Bitcoin und Ethereum steigen 5% – geht der Bull-Run jetzt weiter?

Bitcoin und Ethereum steigen 5% – geht der Bull-Run jetzt weiter?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Nach einem schwachen ersten Quartal scheint sich der gesamte Kryptowährungsmarkt wieder zu erholen – zumindest im Moment.

Jetzt BTC bei eToro kaufen

So ist der Preis von Bitcoin und Ethereum am Sonntag in die Höhe gesprungen und hat den jüngsten Preiswiderstand durchbrochen. Auch der übrige Kryptomarkt ist nach oben geschossen. Bitcoin konnte innerhalb von 24 Stunden um mehr als 5% auf 47.020 Dollar steigen. Ethereum hingegen ist laut CoinMarketCap um 5% auf 3.292 Dollar gestiegen.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $67,795.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.33 T

Bitcoin und Ethereum stark wie lange nicht

Bitcoin ist in der letzten Woche um 14% gestiegen, Ethereum um 15%. Andere Top-Coins sind ebenfalls stark im Plus: Polkadot (DOT) ist innerhalb von 24 Stunden um 7% gestiegen, Dogecoin (DOGE) um 6%, Solana (SOL) um 5%, Avalanche (AVAX) um 4%, XRP um 3% und Cardano (ADA) um 3%.

  • solana
  • Solana
    (SOL)
  • Preis
    $168.29
  • Marktkapitalisierung
    $77.54 B

Es war nicht sofort klar, was den Aufschwung verursacht hat. Aber: Es ist wahrscheinlich eine Kombination aus vielen Faktoren, die sich kurz- und langfristig entwickelt haben – einschließlich Krypto-Nachrichten und breiteren Markttrends.

Zum Beispiel ist der S&P 500 seit einer Woche in Folge gestiegen, und die Korrelation zwischen Bitcoin und Aktien ist auf einem 17-Monats-Hoch. Darüber hinaus sagte Do Kwon, Schöpfer des Protokolls Terra (LUNA), in einem Twitter-Space: Er plane, Milliarden von Dollar in Bitcoin zu kaufen und in einer Reserve zu halten, um den Stablecoin TerraUSD (UST) zu unterstützen. Die offizielle Bitcoin-Wallet-Adresse der Luna Foundation enthält derzeit über 1,1 Milliarden Dollar. Und Kwon plant, BTC im Wert von bis zu 10 Milliarden Dollar anzuhäufen.

Laut Glassnode sind die Bitcoin-Bestände an den Börsen auf dem niedrigsten Stand seit mehr als drei Jahren, was auf eine gestiegene Nachfrage und ein Interesse daran hindeutet, Bitcoin über Cold-Storage-Methoden wie Hardware-Wallets von den Börsen wegzubringen.

Die Bitcoin-Reserven auf Kryptowährungsbörsen sind auf breiter Front niedrig. Quelle: CryptoQuant

El Salvador setzt auf Vulkananleihen

Darüber hinaus hat El Salvador seinen Vorstoß in Richtung Bitcoin-Massenakzeptanz mit seinen „Vulkananleihen“ fortgesetzt. Die sind, obwohl sie sich verzögern, immer noch für das Land geplant. Präsident Nayib Bukele hat seinen 3,6 Millionen Twitter-Followern letzte Woche gesagt, dass sie in die Vulkananleihen investieren sollen, um „die Welt ein bisschen schwerer kontrollierbar zu machen“.

Und vergessen wir nicht die offizielle Legalisierung von Kryptowährungen in der Ukraine und die fortgesetzte Annahme von Spenden (bisher mehr als 100 Millionen Dollar) in Form von Bitcoin, Ethereum, Polkadot und Dogecoin.

Oder wenn man Dogecoin-Mitbegründer Billy Markus fragt:

„Die Antwort ist immer Manipulation.“

Jetzt BTC bei eToro kaufen

Textnachweis: Decrypt

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelNach Metaverse-Ankündigung: Zilliqa (ZIL) explodiert – 159% in 24h!
Nächster ArtikelFilecoin, VeChain, Internet Computer: Altcoins mit extremen Gewinnen! Jetzt einsteigen?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jannis GrunewaldExperte für Kryptowährungen

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Kryptoszene oder Business2Community.

Zeige alle Posts von Jannis Grunewald

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten
  • Frage

    Tolle Überschrift,nix dahinter.

    Hans

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

17 − neun =