DeFi Investor Framework Ventures sammelt $8M zur Finanzierung eines eigenen Labors

0

Framework Ventures, die Hauptinvestoren hinter Chainlink und Synthetix, starteten Framework Labs im Stealth-Modus. Das DeFi-Labor hat gerade 8 Millionen Dollar für die öffentliche Enthüllung gesammelt.

Framework Ventures kündigte eine Seed-Investition in Höhe von 8 Millionen Dollar unter der Leitung der Investmentfirma Station 13 an, die dazu beitragen soll, das neue Framework Labs-Team aus Forschern, Tradern und Ingenieuren für den DeFi-Markt zu vergrößern.

Anzeige
krypto signale

Mit der Finanzierung hat Framework den ehemaligen CTO und Mitbegründer der dezentralen Börse IDEX sowie den ehemaligen Wavemaker Partners-Chef Roy Learner eingestellt. Die Investition erfolgt in einer Zeit, in der der DeFi-Markt immer begehrter wird.

“Wir sind außerordentlich stolz darauf, Framework Labs vorzustellen, die Manifestation der Network Capital These von Framework Ventures”, sagte Michael Anderson, Mitbegründer von Framework Ventures.

Framework Ventures (FV) wurde 2019 gegründet. FV ist ein großer Investor in Chainlink und stellt als Teil des dezentralisierten Oracle-Netzwerks von Chainlink Off-Chain-Daten für Smart Contracts zur Verfügung.

Obwohl Framework Labs erst heute offiziell bekannt gegeben wurde, behauptet das Unternehmen, bereits der größte Anteilseigner von Synthetix zu sein – welches von Token-Inhabern über eine Reihe von DAOs verwaltet wird. Darüber hinaus ist es angeblich ein essenzieller Liquiditätsanbieter auf der dezentralisierten Exchange Uniswap.

„DeFi kommt und erreicht bereits jetzt wichtige Meilensteile, doch traditionelle Investoren schlafen am Steuer ein, wenn es um diese Art von Investment geht“, sagte der Mitbegründer von Framework Labs, Vance Spencer, in einer Veröffentlichung, in der er diesen Schritt erklärte. “Es reicht nicht aus, Tokens zu kaufen und zu halten und ein gedanklicher Teil davon zu sein – DeFi ist kein Zuschauersport.“

Zusätzlich zu den direkten Investitionen in DeFi-Tokens und Infrastruktur, die bereits von Framework Ventures getätigt wurden, werden Framework Labs auch weiterhin zum DeFi-System beitragen, indem sie bei der Ausarbeitung und Abstimmung von Governance-Vorschlägen helfen. Darüber hinaus werden sie als Mentoren für neu entstehende Krypto-Startups fungieren und umfassende technische Unterstützung bei der Entwicklung verbraucherorientierter Anwendungen bieten, die mit DeFi interagieren.

Textnachweis: Decrypt

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • EU reguliert
    • Über 40 Kryptos im Angebot
    • Gebühren eher im Mittelfeld
    4.2/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/libertexCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelQuantstamp prüft IDEX 2.0 Smart Contracts kurz vor der Markteinführung
      Nächster ArtikelBitcoin-Bullen verteidigen kritisches Niveau während Trader neue Höchststände anpeilen

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.