Startschuss für den neuen Lucky Block Platinum Rollers Club NFT am 11. März!

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Den Entwicklern des aufstrebenden Lucky Block Coins (LBLOCK) dürfte ein neuer großer Coup gelungen sein. So wurde bekannt, dass bereits ab dem 11.03.2022 ein limitierter NFT den beeindruckenden Lucky Block Token ergänzen soll. 

Der neue NFT wird unter dem Namen “Platinum Rollers Club” firmieren und schon in wenigen Tagen der Öffentlichkeit präsentiert. Der neue Lucky Block NFT soll laut einer im offiziellen LuckyBlock Telegram Kanal verbreiteten Nachricht, am Freitag, dem 11.03.2022 in einer live gestreamten NFT-Präge-Party ab 20:00 Uhr MEZ erstmals der internationalen Krypto-Community zum Kauf angeboten werden. 

Anzeige
Fairspin Banner

Interessenten werden die Erstauflage des LBOCK Platinum Rollers Club NFT in Echtzeit mitverfolgen können. Während der Online-Event am 11.03.2022 um 8 Uhr Abend beginnt, steht der eigentliche Startschuss des NFTs um 20:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit auf dem Programm. Denn für diese Uhrzeit wurde laut dem Entwicklerteam der eigentliche Start der streng limitierten NFT Prägung angesetzt.

Was Sie über die neue NFT-Kollektion von Lucky Block wissen sollten

Die Platinum Rollers Club NFT Kollektion ist mit einer maximalen Stückzahl von 10.000 NFTs streng limitiert. Der Erstausgabepreis des neuen NFTs wurde mit 1500 US-Dollar in einem realistischen Marktsegment eingepreist. 

Da der neue NFT, genauso wie der eigentliche Lucky Block Token, eine innovative Symbiose zwischen den Vorzügen der Kryptowährungen und dem Gewinnpotenzial von Lotterien verkörpert, wird mit einer starken Nachfrage gerechnet. Das liegt auch an der bisher beispiellosen Erfolgsgeschichte des “Mutter-Projekts” Lucky Block. Schließlich war der LBLOCK bisher die Kryptowährung, die nach dem Initial Coin Offering am schnellsten eine Marktkapitalisierung nördlich der nicht nur psychologisch sehr beachtlichen 1 Milliarde Dollar Marke erreicht hat.

Zudem kommen auch die Lucky Block NFT Besitzer in den Genuss, an den Lotterien des beachtlichen Krypto-Projektes teilzunehmen. Die geplanten Ausschüttungen und Blockchain-Auslosungen geben sowohl dem LBLOCK Token als auch dem NFT einen tatsächlichen Wert, da alle Besitzer langfristig nicht nur an einer steigenden Kursbewegung, sondern auch über die Lucky Block Lotterien und Gewinnbeteiligungen profitieren können.

Lucky Block NFT Prognose – So sieht das positive Prognose-Szenario aus

Lucky Block NFT Startschuss am 11. März Könnte dem Lucky Block NFT, ähnlich wie dem Lucky-Block-Token, eine 70-fache Wertsteigerung bevorstehen? Darüber gibt es so wie bei allen NFT- und Krypto-Projekten keine absolute Gewissheit. Denn niemand kann die Zukunft der volatilen NFT-Märkte ganz genau vorhersagen. Ein Blick in die Vergangenheit kann aber für die Prognose zukünftiger Marktentwicklungen behilflich sein. 

Wenn wir uns nun also an die Einführung des Lucky Block Anfang des Jahres zurückerinnern, so muss man feststellen, dass dieser Token abermals die Marktweisheit bewahrheitete, dass die frühen Investoren oft den größten Fang machen. Denn die frühen Käufer des LBLOCK konnten sich innerhalb von einer sehr kurzen Zeit über eine mehr als 70-fache Wertsteigerung freuen. 

So stieg der begehrte Altcoin von seinem Vorverkaufspreis von lediglich 0,00015 US-Dollar innerhalb von nur drei Wochen auf seinen bisherigen Höchststand von 0,01 US-Dollar. Auch wenn der LBLOCK danach eine gewisse Kurskorrektur hinnehmen musste, sind alle frühen Käufer weiterhin um ein Vielfaches vermögender, als zum Beginn ihrer Investition.

Da dem Lucky Block Coin also erst vor wenigen Wochen diese ziemlich beispiellose Markteinführung gelungen ist, gibt es viele Krypto-Analysten, die auch für den viel strenger limitierten Lucky Block NFT ein ähnliches Szenario für realistisch halten.

So funktioniert die Lucky Block NFT Lotterie

Im Gegensatz zu vielen Sammler-NFTs und künstlerischen NFT Projekten, hat dieser NFT einen wirklich einzigartigen und innovativen Gebrauchswert – nämlich die Lucky Block NFT-Lotterie. Mit dem Erwerb des NFTs bekommt man nämlich auch ein Recht an den täglichen Gewinnziehungen des Krypto-Projektes teilzunehmen. Und diese sind nicht ohne. Denn jeden Tag wird einer der nur 10.000 NFTs gezogen und sein Besitzer zum glücklichen Gewinner des jeweiligen Tagespreises. 

Laut den Entwicklern wird die durchschnittliche Preishöhe auf rund 10.000 US-Dollar geschätzt, wobei das genaue Preisgeld auch von der konkreten monetären Entwicklung des NFTs abhängig sein wird. Fest steht aber, dass durch die begrenzte Stückzahl die Chance auf einen reellen Gewinn im Vergleich zu anderen Lotterien bemerkenswert hoch ist. So hat jeder Lucky Block Token eine konkrete Chance von 1 zu 10.000 bei den Tagesziehungen nach dem Zufallsprinzip gezogen zu werden. Zudem gibt es 25 zufällig verteilte rare NFTs, deren Besitzer im Gewinnfall sogar die doppelten Jackpot-Summer erhalten.

Die Werbetrommel wird bereits weltweit gerührt

Kein Wunder, dass das weltweite Interesse für Lucky Block nicht abzureißen scheint. Schließlich ist das Lotto-Kryptoprojekt nicht nur technisch sehr innovativ, sondern auch sehr medienwirksam. Zudem setzen die Entwickler auch auf gezielte Werbekampagnen und Anzeigen in Wirtschaftsmedien und Finanzportalen, die eine große Zielgruppe haben.

Besonders interessant ist zudem, dass die Entwickler auch auf die Zugkraft von beliebten Influencern und Ikonen der Krypto-Community setzen. So wurde das Projekt einer ganzen Reihe von bekannten Krypto-Größen präsentiert, welche zum Teil bereits angekündigt haben, dass sie auch Lucky Block kaufen möchten. 

Hat der Lucky Block NFT prominente Unterstützer mit an Bord?

Laut einer Presseaussendung steht das Entwicklerteam auch mit einer Reihe von Social-Media-Influencern, die als Unterstützer geworben werden sollen, in Verhandlungen. Möglicherweise könnten also noch eine ganze Reihe von prominenten Unterstützern ihren Weg zum neuen Lucky Block NFT-Projekt. Doch auch schon jetzt wird der neue NFT auf allen Social Media Plattformen uneingeschränkt beworben.

Auch wenn die finale Unterstützerliste noch nicht fest steht, haben die Entwickler in den vergangenen Tagen bereits einen kleinen Vorgeschmack ihrer Social-Media-Marketingstrategie geliefert. So wurde bekannt, dass es direkten Kontakt zu wichtigen Influencern wie dem Finanzmentor Jason Stone, der indischen Krypto-Influencerin Shehnaaz Gill und dem als “Wolf of Wall Street” bekannt gewordenen Trading-Superstars Jordan Belfort. Dazu könnten in den nächsten Tagen und rund um den Launch des NFTs noch weitere bekannte Prominente kommen.

Was sagen prominente Trader und Krypto-Ikonen über den Lucky Block NFT?

Sehen wir uns nun die Kommentare und Meinungen einiger der prominentesten Krypto-Ikonen genauer an:

Krypto-Experte Jason Stone (9,2 Millionen Instagram-Follower)

Der als Millionär-Mentor bekannt gewordene Jason Stone hat erst am 08.03.2022 eine positive Nachricht über den neuen Lucky Block NFT auf Instagram gepostet.

So sagt Stone auf Instagram: „Ich kann den NFT-Launch kaum erwarten. Ich werde bestimmt ein High Roller sein und mir gleich einen NFT schnappen. Los geht’s!“

Super-Influencerin Shehnaaz Gill (11 Millionen Instagram-Follower)

Die indische Krypto-Experting Shehnaaz Gill teilt bereits seit einiger Zeit Ihre Lucky Block Begeisterung via Social-Media. Mit ihren mehr als 11 Millionen Followern zählt sie zu den wichtigsten Krypto-Influencerinnen in Indien und Asien überhaupt. Die Reichweite Ihres Zielpublikums ist für globale NFT-Projekte natürlich richtig vorteilhaft. Es dürfte also bei weitem nicht nur aus Europa Interesse an dem neuen Lucky Block NFT bestehen.

Wolf of Wall Street Jordan Belfort

Last but not least” sei an dieser Stelle der legendäre Wall Street Trader Jordan Belfort erwähnt. So wurde bekannt, dass Scott Ryder, der CEO des Lucky Block Krypto-Projektes, erst kürzlich mit dem ikonischen Börsen-Star konferiert hatte. Bei den Konsultationen war auch Lucky Blocks Strategieberater Jamie Fennell anwesend. Laut den beiden prominenten Lucky Block Entwicklern dürfte ein Folgemeeting in Florida bereits geplant sein. Hier können Sie die auf Twitter gepostete Unterhaltung selbst ansehen:


Lucky Lambo: auch ein Lamborghini Luxus-Auto gibt es zu gewinnen!

Zu guter Letzt machte eine weitere Nachricht im Lucky Block Blog hellhörig. So wurde bekannt, dass unter allen Platinum Rollers Club NFT Käufern auch ein Luxus-Lamborghini verlost wird. Wie bei den normalen täglichen Verlosungen, ist auch bei dieser Lotterie jeder Token gleichberechtigt und mit einer Chance von 1 zu 10.000 ausgestattet.

Der anfängliche NFT Kaufpreis von 1500 Dollar dürfte sich für den glücklichen Lamborghini Gewinner lohnen. Denn zur Verlosung kommt ein brandneuer Lamborghini Aventador im Wert von umgerechnet rund 321.000 Euro.

Gut zu wissen: Alle Informationen über den Lucky Block NFT bekommen Sie am besten direkt in der Telegram-Gruppe des Projekts. 

Zuletzt aktualisiert am 10. März 2022

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

3 × vier =