Welche Kurs-Niveaus muss man bei Bitcoin beobachten?

Zu Beginn dieser Woche überstieg Bitcoin 12.000 Dollar, als die globalen Märkte im Zuge eines bemerkenswerten Einbruchs des US-Dollars in die Höhe schossen. Seither hat sich die Weltreservewährung jedoch umgekehrt und die globalen Märkte mit nach unten gezogen.

Wie der Aktienmarkt und die Edelmetalle hat auch BTC in letzter Zeit eine starke Korrektur erfahren. Die Kryptowährung ist in den letzten 48 Stunden um rund 15% gefallen und hat damit ein beachtliches Preisstützungsniveau abgebaut.

Anzeige
riobet

Analysten stellen fest, dass noch nicht alle Hoffnung verloren ist

Für den Bitcoin-Markt ist noch nicht alle Hoffnung verloren. Ein Händler teilte den  untenstehenden Chart am 3. September mit und bemerkte, dass BTC nach wie vor über einigen wichtigen technischen Niveaus in einem langfristigen Zeitrahmen liegt. Dies könnte darauf hindeuten, dass die Bullen die Kontrolle behalten.

U.S. Dollar übernimmt das Steuer

Es scheint jedoch, dass die Preisaktion auf dem Bitcoin-Markt auf die Bewegung des US-Dollars zurückzuführen ist. Wie bereits erwähnt, wurden die Erholung und der anschließende Rückgang des BTC in der vergangenen Woche durch Bewegungen des Wertes der Weltreservewährung ausgelöst.

Der Dollar erholt sich, was dazu führte, dass andere Märkte ins Rutschen gerieten. Es könnte auch sein, dass die fallenden Weltmärkte eine Erholung des US-Dollars bewirken. Wie dem auch sei, nicht alle sind der Meinung, dass sich der US-Dollar weiter erholen wird.

Da die US-Notenbank angekündigt hat, dass sie die Inflation in Zukunft möglicherweise auf über 2 % ansteigen lassen wird, glauben viele, dass die Fiat-Gelder weiter abrutschen werden, was zu einer Rallye bei Gold und Bitcoin führen wird.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 4. September 2020

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.