Ethereum formt Bodenbildung, während Analysten einen Anstieg vermuten

Ethereum (ETH) und die aggregierten Kryptomärkte haben die Aufwärtsdynamik verloren, die sie gestern erreicht haben, da Bitcoin es versäumt hat, sein kurzfristiges Widerstandsniveau bei rund 8.400 US-Dollar zu überschreiten.

Trotz der heutigen Verlangsamung der aggregierten Märkte stellen Analysten fest, dass Ethereum eine bullische Bodenformation bildet, die der Kryptowährung deutlich mehr Spielraum für einen Anstieg in der nahen Zukunft geben könnte.

Anzeige
riobet

Der Preisanstieg von Ethereum verlangsamt sich, da er sich bei 182 $ stabilisiert

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Ethereum geringfügig mit seinem aktuellen Kurs bei 182 $ und liegt derzeit leicht unter seinen täglichen Höchstständen von 184 $, die auf dem Höhepunkt des gestrigen Aufschwungs erreicht wurden.

Es ist wichtig zu beachten, dass Ethereum die Preispolitik von Bitcoin weiterhin nachahmt und es ist sehr wahrscheinlich, dass ETH kurzfristig eng mit dem Bitcoin Kurs verbunden bleiben wird. Unabhängig von dieser Korrelation stellen die Analysten jedoch fest, dass Ethereum derzeit die Grundlagen für sein aktuelles Preisniveau schafft und markiert einen langfristigen Tiefpunkt, auf den der nächste Aufwärtstrend folgen könnte, wie Peter Brandt – ein bekannter und beliebter Analyst in einem Tweet – erklärt:

Ethereum hat „Room to Fly“

Die Bodenbildung, auf die Brandt hinweist, könnte bald bestätigt werden, wie auch The Crypto Dog, ein weiterer beliebter Krypto-Trader auf Twitter, in einem aktuellen Tweet erklärte. Er vermutet ebenfalls, dass der Altcoin kurzfristig „Raum zum Fliegen“ hat, indem er ein Kursziel bei 0,026 BTC pro ETH auf seinem Chart markiert – ein beachtlicher Anstieg, denn im Moment beträgt das Kursverhältnis im Vergleich zu Bitcoin 0,0218 BTC.

Die nächsten Tage und Wochen werden einen wichtigen Einblick geben, wohin sich große Altcoins wie Ethereum inmitten der Konsolidierungsphase von Bitcoin entwickeln werden. Bisher haben es die meisten Altcoins versäumt eine eigene Dynamik zu entwickeln, daher ist es wichtig Bitcoins Bewegung in den nächsten Wochen zu beobachten.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 9. Oktober 2019

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.