Krypto sicher in Deutschland kaufen

Coinbase

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Krypto-Trading gewinnt auch 2023 weiter an Beliebtheit. Viele fragen sich jedoch, ob das Handeln mit Kryptos sicher ist und wo sie damit am besten sicher starten können. Kryptowährungen sind nämlich volatil und viele Anbieter bieten ihre Plattform sowie den Kundensupport ausschließlich auf Englisch an.

Unser Tipp ist deshalb Coinbase. Dieser Anbieter überzeugt immer wieder mit neuen Angeboten und ist bereits seit Jahren auf dem Markt.

Das steckt hinter dem Anbieter

Zunächst startete die Plattform 2012 mit der einfachen Idee, digitale Währungen wie zum Beispiel Bitcoin für mehr Menschen zugänglich zu machen. Mittlerweile ist die Krypto-Produktpalette von Coinbase selbstverständlich viel größer geworden.

Millionen von Menschen nutzen Coinbase mittlerweile, um mit Kryptowährungen zu handeln. Deutsche Investoren werden vielleicht vor allem deshalb überzeugt sein, weil der Anbieter die eigene Website auch auf Deutsch anbietet.

Mit Coinbase kann man Kryptowährungen direkt aus Deutschland sowie anderen Teilen der Welt ganz einfach handeln.

Coinbase für Anfänger

Coinbase eignet sich unter anderem für Anfänger, man findet sich bei Coinbase extrem schnell zurecht. Die Registrierung beim Anbieter ist recht einfach. Man benötigt eine E-Mail-Adresse, sowie eine Telefonnummer. Nach der Eingabe muss man die eigene Identität noch bestätigen, was auch wichtig ist. Danach kann man bereits eine Zahlungsmethode auswählen. Anfänger sollten hier nicht allzu große Probleme haben.

Es gibt eine deutsche Website, einige Inhalte sind dennoch auf Englisch. Ein wenig Englisch sollte man also verstehen, dann spricht eigentlich alles für die Kryptobörse Coinbase.

Coinbase Web – Portfolio

Coinbase kennenlernen

Die Sicherheit der Kryptobörse

Wenn Sie mit Kryptowährungen oder anderen Anlageklassen handeln möchten, sollten Sie sich immer auch Gedanken um die Sicherheit machen. Coinbase ist auch in Deutschland lizenziert, nämlich von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) für die Verwahrung und den Handel mit Kryptowährungen in Deutschland.

Dass Coinbase seriös und sicher ist, zeigt sich gleich bei der Anmeldung auf Coinbase.

Die meisten Anbieter verlangen nicht sofort bei der ersten Registrierung alle wichtigen Daten, Coinbase jedoch schon. Man benötigt den vollständigen Namen sowie eine E-Mail-Adresse und ein Passwort.

Gleich anschließend muss man die eigenen Angaben verifizieren. Dies funktioniert mittels eines gültigen Ausweises.

Das Prozedere klingt aufwendig, ist aber nur zu Ihrer Sicherheit und geht auch sehr schnell bei Coinbase.

Jetzt Krypto sicher kaufen

Welche Möglichkeiten man bei Coinbase hat

Coinbase Mobile – HomeCoinbase bietet neben der Website auch eine tolle App. Man kann also von überall her Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder verwahren. Diese App gibt es sowohl für Android als auch iOS.

Aber auch mit kleinen Einlagen kann man ein richtiges Krypto-Vermögen aufbauen, und zwar ganz automatisiert.

Besonders überzeugen kann Coinbase mit dem Fakt, dass der Großteil der Kryptowährungen offline gelagert wird. Coinbase hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden in Deutschland und auf der ganzen Welt die vertrauenswürdigsten und am einfachsten zu nutzenden Krypto-Dienste anzubieten.

Die Nutzung von Coinbase

Nun wissen Sie, wofür man Coinbase überhaupt nutzen kann. Aber wie bereits zu Beginn erwähnt überzeugt Coinbase deshalb, weil das Angebot immer upgedatet wird. Derzeit kann man bereits über 100 Kryptowährungen handeln.

Hinzu kommt, dass die Einzahlungen mittels SEPA-Überweisung gebührenfrei ist.

Coinbase Web – Home

Direkt zu Coinbase

Coinbase ist, wie bereits erwähnt, nicht nur lizenziert, sondern auch eine der ältesten Krypto-Börsen. Auch wenn der Hauptsitz von Coinbase in den USA ist, so sind deutsche Anleger oft überzeugt von Coinbase. Dies bestätigen vor allem Kundenbewertungen.

Hinzu kommt der große Vorteil, dass man den Kundensupport von Coinbase auch auf Deutsch kontaktieren kann. Damit fühlt man sich vor allem als Anfänger sicherer.

Coinbase ist, wie bereits erwähnt, auch in Deutschland reguliert. Während viele andere Anbieter nämlich ausschließlich über ausländische Lizenzen verfügen, so wird Coinbase sowohl von FinCEN (USA) als auch von der BaFin (Deutschland) reguliert. Coinbase ist damit berechtigt, digitale Währungen nicht nur zum Handel zur Verfügung zu stellen, sondern diese auch zu verwahren.

Für Krypto-Nerds – oder die, die es noch werden wollen, die ideale seriöse Plattform, die immer Up to Date ist.

Der Handel mit Kryptowährungen sowie deren Besitz bergen ein erhebliches Risiko für finanzielle Verluste. Es besteht das Risiko, dass das investierte Kapital vollständig verloren geht. Die Risiken ergeben sich aus der hohen Volatilität und der möglichen Illiquidität von Kryptowährungen. Wägen Sie sorgfältig ab, ob der Handel mit Kryptowährungen bzw. deren Besitz in Anbetracht Ihrer finanziellen Situation sinnvoll ist.

Jetzt Krypto sicher kaufen

Allgemeiner Haftungsausschluss für Coinbase: Kryptowährung wird nicht von der britischen Financial Conduct Authority reguliert und unterliegt nicht dem Schutz des britischen Financial Services Compensation Scheme oder dem Zuständigkeitsbereich des britischen Financial Ombudsman Service. Die Investition in Kryptowährung ist mit Risiken verbunden, und die Kryptowährung kann an Wert gewinnen oder einen Teil oder den gesamten Wert verlieren. Auf Gewinne aus dem Verkauf von Kryptowährungen kann eine Kapitalertragssteuer erhoben werden

Zuletzt aktualisiert am 8. März 2023

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

1 × zwei =