Top-3-Kryptowährungen heute: Theta Fuel (TFUEL), Ethereum Classic (ETC), Polygon (MATIC) – und ein Senkrechtstarter

Top-3-Kryptowährungen heute Theta Fuel (TFUEL), Ethereum Classic (ETC), Polygon (MATIC) &  ein Senkrechtstarter

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Beginnt ein neuer Bull-Run? Zahlreiche Kryptowährungen explodieren im Moment – heute die Top-3-Kryptowährungen: Theta Fuel (TFUEL), Ethereum Classic (ETC) und Polygon (MATIC). Außerdem stellen wir eine neue Kryptowährung mit Potenzial vor.

Theta Fuel (TFUEL): +27%

Theta Fuel (TFUEL) setzt seine bullishe Performance der vergangenen Woche heute fort, auf die +32% der letzten sieben Tage folgt nun erneut ein Pump im zweistelligen Prozentbereich: Von 0,052 Dollar aus schob sich der Kurs des Coins auf 0,06629 Dollar – ein Tagesgewinn von mehr als 27%.

Geradezu explodiert ist auch das Trading-Volumen bei Theta Fuel: Das kommt auf ein Plus von 568% im Vergleich zum Vortag, verdeutlicht damit die enorme Aktivität im Netzwerk.

TFUEL-Tageschart. Bild: Coinmarketcap.com

Drängt der Coin gen Allzeithoch? Das befindet sich bei 0,6807 Dollar und wurde am 9. Juni 2021 markiert. Mehr als 90% trennen aktuellen Kurs und Höchststand folglich voneinander.

Die aktuelle Prognose von Gov.capital rechnet in den nächsten 12 Monaten jedoch mit einem anhaltenden Aufwärtstrend bei Theta Fuel: Bis zu 0,373 Dollar erreicht TFUEL demnach bis Juli 2023 – das entspricht einer Rendite von 462%.

Ethereum Classic (ETC): +20%

Ethereum Classic (ETC), die ursprüngliche Version der Smart-Contract-Plattform Ethereum, kommt heute auf ein Plus von mehr als 20%.

Analyst Bullrun_Gravano schreibt seinen mehr als 130.000 Twitter-Followern über den ETC-Pump:

„ETC Ethereum Classic

Scheint übersehen worden.

Kräftiger Anstieg in letzter Zeit. Achten Sie auf die $22-Marke.

Wird die durchbrochen, gehen wir auf $28“

Aktuell tradet ETC bei 22,84 Dollar und befindet sich somit nach Einschätzung des Analysten auf dem Weg zu 28 Dollar. Könnte sich der Einstieg lohnen?

Prognosen sind auch mittelfristig bullish auf Ethereum Classic: Walletinvestor.com bezeichnet ETC als „hervorragendes“ Investment, sieht den Coin innerhalb der nächsten 12 Monate auf 35,52 Dollar steigen (+55%).

Zu berücksichtigen ist allerdings: Viele Trader halten weitere Kurssprünge bei Ethereum Classic für möglich, sobald das kommende Ethereum-Upgrade auf Version 2.0 abgeschlossen ist. ETH wird dadurch zu einem Proof-of-Stake-Netzwerk – und ETC zum zweitgrößten Proof-of-Work-Netzwerk nach Bitcoin.

Polygon (MATIC): +22%

Polygon (MATIC) konnte bereits durch Bekanntwerden der Disney-Kooperation stark zulegen, nun verzeichnet die Layer-2-Skalierungslösung erneut ein starkes Kurs-Plus. Allerdings scheint es diesmal um etwas anderes zu gehen – denn wie der offizielle Twitter-Account anteasert, kommt bald „die wichtigste Enthüllung des Jahres 2022“:

In nur drei Tagen soll es soweit sein. Die Nutzer sind bereits ganz aus dem Häuschen, der Kurs zieht nach: Von 0,74 Dollar aus gelang die Erholung auf 0,9062 Dollar – ein Gewinn von mehr als 22% an einem Tag. Man darf gespannt sein, worum es sich bei der „wichtigsten Enthüllung 2022“ handeln wird.

Coincierge.de-Tipp: Battle Infinity (IBAT) – rasant wachsende Metaverse-NFT-Gaming-Plattform

Axie Infinity (AXS) gilt als erfolgreichstes Blockchain-Game – und auf diesen Thron drängt nun das neue Krypto-Projekt Battle Infinity (IBAT). Krypto-Youtuber Jacob Crypto Bury beispielsweise zählt Battle Infinity schon jetzt zu den Top-5-Metaverse-Coins.

Bis Oktober befindet sich IBAT noch im Presale, kann also zum Einstiegspreis erworben werden. In den ersten fünf Tagen sah sich der Coin bereits einem massiven Ansturm gegenüber, konnte mehr als 200.000 Dollar einnehmen. Battle-Infinity-Gründer Suresh Joshi rechnet zudem mit einer 100-fachen Wertsteigerung für seinen Token, kommentiert: „Es gibt keine Entschuldigung dafür, dass man es verpasst, 100-fache Gewinne zu erzielen!“

Jetzt Battle Infinity im Pre-Sale kaufen

Zuletzt aktualisiert am 2. November 2023

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelKeine Aktien bei Binance! Gründer Changpeng Zhao: Binance ist ein „reines Web3-Unternehmen“
Nächster Artikel3 Krypto Geheimtipps, die sich im Bärenmarkt so richtig lohnen könnten

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jannis GrunewaldExperte für Kryptowährungen

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Kryptoszene oder Business2Community.

Zeige alle Posts von Jannis Grunewald

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

10 − 7 =