Die Ripple-Bullen versuchen, XRP über 0,34 Dollar zu treiben – gelingt es diesmal?

Die Ripple-Bullen versuchen, XRP über 0,34 Dollar zu treiben – gelingt es diesmal?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Ripples XRP sieht kurzfristig extrem bullish aus. Auf lange Sicht zeigen die Zeitrahmen-Charts allerdings eine unglaubliche Verkaufsmöglichkeit in den nächsten drei Monaten.

Jetzt XRP bei eToro kaufen

  • Ripples XRP ist aus kurzfristiger Sicht bullish
  • Die Preismitte bei 0,36 Dollar ist jetzt sowohl ein wichtiger Widerstand als auch eine wichtige Unterstützungszone
  • Ripple wird als Nächstes 1 Dollar anpeilen
  • XRP-Bullen müssen jedoch möglicherweise etwas länger warten, bis ein Durchbruch wirksam wird

Im Juni durchbrach die Kryptowährung die Unterstützungszone bei 0,39 Dollar. Da der Coin die Unterstützungszone hinter sich gelassen hat, wurde dieses Niveau auch als Schlüsselwiderstand festgelegt.

Der XRP-Preis bewegte sich in einer Spanne von 0,3 bis 0,41 Dollar, wobei der Mittelpunkt bei 0,36 Dollar lag. Der Bereich diente sowohl als Widerstand als auch als Unterstützung.

Verlieren die XRP-Bullen ihre Aggressivität?

Im August hat Ripples XRP zwei Wochen lang versucht, die 0,39-Dollar-Marke zu durchbrechen. Den Bullen ist jedoch die Luft ausgegangen, was den Preis unter die Mitte der Spanne hat fallen lassen. Nach ein paar Tagen fiel der Preis weiter auf die 0,30-Dollar-Marke.

Laut CoinMarketCap ist der XRP-Kurs um 0,12% gesunken und notiert derzeit bei 0,3558 Dollar.

Die technischen Indikatoren für den Token zeigen eine plötzliche Wendung im bärischen Vorspiel. Der RSI hat die Marke von 50 überschritten und dient nun als Unterstützung. Das deutet auf einen starken Aufwärtstrend hin, der in den nächsten Tagen anhalten könnte.

Darüber hinaus konnte die Accumulation/Distribution (A/D)-Linie den im Mai festgestellten Hauptwiderstand durchbrechen, was bisher eine sehr kritische Entwicklung darstellt.

Eine solche Entwicklung könnte jedoch gerade gegen einen weiteren Anstieg über die 0,39-Dollar-Marke sprechen. Auf der anderen Seite deutet dies darauf hin, dass ein Durchbruch möglich ist und in ein paar Wochen geschehen könnte.

Der Chaikin Money Flow (CMF) von XRP ist ebenfalls angestiegen und übertraf +0,08. Das verdeutlicht eine bemerkenswerte Kauf-Aktivität.

Spitzen in XRP-Nachfrage zeigen bullishe Haltung

Der plötzliche Anstieg der Kryptonachfrage deutet darauf hin, dass die Bullen die Kontrolle übernommen haben könnten. Ein Durchbruch, der den Hauptwiderstand bricht, könnte jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Abgesehen von den SEC-Problemen besteht die Herausforderung darin, die Widerstandslinie zu durchbrechen, die sich seit Mai 2021 als felsenfest erwiesen hat.

Ripples XRP hat diese Widerstandszone bereits mehrfach getestet und ist daran gescheitert. Allerdings scheint der Coin fest entschlossen, sie erneut zu testen. Das Überwinden der Widerstandszone wird XRP definitiv helfen, das nächste Ziel von 1 Dollar zu erreichen.

Jetzt XRP bei eToro kaufen

Textnachweis: Newsbtc

Wall Street Memes - Bester Meme Coin Presale

  • Gemeinschaft von 1 Million Followern
  • NFT-Projekterfahrung
  • 300.000 Dollar am Starttag eingesammelt
  • Der ultimative Symbol Meme Coin für Web3
10/10

Brandneuer LPX Token jetzt im Presale

  • Ales von Web3 an einem Ort
  • Hochmodernes Analyse-Dashboard
  • Finden Sie die nächste 100x-Krypto einfacher
10/10

YPRED Token - Das weltweit erste Alles-in-einem AI-Ökosystem

  • Alles-in-einem AI-Ökosystem
  • Technische Analyse durch KI
  • 25+ Diagrammmustererkennung
10/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

5 + 15 =