Krypto Breaking News: Bitcoin laut Analyst in der ‘Danger Zone’!

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Mit den jüngsten Daten und einem historischen Rückblick auf das Bitcoin Halving von 2016 beleuchtet der renommierte Krypto-Analyst Rekt Capital die aktuell kritische Phase unmittelbar nach dem Halving. Unter Insidern wird dieser zeitliche Abschnitt für BTC auch als “Danger Zone” bezeichnet. Denn in diesem Zeitraum sind häufig zusätzliche Kursrückgänge zu beobachten, was insbesondere jetzt für Trader und Investoren von großer Bedeutung in den nachfolgenden Wochen sein wird.

Aber wie könnte sich die nähere Zukunft des Bitcoin Kurses im Detail gestalten? Werfen wir einen ersten Blick auf das Geschehen im Kryptomarkt.

Unterbewertete Kryptowährungen kaufen & mit Gewinn verkaufen: Unterschätzte Coins im Überblick 2024

Bitcoin und die Post-Halving “Danger Zone”: Ein historischer Blick auf Volatilitätsrisiken bei BTC

Basierend auf der Halving-Historie von 2016 erlebte Bitcoin in den drei Wochen nach dem Halving zusätzliche Kursrückgänge. Diese Phase ist besonders heikel, da sie oft mit erhöhter Volatilität und potenziellen Preisabschwüngen am unteren Ende des Re-Akkumulationsbereichs von BTC verbunden ist. Diese Zeit wird daher unter Analysten und Branchenkennern der Kryptowährung als “Danger Zone” bezeichnet. Sie erfordert folglich eine erhöhte Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer, um nicht von plötzlich volatilen Entwicklungen bei Coins überrumpelt zu werden.

Hierbei bezieht sich die Re-Akkumulationsphase im Kontext von Bitcoin sich auf den Zeitraum nach einem signifikanten Preisrückgang, in welcher der BTC Preis erneut beginnt, sich zu stabilisieren. Zudem starten erste Anleger in dieser Marktphase erneut in der Hoffnung auf wiederum steigende Bitcoin Kurse und entsprechend zukünftige Gewinne zu investieren.

Mit dem als als “Range Low” bekannten unteren Bereich der Bitcoin Reakkumulationsphase wurde es in der Vergangenheit besonders kritisch, da hier die BTC Kurse im außerordentlichen Umfang anfällig für weitere Einbrüche gewesen sind.

Was bedeutet die Re-Akkumulationsphase für die Bitcoin Kurs Prognose?

Mit einem Blick auf die Halving-Ereignisse von 2016 erkennen wir, dass nach initialen Aufwärtsbewegungen des BTC Kurses rund um das Halving selbst oft eine korrektive Phase eintritt. Diese war von Unsicherheit und spekulativen Handlungen beim Großteil der Krypto-Marktteilnehmer geprägt.

Anhand dieser eindeutigen Erkenntnisse kann auch im aktuellen Bitcoin Bullenmarkt entscheidend verstanden werden, wie das potenzielle Marktverhalten in den Wochen nach dem Halving in 2024 zu verstehen und potenzielle Kursentwicklungen bei Kryptowährungen vorhergesehen werden können.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $68,977.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.36 T

Tiefgreifende Analyse der Bitcoin-Zyklen: Vergleich von BTC in 2016 und 2024

Mit der aktuellen Grafik von Rekt Capital auf TradingView bietet uns eine visuelle Darstellung der Bitcoin-Preisbewegungen um die Halving-Ereignisse 2016 und 2024. Mit der Analyse lassen sich im Detail die kritischen Perioden und die Marktreaktionen in den jeweiligen Zyklen passend erläutern. Und somit folglich die potenziellen Auswirkungen für Anleger auszuloten.

Mit dem Vergleich der Post-Halving Phasen von Bitcoin lassen sich folgende Erkenntnisse in Bezug auf die weitere BTC Prognose feststellen:

  • 2016 Halving: Nach dem Halving im Juli 2016 erlebte Bitcoin eine signifikante Korrektur von etwa 40,5% in den folgenden drei Wochen. Markiert wurde dieses Kursmaster als die “Danger Zone”. Merkmale dieser Phase sind die sich durch eine hohe Volatilität und Preiseinbrüche auszeichnenden Zeitperioden. Vermutlich wurden jene durch Unsicherheiten und darausfolgende Gewinnmitnahmen nach dem Halving von BTC verursacht.
  • 2024 Halving: Ähnlich verzeichnete das Jahr 2024 eine Rückgangsperiode direkt nach dem Halving. Wobei der Preis von BTC um 17,77% fiel. Mit dieser jüngsten “Danger Zone” zeigt sich in diesem Zusammenhang eine geringere Volatilität im Vergleich zum Jahr 2016. Daraus kann eine entsprechende Reifung des Marktes und möglicherweise ebenso auf eine bessere Absorption der Halving-Effekte geschlossen werden.

Analyse der Handels-Volumina am Kryptomarkt: Welche Coins sind jetzt kaufenswert?

Die Volumina in den jeweiligen Phasen stellen ebenfalls einen Indikator für das Marktteilnehmer-Interesse und die Marktstärke bei Bitcoin dar:

Im Jahr 2016 wurde ein Volumen von 126.127K verzeichnet, während im Jahr 2024 das Volumen bei 26.312K lag. Der Rückgang des Volumens sollte auf eine geringere Panikverkaufstätigkeit und eine stabilere Halterbasis hinweisen. Dies wird von Analysten als eine positive Makroentwicklung für den Markt der Kryptowährungen als Ganzes eingeordnet.

Für Investoren ist nichtsdestotrotz entsprechend Vorsicht geboten, besonders in den kommenden Wochen im direkten Anschluss an das Bitcoin Halving. Es ist dahingehend ratsam, die Marktbedingungen genau zu beobachten und auf Anzeichen von Stabilität oder weiteren Rückgängen zu achten, bevor weitere Investitionen getätigt werden.

Eine defensive Haltung kann in dieser Zeit von Vorteil sein, um mögliche kurzfristige Verluste durch emotional getriebene Panikverkäufe zu minimieren.

Bei dem Blick auf Altcoins stehen kleinere Projekte sowie Meme-basierte Kryptowährungen häufig im Fokus von Unsicherheit und Zweifel (FUD). Insbesondere wegen der fehlenden fundamentalen Werte und praktischen Anwendungen. Trotz dieser Herausforderungen bieten sie durch ihre kulturelle Verankerung und große Online-Communities einzigartige Chancen für virales Marketing und schnelles Wachstum.

Wenn man jene Möglichkeiten noch mit einem fundamental wertvollen Nutzen kombiniert, wie es bei DOGEVERSE jetzt geschaffen werden soll, kreiert man die Chance für ein neues 10X Projekt.

Hier $DOGEVERSE kaufen

Spezifische Vorteile und breite Anwendbarkeit einer Multi-Chain-Plattform: So soll DOGEVERSE für die Kryptowelt einen tatsächlichen Nutzen schaffen

Man möchte mit DOGEVERSE jetzt eine Art wegweisende Initiative schaffen. Neben der Verknüpfung verschiedener Blockchains sollen nicht nur technologische Barrieren abgebaut werden, sondern auch deutliche Vorteile für die Nutzer von DOGEVERSE geschaffen werden. Die eigene Plattform soll das Potenzial von Kryptowährungen durch vielfältige Einsatzmöglichkeiten erweitern. Folglich werden den Token-Inhabern passend spezifische Vorteile für ihre Treue zur Verfügung gestellt.

Die Multi-Chain-Architektur von DOGEVERSE erlaubt es Benutzern, nahtlos zwischen verschiedenen Blockchains zu interagieren, was vielfältige Vorteile mit sich bringt:

Hier $DOGEVERSE kaufen

  • Interoperabilität: Nutzer profitieren von der Fähigkeit, Transaktionen über Blockchains wie Ethereum, BNB Chain und Solana ohne die üblichen Barrieren durchzuführen.
  • Verbesserte Transaktionsgeschwindigkeit und reduzierte Kosten: Durch das Verteilen der Last auf mehrere Blockchains können die Transaktionskosten gesenkt und die Geschwindigkeit erhöht werden.

Spezifische Merkmale des DOGEVERSE-Tokens: So wurde der Token strukturiert

Der DOGEVERSE-Token, mit einem Gesamtvorrat von 200 Milliarden, dürfte aufgrund seiner Multi-Chain-Fähigkeit und sorgfältig gestalteten Tokenomics in den kommenden Monaten bei einer positiven Gesamtentwicklung des Projekt besonders wertvoll werden:

  1. Vielseitigkeit im Einsatz: Der DOGEVERSE Token kann für eine Vielzahl von Funktionen genutzt werden, einschließlich Handel, Staking und Teilnahme an Governance-Prozessen.
  2. Staking-Programme: DOGEVERSE Token-Inhaber können durch das Staken ihrer Assets passive Erträge generieren, was einen zusätzlichen Anreiz schafft, langfristig in DOGEVERSE zu investieren.

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

zwölf − 3 =