Bitcoin kämpft um $13K – Analyst „so bullish wie seit 2016 nicht mehr“

Bitcoin hat in den letzten Tagen einen starken Anstieg von unter 12.000 $ auf 13.000 $ erlebt. Analysten beginnen, noch mehr Aufwärtspotenzial zu erwarten, da der Coin ein entscheidendes Widerstandsniveau geknackt hat.

Bitcoin bildet Pivotal-Tagesschluss inmitten des Preisanstiegs

Analysten zufolge hat Bitcoin einen entscheidenden täglichen Kerzenschlusspunkt gebildet. Ein Krypto-Asset-Analyst, der bei BTC die V-förmige Umkehr nach dem März-Crash vorhergesagte, hat nach dem täglichen Kerzenschluss einen Chart geteilt, nach dem es Bitcoin gelungen ist, seinen höchsten Abschluss seit dem 15. Januar 2018 zu drucken – nur wenige Wochen nachdem BTC 20.000 $ erreichte.

Anzeige
riobet

Dass Bitcoin es geschafft hat, wieder die Unterstützungsebene von 12.000 $ und dann 13.000 $ zu erreichen, ist ein bemerkenswerter Sieg für die Bitcoin-Bullen.

Diese beiden Niveaus waren lange Zeit wichtig für die Krypto-Währung und markierten einen Punkt, an dem eine Reihe von Rallyes ihren Höhepunkt erreichten.

Reichlich Raum für Wachstum

Analysten glauben, dass Bitcoin in den kommenden Tagen und Wochen seinen Aufstieg nach oben fortsetzen wird, insbesondere aufgrund der Fundamentaldaten. Vinny Lingham, CEO von Civic und Partner bei Multicoin Capital, äußert sich wie folgt zu diesem Thema:

„So bullish war ich bei #Bitcoin seit 2016 nicht mehr. Makroereignisse bereiten uns auf einen weiteren Bullenlauf vor. BTC könnte in den nächsten 12 Monaten das 3- bis 5-Fache erreichen, aber wenn es das 5-Fache+ erreicht, sind wir wieder in der Bubble-Zone. Schlüsselindikator ist die BTC-Dominanz – wenn sie während des Laufs unter 35% fällt, caveat emptor… Da #Bitcoin jetzt über $12.000 liegt, werden die nächsten 30 Tage wahrscheinlich den höchsten Zufluss von Fiat in Crypto seit 2017 bringen.“

Es sei kein Zufall, dass dieser Zeitraum während der US-Wahlen stattfindet – Käufer sollten eine hohe Volatilität erwarten, aber BTC wird in diesem Zeitraum wahrscheinlich nicht unter 12.000 $ fallen, so der Analyst.

Jüngst wurde außerdem bekannt, dass PayPal Kryptounternehmen übernehmen will, namentlich den Krypto-Verwahrer BitGo. Viele sehen dies als eine Bestätigung der Krypto-Währungen, und es könnte als Katalysator für andere Finanztechnologieunternehmen und sogar traditionelle Institutionen an der Wall Street wirken, in den Bitcoin-Bereich einzutreten.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2020

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.