Offenheit der Bitcoin-Gemeinschaft. Ihm zufolge könne jeder, der Entwicklungsideen oder ein Interesse an der Teilnahme habe, dies tun – ohne die Hürden im traditionellen Finanzwesen überwinden zu müssen.

Wie Square die Krypto-Adaption pushen will

Auch Dorseys Square unternimmt Schritte, um die Verbreitung des Krypto-Ökosystems zu unterstützen. In einem kürzlich erschienenen Tweet-Thread enthüllte das Unternehmen den Start einer neuen Initiative, die darauf abzielt, “Patent-Lockups” zu stoppen, die die Innovation innerhalb des Ökosystems ersticken.

“Wenn Sie der Tweets und Patent-Trolle überdrüssig sind, haben wir großartige Neuigkeiten. Heute kündigt Square die Gründung der Cryptocurrency Open Patent Alliance (COPA) an… Der Erfolg von Kryptowährungen hängt, wie bei jeder neuen Technologie, davon ab, dass die Menschen bauen können, was sie wollen, was nicht möglich ist, wenn jede neue Idee in Patentstreitigkeiten gebunden wird.”

Um zu verhindern, dass Ideen durch Patentstreitigkeiten blockiert werden, verpflichten sich die Mitglieder des COPA, keine Patente auf grundlegende Kryptotechnologie geltend zu machen – es sei denn, dies geschieht in defensiver Weise.

Textnachweis: cryptoslate

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • EU reguliert
    • Über 40 Kryptos im Angebot
    • Gebühren eher im Mittelfeld
    4.2/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/libertexCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelKrypto-Analyst: DeFi auf Ethereum ist die beste Investitionsmöglichkeit des Jahrzehnts
      Nächster ArtikelUnterschätzte Gefahr für ETH: Wie es Hackern gelingen könnte, Ethereum 2.0 zu zerstören

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.