Krypto-Performance: Märkte konsolidieren sich, Tezos pumpt zehn Prozent

0

Die Krypto-Märkte ziehen sich zurück; Altcoins erfahren Freud und Leid, Bitcoin und Ethereum kühlen ab, Tezos geht durch die Decke.

Die Märkte im Überblick

Die Kryptomärkte haben zu Beginn des Wochenendes weiter zurückgezogen. Nach dem von Bitfinex und Tether induzierten Dump vor einigen Tagen gab es keine Verbesserung mehr, die gesamte Marktkapitalisierung liegt bei rund 170 Milliarden US-Dollar.

Anzeige
krypto signale

Bitcoin ist seit seinem Wochenhoch von 5.650 $ gefallen. BTC ist auf 5.240 $ gesunken, und ist im Laufe des Tages auf $ 5.312 angestiegen. Ethereum hat sich seit dem großen Dump am Ende der Woche verschlechtert und schwankt immer noch bei 156 $. ETH klammert sich verzweifelt an den Support und könnte schneller fallen, wenn die Marke in den nächsten ein oder zwei Tagen gebrochen wird. XRP ist inzwischen wieder unter die Marke von 0,30 $ gefallen.

Die Top Ten haben sich seit dem großen Rückgang am Donnerstag nicht großartig bewegt beziehungsweise erholt. Die Top 20 sind etwas grüner, einige Altcoins erholen sich langsam ein wenig. Tezos ist zurück, hat in den letzten 24 Stunden über 10 Prozent gewonnen, liegt jetzt bei $1.23. Auch Ontology entwickelt sich heute mit einem Plus von 5 Prozent besser. Die übrigen Coins gewinnen um ein oder zwei Prozent.

FOMO: DigixDAO übertrifft die Charts

Der Top-100-Champion ist wieder einmal DGD, denn ein 30-prozentiger Pump drückt den goldbasierten Token auf 33 US-Dollar hoch. Binance hat einen Anteil von fast 80 Prozent am Handelsvolumen, welches auf 10 Millionen US-Dollar gestiegen ist. Gerüchteweise soll eine große Investmentgruppe DigixDAO ihren Kunden empfehlen, was aber – wie es sich für ein Gerücht gehört – nicht bestätigt ist.

Maximine Coin erfuhr gestern einen weiteren Pump mit 22 Prozent, und WAX ist der dritte Altcoin, der einen zweistelligen Boost genießt. Die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung liegt bei etwa 170 Milliarden Dollar. Viel hat sich in den letzten 24 Stunden nicht bewegt, was in gewisser Weise eine gute Nachricht ist, da sich die Bitfinex- und Tether-Nachrichten nur minimal ausgewirkt haben.

Bildnachweis: pixabay, CC0 Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelWirex führt XLM in Stellar-Partnerschaft ein, startet lokal-fiatbasierte Stablecoins
Nächster ArtikelNeuer Binance-Report bezeichnet Ripples XRP als bestes Asset zur Diversifikation

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.