Spannende NFT-Projekte 2022: Machen diese neuen NFTs ihre Besitzer zu Millionären?

Spannende NFT-Projekte 2022 Machen diese neuen NFTs ihre Besitzer zu Millionären?
Photo by Pawel Czerwinski on Unsplash

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Welches neue NFT wird 2022 zum großen Überraschungshit? Welche NFT-Kollektion schafft es, den Sensationserfolg des Bored Ape Yacht Club oder der CryptoPunks zu wiederholen und ihre Inhaber zu Millionären zu machen? Coincierge.de stellt 5 spannende NFT-Projekte vor, die 2022 enormes Renditepotenzial besitzen.

Silks NFT – beste Metaverse-Projekt?

Viele NFT-Sammler blicken mit großer Vorfreude auf Silks, eines der vielversprechendsten NFT-Projekte 2022. Die Derivat-Gaming-Plattform richtet sich unter anderem an Pferde-Liebhaber, aber nicht ausschließlich, denn: Silks bietet auch spannende Play-to-Earn-Funktionen (P2E). Du kannst mit dem Spielen von Silks also Geld verdienen.

Anzeige
Silks

Doch worum geht’s bei Silks überhaupt? Einfach ausgedrückt: Silks ist ein Blockchain-basiertes P2E-Spiel mit umfangreichen Metaverse. In diesem Metaverse kannst du beispielsweise Avatare kaufen und Silks-Pferde besitzen.

Das Besondere daran: Die Silks-Pferde repräsentieren echte Pferde und sind als NFT vorhanden. Infos über die Abstammung, den Trainingsfortschritt und die Rennergebnisse eines Pferdes fließen in das Metaverse ein. Silks arbeitet zudem an einem Marktplatz, auf dem diese Silks-Pferde getradet werden können.

Darüber hinaus können Silks-Spieler im Metaverse auch virtuelle Grundstücke kaufen und Ställe für ihre Pferde darauf erreichten. Auch das digitale Land liegt als NFT vor und kann über den Sekundärmarkt weiterveräußert werden.

Außerdem kommt bei Silks eine DAO zum Einsatz (dezentrale autonome Organisation). Die kümmert sich um wichtige Entscheidungen des Projekts und wird von allen Silks-Inhabern geleitet. Besitzt du den nativen Token von Silks, darfst du über vorgeschlagene Änderungen mit abstimmen.

Planmäßig sollen die ersten Silks-Pferde Mitte 2022 erscheinen. Im Anschluss versprechen die Entwickler jährlich neue Generationen an Vollblütern. Nur so ist gewährleistet, dass jedes virtuelle Pferd auch einen realen Gegenpart hat.

Jetzt Silks NFT kaufen

Lucky Block Platinum Rollers Club NFT

Die gerade veröffentlichte NFT-Kollektion der neuen Kryptowährung Lucky Block Coin (LBLOCK) möchte ihre Anleger im wahrsten Sinne des Wortes zu Millionären machen, denn: Das Projekt verlost aktuell unter allen Inhabern eines Lucky-Block-NFTs zwei sensationelle Preise! So gibt es neben dem „kleinen“ Preis, einem brandneuen Lamborghini Aventador (Neupreis: 320.000 Euro!), zusätzlich noch die Summe von 1 Million Dollar zu gewinnen!

Auch davon abgesehen könnte sich der Kauf lohnen, schließlich bieten die NFTs attraktive Funktionen. So können Inhaber eines Lucky-Block-NFTs beispielsweise lebenslang an der speziellen NFT-Lotterie des Projekts teilnehmen. Hier winken den Entwicklern zufolge anfangs Gewinne von bis zu 10.000 Dollar! Darüber hinaus gibt es 25 extra seltene NFTs – hast du Glück und erwischst eines davon, verdoppelt sich dein Gewinn sogar!

„Wenn dein NFT so aussieht, erhältst du alle Vorteile + wenn deine Nummer in der NFT-Ziehung auftaucht, gewinnst du den DOPPELTEN Betrag des #NFT-Jackpots!“

Wichtig hierbei: Da die Lucky Block NFTs streng limitiert sind und es nur 10.000 Stück davon gibt, fallen auch die Chancen bei der NFT-Lotterie entsprechend hoch aus. Du hast folglich eine Chance von 1:10.000, einen Lamborghini und ein Preisgeld von 1 Million Dollar zu gewinnen!

Jetzt Lucky Block NFT auf Launchpad kaufen

Yubo NFT

Für Aufsehen sorgen auch die Randos von Yubo, ein charmantes NFT-Projekt: 10.000 Randos leben auf der Ethereum-Blockchain – die Yubo NFTs sind folglich so selten wie die populäre „Bored Ape Yacht Club“-NFT-Kollektion.

Bei Yubo handelt es sich übrigens um eine neue Social-Networking-App mit Krypto-Funktionen. Das Besondere an Yubo: Die Plattform mit mehr als 60 Millionen Nutzern verzichtet auf Werbung oder Influencer. Vielmehr hat das Projekt zum Ziel, die erste „Socialize-to-Earn“-Ökonomie zu entwickeln. Hierfür kommt auch eine spezielle Kryptowährung zum Einsatz, die sogenannten YuBucks.

Mit den Yubo Randos hat das soziale Netzwerk nun auch seine erste NFT-Kollektion veröffentlicht. Yubo möchte eine große Rolle im Web3 spielen, der nächsten Version des Internets. Und die Yubo NFTs sollen der erste Schritt zu diesem Ziel sein.

Jedes Yubo NFT, also jeder Rando, besteht aus generativer Pixelart und kommt mit einer ebenfalls einzigartig per Zufallsgenerator erstellten Biografie. Inhaber eines Rando sollen verschiedene Vorteile erhalten. Beispielsweise kannst du dein NFT auf Yubo als Profilbild verwenden oder wirst zu exklusiven Treffen mit VIPs eingeladen. Hier kannst du einen Blick auf einen Rando werfen:

Darüber hinaus gibt’s aktuell einen Yubo Rando NFT zu gewinnen. Wie, das erfährst du hier:

NFT-Experten bescheinigen dem Projekt großes Potenzial. Yubo könnte zum wichtigsten sozialen Netzwerk der nächsten Jahre werden – und davon dürften auch YuBucks, die Kryptowährung der Plattform, und die Randos NFTs massiv profitieren.

Jetzt Yubo NFT kaufen

Billionaire Burgers NFT

Billionaire Burgers ist eine Kunstsammlung aus grafisch ansprechenden, individuell gestalteten Hamburgern – „von Chefkoch Ronnie auf Ethereum gegrillt“, so die Macher des Projekts. Für jeden verkauften „Billionaire Burger“ sollen 10% des Gewinns zur Bekämpfung der weltweiten Armut gespendet werden.

Die Burger unterscheiden sich dabei in ihrer Seltenheit. Insgesamt gibt es 80 verschiedene Brötchen-Varianten, 10 Toppings, 15 Soßen und 100 verschiedene Beläge für die Burger. Hier gibt es einige Exemplare zu sehen:

Wer steckt hinter der NFT-Kollektion? Chefkoch Ronnie. Die Homepage formuliert augenzwinkernd: Ronnie ist stolz darauf, der erste Koch auf der Blockchain zu sein. Er sei „einer der am meisten unterschätzten Köche der Welt“ und habe zwei Leidenschaften im Leben: Burger und Piña Coladas. Er sieht Essen als Kunstform und versucht, den einfachen Burger zu einem Objekt der Begierde zu erheben. Das soll nun mit den Billionaire Burger NFTs gelingen.

Der Presale beginnt am 12. April: Dann werden die ersten Billionaire Burger an Early Adopter verkauft. Vorverkaufspreis: 0,07 ETH. Am 3. Mai kommt es dann zum zweiten Presale. Hier erhalten dann Mitglieder der Whitelist die Chance auf eine Prägung. Die eigentliche Präge-Party beginnt dann am 10. Mai: Ab dann können all weiteren Mitglieder prägen – schließlich zum Preis von 0,09 ETH. Danach startet Phase 2, in der alle Billionaire-Burger-Inhaber ein spezielles Geschenk erhalten sollten.

Jetzt zum Billionaire Burgers NFT!

Crypto Doctors NFT

Crypto Doctors NFT. Bild: https://cryptodoctors.io

Crypto Doctors NFT ist eine Sammlung aus 2.000 einzigartigen, handgezeichneten, zufällig generierten, qualitativ hochwertigen NFTs, die auf der Ethereum-Blockchain als ERC-721-Token leben. 2.000 Stück ist extrem wenig, die Kollektion gilt folglich als streng limitiert – das allein sorgt oft für eine starke Nachfrage.

Die Entwickler des Projekts:

„Wahnsinn, Traurigkeit, Illusionen, Kummer – sie alle werden im Metaverse gespeichert und schließlich offenbart. Alles wird dort bis in alle Ewigkeit bleiben. Im Metaverse und darüber hinaus.“

Das Team verspricht Eigentümern des Crypto Doctors NFT (Mintpreis: 0,05 ETH) folgende Vorteile:

  • Stimm- und Vorschlagsrecht in der Crypto Doctors DAO: Crypto Doctors DAO möchte talentierten Newbie-Künstlern und Entwicklern mit visionären Ideen helfen. Crypto-Doctor-Inhaber können ihre kommenden NFT-Kollektionen oder Projekte vorschlagen und der Community vorstellen. Die DAO wird über die angenommenen Vorschläge entscheiden und diese finanzieren
  • Crypto Doctors sind Mitglieder der DAO
  • Crypto Doctors haben Stimm- und Vorschlagsrechte
  • 1 Crypto Doctor NFT = 1 Stimme
  • Crypto Doctors nehmen an fairen Verlosungen teil (min. 5 ETH)
  • Gemeinschaftlich kontrollierte Treasury, die von den Crypto Doctors über die Governance kontrolliert und verwendet wird, um langfristiges Wachstum zu gewährleisten (Blue Chips, Tools, etc.)

Wie erwähnt gibt es nur 2.000 Exemplare der Crypto Doctors NFTs – das macht sie extrem rar und erhöht wie erwähnt die Wahrscheinlichkeit für Preissteigerungen.

Jetzt zum Crypto Doctors NFT!

Zuletzt aktualisiert am 8. April 2022

Meta Masters Guild ist das nächste große Play2Earn Krypto Game

  • Frühe Investoren aufgepasst: Der frühzeitige Presale hat eben erst gestartet!
  • Meta Masters Guild wird von führenden e-Gaming Studios unterstützt!
  • Solid Proof Play2Earn Krypto mit Rewards, Staking und CoinSniper Audit.
9.9/10

Zum rekordverdächtigen Fightout Voverkauf

  • Move2Earn Kryptowährung mit viel Potenzial im Presale
  • Blockchain-basiertes System mit Move2Earn Rewards
  • Fightout belohnt die Fitness Aktivitäten seiner User
9.9/10

Nachhaltige Kryptowährung mit Belohnungen für E-Mobility

  • Umweltfreundliches Krypto-Projekt im Vorverkauf
  • CO2-Zertifikate für E-Auto Besitzer zur Belohnung
  • Trägt zur Demokratisierung der Carbon Credits bei
9.8/10

Jetzt Dash 2 Trade günstig im Presale kaufen!

  • Dash 2 Trade bietet bahnbrechende Kryptoanalyse-Tools und vielen Funktionen
  • Aktuell kann man D2T-Token zu einem ermäßigten Preis im Vorverauf erwerben
  • Der Wert der neuen Dash 2 Trade Kryptowährung könnte bereits in Kürze explodieren
9.9/10

Nicht verpassen: noch ist RobotEra günstig zu haben!

  • Trendiges Metaverse-Projekt auf NFT-Basis
  • Play-and-Earn-Funktionen im Sandbox-Style
  • Jetzt über den Presale günstig einsteigen
9.8/10

Jetzt Calvaria günstig im Presale kaufen!

  • Calavria: Duels of Eternity ist das aktuell angesagteste GameFi Spiel
  • Für Play 2 Earn Gamer und No-Coiner gleichermaßen interessant
  • Jetzt Calvaria kennenlernen und eRIA Token im Presale sichern
9.7/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelMutant Ape Yacht Club NFT – Hype-Potential mit goldenem Preis und eine günstige Alternative
Nächster ArtikelBitcoin fällt unter 43.000 Dollar – trotz all der positiven Nachrichten! Warum?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Kryptoszene oder Business2Community.

Zeige alle Posts von Jannis Grunewald

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

19 − 18 =