Analysten glauben, dass Bitcoin auf dem Weg zu 7.600 $ ist, da sich 2018 das Bärenmarktfraktal weiter entfaltet

Bitcoin und die aggregierten Krypto-Märkte standen zuletzt unter einem erheblichen Verkaufsdruck, was den Bitcoin-Preis auf unter 10.000 $ gedrückt hat. Und das hat die jüngste Aufwärtsentwicklung der Kryptowährung in ernsthafte Gefahr gebracht.

Analysten stellen nun fest, dass sich derzeit ein ähnliches fraktales Muster wie im Verlauf des Bärenmarktes 2018 entwickelt, was bedeuten könnte, dass sich BTC in naher Zukunft auf 7.600 $ zubewegt.

Anzeige
riobet

Bitcoin sinkt unter 10.000 $, da BTC-Bären eine signifikante Stärke aufweisen

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin zu einem Kurs von 9.950 $, was deutlich unter seinen täglichen Höchstständen von fast 10.400 $ liegt.

Dieser Anfall negativer Preisaktionen wurde erstmals in der vergangenen Woche ausgelöst, als BTC stark auf Höchststände von 11.000 $ anstieg, bevor er schnell abgelehnt wurde und in Richtung des aktuellen Preisniveaus absackte.

Wichtig ist: Diese rückläufige Preisaktion signalisiert, dass Bullen trotz des Versuchs, Bitcoin über 11.000 $ zu drücken, im Moment keine signifikante Stärke besitzen – und das könnte in den kommenden Tagen und Wochen zu Schwierigkeiten für die Kryptowährung führen, da sie weiterhin niedrigere Tiefststände bildet.

Der beliebte Kryptowährungsanalyst Josh Rager sprach nun auf Twitter über Bitcoins rückläufige Preisaktion und erklärte, dass sich der Krypto-Papa als nächstes auf 8.975 $ konzentrieren könnte, falls der Verkaufsdruck weiter zunimmt.

$BTC scheint auf dem Tages-Chart niedrigere Höhen und Tiefen zu schaffen. Markiert sind die offenen und Stützflächen auf Basis der Wochen-Chart, wobei die bisherige Unterstützung möglicherweise in den Widerstand umschlägt. Wenn bestätigt, beobachte ich die folgende wöchentliche Unterstützung bei $8975 als mögliches Ziel, schreibt er.

Das bärische BTC-Fraktal von 2018 könnte sich ausbreiten

Ebenfalls möglich wäre, dass Bitcoin derzeit dabei ist, ein ähnliches fraktales Muster zu validieren, wie es im Bärenmarkt 2018 gebildet wurde. Das könnte bedeuten, dass sein Preis als nächstes 7.600 $ erreichen wird.

Chonis Trading, ein weiterer beliebter Kryptoanalytiker, schrieb auf Twitter über diese Möglichkeit und erklärte, dass dieses fraktale Muster den Bitcoin-Preis in naher Zukunft auf 7.600 $ sinken lassen könnte.

„$BTC – Sollte sich der Bärenmarkt 2018 ‚fraktal‘ weiterhin in einem offensichtlich ähnlichen Muster wie heute entwickeln, dann ist #bitcoin auf dem Weg zu Platz 8“, erklärte er und verwies auf die untenstehende Grafik.

Obwohl noch unklar ist, ob dieses Muster in den kommenden Tagen und Wochen tatsächlich bestätigt wird oder nicht, scheint es ziemlich sicher zu sein, dass BTC auch in naher Zukunft einem starken Verkaufsdruck ausgesetzt sein wird.

Textnachweis: newsbtc

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.