Bitcoin am Scheidepunkt: Vorbereitung auf den weiteren Krypto-Bullenmarkt

Bitcoin (BTC) ATH vor Halbierung - Memecoin (MEME) hält starke Rallye; InQubeta (QUBE) explodiert im Vorverkauf

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

In der aktuellen Analyse von Rekt Capital betrachten wir die Auswirkungen der Konsolidierung von Bitcoin zwischen den aktuellen Preisniveaus und 70.000 USD nach dem jüngsten Halving. Diese Konsolidierung wird als entscheidender Faktor für die allgemeine Geschwindigkeit und die Synchronisation des Marktes mit den historisch wiederkehrenden Halving-Zyklen betrachtet.

Nach den Ansichten des Krypto-Analysten könnte der aktuelle Bullenmarkt demnach seinen Höhepunkt im Bullenmarkt um Mitte September bis Oktober 2025 erreichen.

Unterbewertete Kryptowährungen kaufen & mit Gewinn verkaufen: Unterschätzte Coins im Überblick 2024

Verständnis der Krypto-Konsolidierungsphase nach dem Bitcoin-Halving

Nach dem Halving befindet sich Bitcoin bei dem Vergleich mit der BTC Performance der Vergangenheit in einer Phase der Konsolidierung. Unter vielen Analysten wird diese Marktphase oft als notwendiger Prozess für die weitere Preisstabilisierung für die Bitcoin Prognose angesehen. Weiterhin ist diese Phase von großer Bedeutung, da sie dem Markt ebenso ermöglicht, sich von der anfänglichen Volatilität, welche durch die stattgefundene Halbierung des BTC Block-Rewards verursacht wird, zu erholen.

Entsprechend können Länge und das Verhalten dieser Konsolidierungsphase tiefgreifende Auswirkungen auf die mittel- bis langfristige Marktdynamik der Kryptowährungen haben.

Mit der aktuellen Marktbeobachtung legt Rekt Capital nahe, dass je länger diese Konsolidierungsphase andauert, desto mehr wird der gesamte Zyklus verlangsamt und neu synchronisiert. Entsprechend sollte die Verlangsamung nicht unbedingt negativ für Bitcoin eingeordnet werden. Vielmehr kann es als eine Phase der Akkumulation betrachtet werden, in welcher rationale Investoren die Gelegenheit nutzen, ihre Positionen in BTC und anderen Altcoins auszubauen.

Mit dieser umsichtigen und geduldige Akkumulation während solchen Phase können Investoren eine starke Grundlage für den nächsten Aufwärtstrend schaffen, so Rekt Capital in seinem Post auf X.

Prognosen für den weiteren Bullenmarkt von BTC, ETH und Co.

Rekt Capital prognostiziert zudem, dass der nächste bedeutende Bullenmarkt seinen Höhepunkt im Zeitraum zwischen Mitte September und Oktober 2025 erreichen wird. Diese Vorhersage basiert seinerseits auf der Analyse früherer Halving-Zyklen und den aktuellen Trends des Kryptomarktes.

Einblick in vergangene und gegenwärtige Bitcoin-Halving-Zyklen von BTC

Diese umfassende Analyse basiert auf der neuesten grafischen Darstellung von Rekt Capital, welche die Bitcoin-Preisbewegungen um die Halving-Ereignisse von 2016, 2020 und die erwarteten Entwicklungen für 2024 zeigt. Wir betrachten die spezifischen Phasen innerhalb dieser Zyklen und leiten daraus Schlussfolgerungen für das aktuelle Marktverhalten ab.

Verlauf und Phasen der Bitcoin Halving-Zyklen im Detail:

  • 2016 und 2020 Halving-Zyklen: Die Grafik zeigt uns deutlich die Perioden der Pre-Halving-Rally, der letzten Rückzüge vor dem Halving, der Re-Akkumulation nach dem Halving und der darauffolgenden parabolischen Aufwärtsbewegungen. Diese Muster unterstreichen das zyklische Verhalten des Bitcoin-Marktes und dienen entsprechend auch Rekt Capital als Präzedenzfall für aktuelle und zukünftige Prognosen.
  • Analyse des Volumens und der Zeitspannen: Jede Phase der vergangenen Zyklen wird durch das Handelsvolumen und die Dauer in Tagen gekennzeichnet. Die Beobachtung, dass sowohl die Anzahl der Tage als auch das Volumen während kritischer Wendepunkte ansteigen, verdeutlicht die erhöhte Marktaktivität und das gesteigerte Interesse der Investoren an BTC während dieser Zeiten.
  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $66,671.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.31 T

Prognosen und Erwartungen für den weiteren Kryptomarkt 2024

Basierend auf den vergangenen Mustern und der aktuellen Marktlage zeigt die Grafik, dass wir uns in einer Phase der Re-Akkumulation befinden dürften. Gefolgt von einer erwarteten parabolischen Aufwärtsbewegung. Diese Projektion ist für die Schaffung der Erwartungen für 2024 besonders wichtig, da sie auf den historischen Daten und dem Verhalten der Marktteilnehmer nach früheren Halvings basiert.

Zusätzliche Marktbeobachtungen verdeutlichen die Bedeutung der SOPR (Spent Output Profit Ratio) für den weiteren Marktausblick. Es handelt sich dabei um den folgenden Zusammenhang:

Denn parallel zu den Halving-Ereignissen wird die SOPR beobachtet, welche uns Einblicke in die Gewinn- und Verlustrealisierungen der Marktteilnehmer gibt. Ein Rückgang unter das untere Bollinger Band kann auf eine Überverkaufsphase hindeuten. Welche dann im weiteren Verlauf oft eine Marktumkehr und den Beginn einer neuen Aufwärtsphase signalisiert hat.

Für die eigentliche Entwicklung der Kurse bei einer Kryptowährung spiegeln die Aktivität und das Engagement der Community eine entscheidende Rolle bei der Wertsteigerung der entsprechenden Coins. Starke Gemeinschaften können nicht nur die Nachfrage steigern, sondern auch die Entwicklung und Adoption von Projekten durch Feedback und Unterstützung vorantreiben.

Das neue Projekt DOGEVERSE nutzt hierfür fortschrittliche Technologien wie Wormhole und Portal Bridge, um eine sichere und effiziente Interaktion zwischen verschiedenen Blockchains zu gewährleisten.

Hier $DOGEVERSE kaufen

Technologische Bausteine und DOGEVERSE Aspekte der Sicherheit als Nutzen für die Anwender

Die breite Anwendbarkeit von DOGEVERSE-Tokens innerhalb des Ökosystems bietet zahlreiche Vorteile für den alltäglichen Gebrauch durch die User:

  • Flexible Nutzungsmöglichkeiten: Von der Teilnahme an DeFi-Anwendungen bis hin zum Erwerb von NFTs, bietet DOGEVERSE vielfältige Einsatzmöglichkeiten.
  • Dynamische Staking-Erträge: Investoren profitieren von variablen Erträgen, welche eine attraktive Rendite auf ihre Investments bieten.

Weiterhin bilden diese Technologien einen entscheidenden Grundstein für:

  • Interchain Transfers: Ermöglichen schnelle und kostengünstige Transaktionen zwischen unterschiedlichen Blockchains durch DOGEVERSE.
  • Erhöhung der Netzwerksicherheit: Durch die dezentrale Natur der Multi-Chain-Struktur wird die Sicherheit des gesamten Netzwerks mithilfe von DOGEVERSE erhöht.

Hier $DOGEVERSE kaufen

Weiterhin möchte sich DOGEVERSE durch seine durchdachten Tokenomics abheben. Die sorgfältige Planung hinter dem Token-Design soll zudem wesentlich zur langfristigen Stabilität und zum potenziellen Wachstum des Projekts beitragen.

Grundlagen der Tokenomics des DOGEVERSE Tokens

Der Gesamtvorrat von DOGEVERSE beläuft sich auf 200 Milliarden Tokens. Entsprechend wird eine durchdachte Verteilung ermöglicht, welche auf der einen Seite sowohl die langfristige Entwicklung unterstützt als auch weiterhin sofortige Liquidität für das Entwicklerteam, als auch Anreize für die Community zur Verfügung stellt:

  • Vorverkauf (15%): 30 Milliarden Tokens sind für die frühen Unterstützer des Projekts reserviert, wodurch eine schnelle Anfangsfinanzierung sichergestellt wird.
  • Staking (10%): 20 Milliarden Tokens fördern das Netzwerkengagement durch Belohnungen für das Halten der Tokens.
  • Projektentwicklung (25%): 50 Milliarden Tokens werden genutzt, um die laufende Entwicklung und Expansion von DOGEVERSE zu finanzieren.
  • Liquiditätssicherung (10%): 20 Milliarden Tokens unterstützen die Aufrechterhaltung hoher Liquiditätsstandards auf Börsen und Handelsplattformen.

Hier $DOGEVERSE kaufen

  • Marketing (25%): 50 Milliarden Tokens sind für Marketinginitiativen vorgesehen, um das Bewusstsein und die Adoption von DOGEVERSE global zu steigern.
  • Ökosystem-Fonds (10%): 20 Milliarden Tokens unterstützen verschiedene Projekte und Partner im DOGEVERSE-Ökosystem.
  • Börsenreserven (5%): 10 Milliarden Tokens sind für neue Börsenlistungen und zukünftige Handelsmöglichkeiten reserviert.

Mit einer geeigneten strategische Ausrichtung von möchte das Team von DOGEVERSE es schaffen, eine führende Rolle in der voranschreitenden Evolution der Blockchain-Technologie zu spielen. Durch die Schaffung eines interoperablen, sicheren und benutzerfreundlichen Ökosystems strebt das Projekt DOGEVERSE als Ganzes danach, die Grenzen des aktuell noch Möglichen in der Krypto-Welt zu erweitern und insofern einen dauerhaft positiven Einfluss auf die digitale Wirtschaft zu haben.

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

siebzehn − 6 =