Krypto News: Wallet enthüllt! Diese Coins kauft Donald Trump – jetzt mit einsteigen?

Krypto News Wallet enthüllt! Diese Coins kauft Donald Trump – jetzt mit einsteigen?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Er macht Millionen mit Memecoins – und fährt ebenso brutale Verluste ein! Gerade wurde der Krypto-Wallet von US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump enthüllt – und die Krypto-Branche staunt. Welche Coins kauft Donald Trump?

Donald Trump, der Krypto-Wal

Er will „Krypto“ weniger streng regulieren, ja, gar zum „Krypto-Präsident“ werden: Seit einigen Wochen sorgt US-Präsidentschaftskandidat mit seiner Befürwortung von Coins wie Bitcoin, Ethereum und Co. für Aufsehen.

Der Amerikaner mit deutschen Vorfahren betont: Sollte er für eine zweite Amtszeit gewählt werden, würden die „Biden-Gensler-Kreuzzüge gegen Krypto innerhalb einer Stunde zum Stillstand kommen“.

Hintergrund: Gary Gensler ist der aktuell amtierende Vorsitzende der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC – in der Szene gilt der Mann als enfant terrible, als Krypto-Feind. Was genau Trump mit Bitcoin und Co. nun weiter plant, ist zwar nicht bekannt. Dafür wurde nun sein Krypto-Wallet enthüllt. Und er hat es in sich! Donald Trump, der Krypto-Wal: Doch welche Coins kauft Donald Trump – und welche werden ihm geschenkt?

Abgefahren ist beispielsweise: Direkt nach seiner kürzlichen Verurteilung im Schweigegeldprozess überwiesen ihm Unterstützer Coins im Wert von vier Millionen Dollar – und das innerhalb weniger Stunden!

Interessant für Anleger: Daten von Arkham Intelligence überwachen Trumps Krypto-Wallet rund um die Uhr, ermöglichen so transparente Einblicke. Über diesen Link kannst du selbst einen Blick auf den Wallet von Donald Trump werfen.

Irre: Branchenbeobachtern zufolge ist innerhalb der letzten 24 Stunden nicht viel passiert – und dennoch hat Trumps Wallet seit gestern satte 76.130 Dollar dazugewonnen!

Ein Blick auf seine Coins enthüllt: Der ehemalige US-Präsident besitzt TRUMP Coin im Wert von 7,8 Millionen Dollar, TROG Coin für 5,58 Millionen Dollar und Ethereum (ETH) für 1,74 Millionen Dollar (475 ETH!). Insgesamt hält der Krypto-Wallet aktuell Coins im Wert von 17,55 Millionen Dollar, zu Spitzenzeiten waren es mehr als 26 Millionen Dollar.

Einblick in den Krypto-Wallet von Donald Trump. Bild: Arkham Intelligence

Oder, anders formuliert: Ex-Präsident Trump hält aktuell in seinem Wallet überwiegend MAGA Coin (TRUMP), dicht gefolgt von Memecoin TROG.

Welche Kryptowährung wird explodieren 2024?

Einen Großteil der Coins hat Trump womöglich nicht selbst gekauft, sondern als Geschenk erhalten. MAGA Coin laut Etherscan beispielsweise kurz nach der Markteinführung – also seinerzeit zwischen August und Oktober 2023. Verrückt: MAGA Coin ist seitdem um +81.191% gestiegen – von 0,04 Dollar auf aktuell 13,47 Dollar!

Hat sich gelohnt: Kurs-Explosion bei MAGA Coin. Bild: Coinmarketcap.com

Was viele nicht wissen: Der fünffache Familienvater gilt bereits seit geraumer Zeit als ernstzunehmender Krypto-Anleger, investiert beispielsweise in NFTs (non-fungible Token)! Das verraten seine Finanzberichte.

Schon 2022 brachte der Geschäftsmann seine erste NFT-Sammlung auf den Markt – mit großem Erfolg. Jetzt setzt der Mann offenbar auf Memecoins: Wie neue Transaktionen in seinem Wallet zeigen, landen immer mehr Memecoins im Krypto-Wallet von Donald Trump. Darunter beispielsweise BABYTRUMP Coin, Conan Coin oder Pepe Coin (PEPE)!

Branchenbeobachter sind überzeugt: Sollte Trump erneut Präsident werden, könnte das den Krypto-Bull-Run erst so richtig explodieren lassen. Viele Anleger mischen ihrem Portfolio deshalb „rein vorsichtshalber“ einige Memecoins bei.

Starkes Momentum erfährt gegenwärtig beispielsweise Byte Coin (BYTE) mit einem Tagesplus von +112,06% oder Presale-Memecoin PlayDoge (PLAY) mit gesammeltem Kapital von mehr als 3,57 Millionen Dollar.

Letztgenannter drängt mit einem innovativen Konzept auf sowohl den Gaming- als auch den Krypto-Markt: Das Web3-Projekt entwickelt eine kryptobasierte Tamagotchi-Variante, die Nutzer für den Umgang mit dem virtuellen Haustier belohnt! Sprich: Hier kommt ein neuer Dogecoin (DOGE) – aber angepasst an die Bedürfnisse und Wünsche moderner Krypto-Anleger! Selbst Staking-Funktionen haben die Entwickler integriert, sodass du deine Coins passiv vermehren kannst.

Könnte sich der Einstieg lohnen? Noch befindet sich das Projekt im Vorverkauf, ist zum Festpreis von 0,00505 Dollar pro PLAY erhältlich. Krypto-Influencer Jacob Bury beispielsweise spekuliert bei PlayDoge (PLAY) auf ein 100x, also eine hundertfache Kursexplosion:

Wichtig: Investieren ist riskant. Wie immer gilt: DYOR – Do Your Own Research! Recherchiere ausführlich selbst, bevor du dich für oder gegen die Investition in eine neue Kryptowährung entscheidest – und investiere nur, was du auch bereit bist zu verlieren.

Zuletzt aktualisiert am 10. Juni 2024

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelPepe und Dogwifhat (WIF) verlieren 20 % – jetzt lieber diesen neuen Meme-Coin kaufen?
Nächster ArtikelWelche Coins heute kaufen? Interessante PreSales Coins für den Altcoin-Bullrun

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

16 − drei =