Wird der massive Trend der Bitcoin-Akkumulation ausreichen, um ihn weiter voranzutreiben?

Bitcoin befindet sich derzeit in einer Konsolidierungsphase über 11.000 US-Dollar. Dies kommt, da die Kryptowährung den Widerstand, der bei 12.000 $ liegt, nur schwer überwinden kann.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass das Wachstum des Kurses in jüngster Zeit weitaus organischer zu sein scheint als in den vergangenen Jahren – was darauf hindeutet, dass BTC eine starke Basis für einen neuen makroökonomischen Aufwärtstrend schafft.

Anzeige
riobet

Eine Metrik dieses organischen Wachstums erkennt man, wenn man die Devisenabflüsse betrachtet, die in den letzten Monaten rasch angestiegen sind. Dies deutet darauf hin, dass Investoren einen langfristigen Ansatz für ihre Bitcoin-Investitionen verfolgen und könnte auch darauf hindeuten, dass es in letzter Zeit eine „ernsthafte Akkumulation“ gegeben hat.

Der Zusammenfluss robuster Fundamentaldaten in Verbindung mit einer bullischen technischen Struktur deutet darauf hin, dass der nächste parabolische Bullenlauf weitaus größer sein könnte als in den vergangenen Jahren.

Bitcoin bildet eine starke Basis für eine Bewegung nach oben

Die Benchmark-Kryptowährung befand sich in den letzten Tagen in einer Konsolidierungsphase und kämpfte gleichzeitig darum, den starken Widerstand, der bei 12.000 $ liegt, zu überwinden.

Dies hat die Anleger jedoch nicht davon abgehalten, ihr Engagement bei BTC weiter zu erhöhen, da die Daten zeigen, dass der mehrmonatige Akkumulationstrend nach wie vor unglaublich stark ist. In Bezug auf diesen Trend erklärte ein Analyst, dies deute darauf hin, dass sich die Menschen auf den nächsten Bullenlauf vorbereiten.

„Es sieht so aus, als ob es seit März eine ernsthafte Akkumulation gegeben hat. Vielleicht bereiten sich die Leute auf den Bull-Run vor.“

Er verwies auf den untenstehenden Chart, der zeigt, dass die Devisenabflüsse seit März zugenommen haben.

Da Investoren BTC von den Börsen abziehen, deutet dies darauf hin, dass sie langfristige Positionen in der Kryptowährung eingehen.

Der technische Ausblick von BTC wird besser

Der jüngste Aufwärtstrend von Bitcoin hat es der Kryptowährung ermöglicht, über einer absteigenden Trendlinie, die sich seit 2017 herausgebildet hat und respektiert wird, zu brechen und zu schließen.

Dieser Ausbruch ist unbestreitbar bullisch und ein Analyst geht sogar so weit, ihn als den „wichtigsten Ausbruch“ in der Geschichte der Kryptowährung zu bezeichnen.

„Wichtigster Durchbruch in der Geschichte des BTC“, sagte er, während er auf die untenstehende Grafik zeigte.

Obwohl wir noch nicht in der Lage sind, die 12.000 $-Marke zu überschreiten, scheint es, dass in den kommenden Tagen und Wochen ein weiterer Anstieg bevorsteht. Anders als im Jahr 2017 hat Bitcoin jetzt ein unglaublich starkes fundamentales Fundament geschaffen.

Textnachweis: newsbtc

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.