Bitget feiert den ersten Jahrestag von Blockchain4Youth und beeinflusst die nächste Generation

Bitget feiert den ersten Jahrestag von Blockchain4Youth und beeinflusst die nächste Generation

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Ein Jahr ist vergangen, seit Bitget, eine führende Kryptowährungsbörse und Web3-Unternehmen, seine Bildungsinitiative Blockchain4Youth ins Leben gerufen hat. Dieses Programm hat das Ziel, Jugendliche weltweit mit den Grundlagen und Anwendungen der Blockchain-Technologie vertraut zu machen. Mit über 6.000 Teilnehmern und zahlreichen Veranstaltungen auf globaler Ebene hat das Projekt eine beeindruckende Bilanz vorzuweisen.

Blockchain4Youth wurde im Mai 2023 mit einem anfänglichen Budget von 10 Millionen US-Dollar gestartet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Adaption von Web 3.0 unter jungen Menschen voranzutreiben. In seinem ersten Betriebsjahr erreichte das Programm über 6.000 Jugendliche durch mehr als 54 Universitätsvorlesungen und Workshops, die in Regionen wie Asien, dem Nahen Osten, Ozeanien, Europa und Südamerika stattfanden.

Die Teilnehmer erhielten nicht nur Zugang zu grundlegendem Wissen über Blockchain, sondern auch die Möglichkeit, dieses durch das Bestehen von Abschlusstests zu zertifizieren – über 2.000 Zertifikate wurden bereits vergeben. Durch die Zusammenarbeit mit mehr als 51 Universitäten weltweit, darunter renommierte Einrichtungen wie die University College London und das Royal Melbourne Institute of Technology, hat Blockchain4Youth eine breite und nachhaltige Bildungsbasis geschaffen.

Gracy Chen, Geschäftsführerin von Bitget, betonte die transformative Kraft des Programms: “Blockchain4Youth hat nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch eine dynamische Gemeinschaft aufgebaut, die bereit ist, die transformative Anwendung der Blockchain-Technologie voranzutreiben.”

Die Zukunft sieht für Blockchain4Youth vielversprechend aus, mit Plänen zur Erweiterung des Angebots an Stipendien und Online-Kursen. Diese sollen insbesondere Themen rund um Kryptowährungen abdecken und so das Interesse der Jugendlichen weiter verstärken.

In einer Zeit, in der der Kryptomarkt weiterhin starke Fluktuationen und transformative technologische Fortschritte erlebt, gewinnt die Bedeutung von Bildung und Verständnis der zugrundeliegenden Technologien zunehmend an Bedeutung. Die Blockchain-Technologie, einst eine Nischeninnovation, steht jetzt im Mittelpunkt vieler Diskussionen über die Zukunft der Finanzen und Digitalisierung. Initiativen wie Blockchain4Youth von Bitget spielen eine entscheidende Rolle dabei, sicherzustellen, dass die nächste Generation nicht nur als Nutzer, sondern auch als Entwickler, Innovatoren und kritische Denker in diesem sich schnell entwickelnden Feld vorbereitet wird.

Dieses Engagement für Bildung kommt zu einem kritischen Zeitpunkt, da die Krypto-Industrie sowohl von aufregenden neuen Möglichkeiten als auch von regulatorischen Herausforderungen geprägt ist. Durch die Bereitstellung fundierter Bildungsressourcen und realer Anwendungsfälle hilft Blockchain4Youth dabei, eine informierte und technisch versierte Gemeinschaft aufzubauen, die in der Lage ist, sich in der Krypto-Wirtschaft sicher zu bewegen und zu ihr beizutragen. Die fortgesetzte Integration der Jugend in die Blockchain-Technologie wird nicht nur ihre Karrierechancen verbessern, sondern auch den Grundstein für eine robustere und widerstandsfähigere digitale Wirtschaft legen.

Fazit

Bitget setzt mit Blockchain4Youth ein starkes Zeichen für die Bildung im Bereich Blockchain und Kryptowährungen. Das Engagement des Unternehmens für Innovation, Bildung und Ermächtigung junger Menschen spiegelt sich in den beeindruckenden Ergebnissen des ersten Jahres wider. Mit einem klaren Blick in die Zukunft und dem Ziel, noch mehr junge Menschen für die Technologie zu begeistern, steht Blockchain4Youth erst am Anfang seiner Reise.

Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2024

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelPEPE explodiert um 30 %, während dieser Meme-Coin die letzte Kaufchance bietet!
Nächster ArtikelKrypto Breaking News: Bitcoin laut Analyst in der ‘Danger Zone’!

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

zwölf + zwei =