Bitcoin wieder bei $30.000? „Unwahrscheinlich“, glaubt Milliardär Mike Novogratz

Bitcoin wieder bei 30.000 Dollar? „Unwahrscheinlich“, glaubt Milliardär Mike Novogratz

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Der Bitcoin-Preis ist ein Diskussionsthema, seit der digitale Vermögenswert vor mehr als einem Jahrzehnt seinen Einzug in den Mainstream gehalten hat. Mit dem andauernden Wachstum der Kryptowährung haben sich viele Menschen zu Wort gemeldet, um ihre Prognosen für den Preis der Kryptowährung abzugeben – sowohl auf lange als auch auf kurze Sicht. Einer von ihnen ist der Milliardär Mike Novogratz. Obwohl er in der Regel positiv über Bitcoin spricht, scheint Novogratz kurzfristig nicht viel zu erwarten.

Ist es unwahrscheinlich, dass Bitcoin $30k erreicht?

Derzeit pendelt der Bitcoin-Preis zwischen 23.000 und 24.000 Dollar. Das hat zu zahlreichen Spekulationen darüber geführt, was passieren wird, wenn das digitale Asset endlich aus diesem Trott ausbrechen kann. Für viele hat die jüngste Erholung zum Glauben geführt, dass es auf jeden Fall einen Anstieg auf 30.000 Dollar geben wird.

Von hier aus begann der Preis seinen Abstieg. Allerdings scheint nicht jeder diese kurzfristige bullishe Stimmung zu teilen – und Novogratz ist einer von ihnen.

Der CEO von Galaxy Digital gilt als Bitcoin-Befürworter. Er hat sowohl privat als auch beruflich in den Vermögenswert investiert. Bei der aktuellen Entwicklung von Bitcoin rechnet Novogratz jedoch nicht mit einer Erholung. Vor allem erwartet er nicht, dass ein Kurs von 30.000 Dollar erreicht werden kann.

BTC tendiert über 23.000 Dollar | Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Novogratz betont in einem Interview mit Bloomberg: Er geht davon aus, dass sich der BTC-Preis weiterhin zwischen 20.000 und 22.000 Dollar bewegen wird. Ein Durchbruch über 30.000 Dollar hält er nicht für möglich. Der Unternehmer:

„Ich wäre ehrlich gesagt froh, wenn wir uns für eine Weile in einer Spanne zwischen 20.000 und 22.000 Dollar oder 20.000 und 30.000 Dollar bewegen würden, bevor der nächste Schritt nach oben erfolgt.“

Faktoren, die Bitcoin nach unten ziehen

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die den Kryptowährungsmarkt und damit auch den Bitcoin-Preis beeinflussen. In letzter Zeit war die Nachricht, dass die Vereinigten Staaten in eine Rezession geraten, der Katalysator für den Erholungstrend. Aber Novogratz glaubt, dass die Performance von Bitcoin weiterhin stark von den Entscheidungen der Regierung abhängig ist.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $69,487.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.37 T

Die Fed hatte erneut die Zinsen erhöht – mit entsprechender Wirkung auf die Finanzmärkte. In der gegenwärtigen Situation hat jede Entscheidung der Fed Auswirkungen auf den digitalen Vermögenswert, da er derzeit eng mit den Makromärkten korreliert. Novogratz glaubt jedoch, dass die Fed die Zinsen nicht mehr erhöhen wird, was sich positiv auf die Finanzmärkte auswirken dürfte.

Obwohl der Milliardär nicht glaubt, dass der Bitcoin-Preis während dieses Anstiegs 30.000 Dollar erreichen kann, ist er nach wie vor bullish auf BTC. Er hat zuvor erklärt, dass der Preis des Coins auf 500.000 Dollar steigen wird.

Auch sein Unternehmen bleibt seiner Bitcoin-Strategie treu. Es hält insgesamt 16.402 BTC, womit es das öffentliche Unternehmen mit dem drittgrößten Bitcoin-Bestand der Welt ist.

Jetzt BTC bei eToro kaufen

Textnachweis: Newsbtc

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelKommt ein neuer Bull-Run? „Kryptomärkte haben den Tiefpunkt erreicht“: US-Bank JP Morgan
Nächster Artikel7 neue Altcoins: Kommt hier die nächste 100x-Kursexplosion?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jannis GrunewaldExperte für Kryptowährungen

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Kryptoszene oder Business2Community.

Zeige alle Posts von Jannis Grunewald

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

zwei × 1 =