Dieser Token ist rekordverdächtig – Dash2Trade ist der 7 Millionen Dollar Coin

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

PreSale Coins sind bei Anlegern beliebt, ebenso wie  dasTrading von Kryptos. Die neue Handelsplattform Dash2Trade möchte beides miteinander verbinden und außerdem beweisen, dass erfolgreiches Trading keine Raketenwissenschaft sein muss. Nach rund vier Wochen konnte das Team hinter der Plattform einen PreSale Meilenstein knacken und über 7 Millionen US-Dollar an Raising Capital einsammeln. Vermutlich war auch ein Quäntchen Glück dabei, denn nach dem FTX Drama sind gerade Kleinanleger auf der Suche nach einer Möglichkeit eine Due-Dilligence, also eine solide Prüfung, eines Kryptos und/oder einer Tradingstrategie durchzuführen. Dash2Trade bietet beides.

Dashboard mit KI

Dash2Trade möchte beweisen, dass wirklich jeder erfolgreich traden kann – ohne Finanzwesen studiert zu haben. Ein paar Grundbegriffe sollte man sich vorher allerdings schon aneignen, denn sonst hilft auch die beste Plattform nichts.

Anzeige
Silks

Der „Kopf“ der Plattform ist das Dashboard, hinter dem eine enorm leistungsfähige KI steht. Dieses wird unter anderem eine Auto-Trading-API, Handelssignale, Echtzeit-Datenfeeds und technische Indikatoren bieten. Mit nur einem Klick hat man also alle Informationen, die man für das erfolgreiche Trading benötigt. Daneben wird das Dashboard auch On-Chain-Analysen und weitere Features bieten. Die Beta-Version soll in den nächsten Wochen online gehen, damit die wichtigsten Funktionen unter Live-Bedingungen getestet werden können.

Das maßgeschneiderte PreSale Scoring

Wie man am Dash2Trade Coin sieht, sind PreSales sehr beliebt. Aber den richtigen Coin zu finden, kann durchaus eine Wissenschaft für sich sein. Auch hier möchte die Plattform den Anlegern helfen und bietet ein maßgeschneidertes PreSale Scoring System. Anhand von 12 Datenpunkten und Metriken hilft Dash2Trade beispielsweise die Legitimität des Coins zu beurteilen. Teilweise wird das Dash2Trade Team einen PreSale Coin auch manuell bewerten, beispielsweise ob die Macher hinter dem Projekt sich haben verifizieren lassen oder ob der Vertragscode geprüft wurde (bei Dash2Trade ist übrigens beides der Fall). Das alles fließt dann in den sogenannten „Dash-Score“ mit ein.

Backtesting – weil die Strategie das A und O ist

Beim Trading ist die richtige Strategie das A und O. Mit den Backtesting Tools, die es auf der Plattform geben soll, wird es möglich sein, die eigene Strategie risikolos ohne Einsatz von Geld zu testen – und unter bei live Bedingungen.

Das Herz von Dash2Trade – der Dash2Trade Coin

Das Herzstück der Plattform ist der Dash2Trade Coin, der tief in das Ökosystem eingebettet sein wird. Dieser Coin kann derzeit im PreSale gekauft werden und es läuft bereits die dritte Phase. Momentan sind noch 29.228.744 D2T-Token im Topf, bevor die nächste – die vierte und letzte – Phase beginnt. Anleger sollten schnell sein. Bereits die erste Phase des PreSale war in Rekordzeit ausverkauft und in diesem Tempo entwickelt sich der Vorverkauf weiter.

Jetzt D2T kaufen

Hardcap geändert

Mittlerweile wurde auch das anvisierte Hardcap-Ziel geändert. Dieses liegt nun bei 13,4 Millionen US-Dollar. Das heißt im Umkehrschluss, dass der PreSale nach der vierten Phase beendet sein wird. Es gibt also keine neun Phasen, wie es ursprünglich geplant war. Ein Grund dafür ist, dass die Verantwortlichen für das Analyse-Dashboard sich bei der Entwicklung selbst übertroffen haben und das Ziel hier bereits erreicht ist. Einer Einführung steht also nichts mehr im Weg. Das eingesammelte Raising-Capital wird jetzt für die Vermarktung der Plattform eingesetzt. Die restlichen Token, die ursprünglich für den PreSale geplant waren, insgesamt 437.500.000 Stück, werden für fünf Jahre gesperrt. Der Markt ist  gerade enorm spannend und verspricht nach der FTX-Pleite für eine Plattform wie Dash2Trade enorm viel Potenzial. Transparenz ist in gerade in solch turbulenten Zeiten enorm wichtig.

Einen neuen CTO gibt es auch

Nicht nur das Hardcap-Ziel wurde geändert. Dash2Trade hat auch einen neuen Technischen Leiter (CTO) ernannt. Es handelt sich dabei um Ilyes Kooli, der unter anderem vorher als technischer Teamleiter bei ConsensSys und Cobania Labs beschäftigt war. Kooli hat reichlich Erfahrung in der Kryptoentwicklung und wird dem Dash2Trade Team helfen, ein erstklassiges Produkt zu launchen.

Erste Listings wurden verkündet – Relaunch der Website

Last but not Least konnte die Plattform auch erste CEX-Listings verkünden. Nach Beendigung des PreSales wird der Coin zeitnah bei LBank und BitMart gelistet. Das bereits so früh Listings verkündet werden konnten, ist ein weiterer Beweis dafür, dass es sich bei Dash2Trade um ein solides Projekt handelt und nicht um eine betrügerische Eintagsfliege. Ebenso wurde die Website des Projekts relauncht und erlaubt einen Sneak-Peak auf das Dashboard.

Warum Dash2Trade enormes Potenzial hat

Die Insolvenz von FTX war nach dem Terra/Luna Crash ein weiteres Drama, dass die Kryptowelt in ihren Grundfesten erschüttert hat. Dash2Trade möchte Kleinanlegern und Investoren die Tools, Signale und Analysen an die Hand geben, die es möglich machen sollen, sicher und vor allem profitabel zu investieren. Ein elementarer Baustein dafür ist das Dashboard, eine Art Bloomberg Terminal – nur für Kryptos. Ein weiterer Baustein ist das maßgeschneiderte PreSale Scoring. Außerdem liegt selbst traden voll im Trend, was nicht zuletzt die massenhafte Werbung sogenannter „Kryptorockstars“ beispielsweise auf YouTube beweist, die ihre todsichere Tradingstrategie an die Frau beziehungsweise an den Mann bringen will – natürlich gegen Geld. Mit Dash2Trade ist es dank Backtesting möglich, eigene erfolgreiche Strategien zu entwickeln.

Jetzt D2T kaufen

Zuletzt aktualisiert am 28. November 2022

Meta Masters Guild ist das nächste große Play2Earn Krypto Game

  • Frühe Investoren aufgepasst: Der frühzeitige Presale hat eben erst gestartet!
  • Meta Masters Guild wird von führenden e-Gaming Studios unterstützt!
  • Solid Proof Play2Earn Krypto mit Rewards, Staking und CoinSniper Audit.
9.9/10

Zum rekordverdächtigen Fightout Voverkauf

  • Move2Earn Kryptowährung mit viel Potenzial im Presale
  • Blockchain-basiertes System mit Move2Earn Rewards
  • Fightout belohnt die Fitness Aktivitäten seiner User
9.9/10

Nachhaltige Kryptowährung mit Belohnungen für E-Mobility

  • Umweltfreundliches Krypto-Projekt im Vorverkauf
  • CO2-Zertifikate für E-Auto Besitzer zur Belohnung
  • Trägt zur Demokratisierung der Carbon Credits bei
9.8/10

Jetzt Dash 2 Trade günstig im Presale kaufen!

  • Dash 2 Trade bietet bahnbrechende Kryptoanalyse-Tools und vielen Funktionen
  • Aktuell kann man D2T-Token zu einem ermäßigten Preis im Vorverauf erwerben
  • Der Wert der neuen Dash 2 Trade Kryptowährung könnte bereits in Kürze explodieren
9.9/10

Nicht verpassen: noch ist RobotEra günstig zu haben!

  • Trendiges Metaverse-Projekt auf NFT-Basis
  • Play-and-Earn-Funktionen im Sandbox-Style
  • Jetzt über den Presale günstig einsteigen
9.8/10

Jetzt Calvaria günstig im Presale kaufen!

  • Calavria: Duels of Eternity ist das aktuell angesagteste GameFi Spiel
  • Für Play 2 Earn Gamer und No-Coiner gleichermaßen interessant
  • Jetzt Calvaria kennenlernen und eRIA Token im Presale sichern
9.7/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

eins × zwei =