Bitcoin, Ethereum und Ripple – Kursanalyse 10.07.2018

0
Bitcoin, ETH und XRP– Kursanalyse 10.07.2018 Coincierge
Anzeige

Bitcoin Preis Highlights

  • Der Bitcoin Kurs fiel weiter zurück und durchbrach die Support-Niveaus von 6.680 $ und 6.600 $
  • Die Trendlinie mit einem Widerstand bei 6.700 $ auf dem Stunden-Chart ist intakt
  • BTC muss über dem Support-Niveau von $6.550 bleiben, um weitere Rückgänge auf kurze Sicht zu vermeiden

Technische Indikatoren Signale

Der Bitcoin Preis begann eine Abwärtsbewegung vom 6.840 $-Hoch. BTC fiel zurück und durchbrach das Support-Niveau bei $6.700. Auf der anderen Seite gibt es eine bullishe Trendlinie mit Support bei $6.560 auf dem Stunden-Chart. Wenn Bitcoin das Support-Niveau der Trendlinie bei $6.550 durchbricht, besteht das Risiko weiterer Kursverluste. Unterhalb dessen könnte sich der Preis möglicherweise in Richtung $6.500 und $6.450 bewegen. Auf der aufwärtsgerichteten Seite muss der $6.700-Widerstand durchbrochen werden um wieder an Fahrt zu gewinnen.

Bitcoin Chart von TradingView

Bitcoin Preisanalyse

Betrachtet man den Chart, so ist die gestrige Trendlinie intakt. Ein Bruch über $6.700 ist notwendig um eine Erholung einzuleiten. Die nächsten Widerstands-Zonen liegen bei $6.750 und $6.800. Der MACD befindet sich stark in der rückläufigen Zone. Der RSI bewegt sich in Richtung 20 und erreicht überverkaufte Bedingungen, sodass die Erschöpfung der Verkäufer widergespiegelt wird und Bitcoin in naher Zukunft etwas höher korrigieren kann. Das wichtige Support-Niveau liegt bei $6.550, während sich der Widerstand bei $6.700 befindet.

Ethereum Preis Highlights

  • Der Ether Kurs fiel stark und brach eine wichtige Stütze bei $478
  • Die gestrige wichtige bullishe Trendlinie mit Support bei $476 auf dem Stunden-Chart wurde durchbrochen
  • ETH handelt jetzt deutlich unter dem 475 $-Support und dem 100-Stunden-SMA

Der Ethereum Preis machte eine starke Abwärtsbewegung. ETH kann weiter sinken, wenn die Verkäufer die Kontrolle unterhalb $475 behalten.

Technische Indikatoren Signale

Eine neue Korrekturwelle wurde vom 496 $-Hoch ausgelöst. ETH konnte das wichtige Support-Niveau bei 475 $ nicht halten. Ether fiel stark und liegt unter dem 475 $ Support sowie dem 100 Stunden SMA. Die gestrige wichtige bullishe Trendlinie mit Support bei $475 auf dem Stunden-Chart wurde durchbrochen. Es scheint, als ob der jüngste Bruch unterhalb der Trendlinie und des 100 SMA den Preis in eine rückläufige Zone zurückgedrängt hat. Eine Bruch unterhalb $460 könnte einen Rückgang in Richtung $450 bedeuten.

Ethereum Chart von TradingView

Ethereum Preisanalyse

Betrachtet man den Chart, so könnte der Preis weiter unter die 460 $-Marke fallen. Wenn es eine Aufwärtsbewegung gibt, wird man vor einer Herausforderung beim $475-Niveau und dem 100 Stunden SMA stehen. Der MACD gewinnt in der rückläufigen Zone an Schwung. Der RSI erreicht überverkaufte Bedingungen, sodass die Verkäufer auf Dauer erschöpft sein könnten. Das größte Support-Niveau findet sich bei $450, während der Widerstand bei $475 liegt.

Ripple Preis Highlights

  • Der Ripple Kurs verlängerte seinen Rückgang und durchbrach den Support-Bereich bei $ 0,4700
  • Die gestern hervorgehobene bullishe Trendlinie bei $0,4690 auf dem Stunden-Chart wurde durchbrochen
  • XRP handelt derzeit nahe des wichtigsten Support-Niveaus bei $0,4600

Der Ripple Preis kämpfte um eine Erholung gegenüber dem US-Dollar und Bitcoin. 

Technische Indikatoren Signale

Gestern gab es eine Abwärtskorrektur vom 0,4880 $-Hoch. XRP ging zurück und durchbrach die Support-Niveaus bei $0,4800 und $0,4750. Es gab schließlich einen Bruch der 0,4750 $ Unterstützung sowie des 100 Stunden SMAs. Während der Talfahrt wurde die gestrige bullishe Trendlinie mit Support bei $0,4690 auf dem Stunden-Chart durchbrochen. Derzeit wird der Kurs nahe einer wichtigen Stütze bei $0,4600 gehandelt. Auf der aufwärtsgerichteten Seite ist ein anfänglicher Widerstand nahe des letzten Rückgangs vom $0,4877-Hoch zu finden.

Ripple Chart von TradingView

Ripple Preisanalyse

Betrachtet man die Grafik, so besteht die Gefahr, dass der Kurs weiter unter die Marke von 0,4600 $ fällt. Um sich zu erholen, muss der Preis wieder über $0,4750 und den 100 SMA steigen. Der MACD befindet sich nun in der rückläufigen Zone. Der RSI liegt derzeit nahe der 30er Marke und signalisiert den starken Verkaufsdruck. Das wichtige Support-Niveau findet sich bei $0,4600, während der Widerstand bei $0,4750 liegt.

 

Auf Bitmex traden*

Auf eToro traden*

  • Einzahlung via Paypal möglich
  • Demokonto zum Testen
  • Aktives Forum & Trading-Hilfe
  • Mindesteinzahlung 174 € (Paypal)

 

Die Erklärung der Begrifflichkeiten der technischen Analyse können unter diesem Link eingesehen werden.

 

Hinweis: Dies ist keine Kaufempfehlung sondern ist lediglich die Meinung des Analysten. Technische Analysen garantieren keinen Erfolg beim Trading. Kryptowährungen sind ein hochriskantes Investment, sogar ein Totalverlust ist möglich. Die Verluste können auf Dauer auch Auswirkungen auf die Gesundheit haben. 

Quelle: Newsbtc, Image: Newsbtc und Tradingview, Image: pixabay, CC0

Bitcoin Börsen im Blick

 

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

20 − 8 =