Neue Lightning-App bringt Bitcoin auf die Smartwatch

0

Smartwatch-Nutzer können dank der neuen BlueWallet-App nun in Sekundenschnelle Bitcoin-Zahlungen erhalten. Mit der von BlueWallet entwickelten App können User auf ihrer Uhr einen QR-Code generieren, den jemand anderes mit seinem Smartphone scannen kann, um Zahlungen über das Lightning Network zu senden – und das innerhalb kürzester Zeit.

In einem Interview sagte Nuno Coelho, Produkt- und User Experience Engineer, das Lightning Network ermutige die Entwickler, innovative Produkte und Plattformen zu entwickeln, die die Einführung digitaler Assets wie Bitcoin unterstützen. Coelho hierzu:

Wir waren nicht zufrieden mit dem aktuellen Stand des Wallet-Marktes, insbesondere mit der Wallet, die wir damals verwendeten. Also beschlossen wir, uns zusammenzuschließen und die Lösung zu entwickeln, die wir haben wollten.

Die BlueWallet-App befindet sich derzeit noch in der Testphase, das Feedback ist bisher allerdings positiv. Twitter-Benutzer JPThor:

Anzeige

Coelho sagt, BlueWallet und andere Anwendungen, die auf dem Lightning Network entwickelt werden (wie Tippin.me, eine App, mit der man Lightning Network-Zahlungen in Sekundenschnelle über Twitter senden kann), würden dazu beitragen, die weltweite Verbreitung von Kryptowährungen voranzutreiben.

Wie funktioniert BlueWallet?

A: BlueWallet ist eine mobile App, verfügbar für iOS und Android. Sie stellt Benutzern eine Schnittstelle zur Verfügung, um mit dem Bitcoin- und Lightning Network zu interagieren. Sie unterstützt verschiedene Arten von Wallets für unterschiedliche Bedürfnisse und Anwendungsfälle und einige Funktionen, wie die Möglichkeit, flexible Gebühren oder Vollverschlüsselung zu verwenden, um die Nutzung durch den Benutzer sicherer zu machen und das Erlebnis mit Bitcoin reibungsloser zu gestalten.

Was sind die nächsten Schritte für das Produkt?

A: Wir werden uns darauf konzentrieren, unsere Zuverlässigkeit und Erfahrung in Bezug auf die Blockchain zu verbessern. Am Ende des Tages ist und bleibt Onchain der wichtigste Aspekt, der nicht verworfen oder ignoriert werden kann. Benutzer können bech32 native Adressen, Multisig- und Batch-Transaktionen sowie die Möglichkeit erwarten, ihre eigenen Full Nodes mit dem Wallet zu verbinden.

Wie kamt ihr auf die Idee für die App?
A: Wir waren nicht zufrieden mit dem aktuellen Stand des Wallet-Marktes, insbesondere mit dem Wallet, den wir damals verwendeten. Deshalb haben wir uns entschieden, diese Bemühungen zu bündeln und die Lösung zu entwickeln, die wir haben wollten.

Was kommt als Nächstes für das Lightning Network?

A: Lightning ist aus technischer Sicht einfach nur beeindruckend und in puncto „ein Netzwerk ins Leben rufen“ äußerst spannend. Das Wachstum, das wir in einem Jahr erlebt haben, sieht man in seinem Leben nicht oft. In Bezug auf die Entwicklung sind jedes einzelne Feature, jede Optimierung und Verbesserung nur Geschenke, die wir als Gemeinschaft pflegen und sicherstellen werden, dass sie da draußen ankommen.

Wie weit sind Kryptowährungen und das Lightning Network davon entfernt, eine gängige Zahlungsmethode zu werden?

A: Ich denke, es ist die Art von Bereich, in dem wir nie ganz fertig sein werden, aber irgendwann wird es überall sein und jeder wird es benutzen. Es ist einfach unvermeidlich, es ist ein faszinierender technologischer Durchbruch, den wir nicht stoppen, vermeiden oder ignorieren können.

Textnachweis: cryptoslate

Anzeige

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Testsieger im CFD Broker Vergleich
  • Große Auswahl an Kryptos
  • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
4.7/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
    Hide Reviews
    • Top Krypto Broker - niedrige Gebühren!
    • Über 30 verschiedene Kryptowährungen
    • Einzahlung mit Karte, Banküberweisung oder Bitcoin
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/eaglefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelFür niedrigere Bitcoin-Gebühren: BitMEX will Liquid Sidechain und SegWit verwenden
      Nächster ArtikelKrypto-Performance: Bitcoin kippt – 22 Milliarden Dollar futsch

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.