Ethereum versucht zum dritten Mal neue Höchststände zu erreichen

0

Ethereum leitete gestern seinen dritten Versuch ein, neue lokale Höchststände gegenüber seinem Handelspaar Bitcoin im Jahr 2020 zu erreichen. Diese Bewegung hat jedoch Anzeichen von Schwäche gezeigt, da die Kryptowährung etwas an Schwung verloren hat.

Obwohl die Kryptowährung einige subtile Anzeichen einer kurzfristigen Schwäche zeigt, ist es wichtig zu beachten, dass eine Datenmetrik darauf hinweist, dass Ethereum in den kommenden Tagen und Wochen einen bemerkenswerten Aufschwung erleben könnte.

Anzeige
krypto signale

Ethereum zieht sich von den jüngsten Höchstständen zurück

Ethereum wird derzeit bei seinem Preis von 240 Dollar gehandelt. Dies stellt eine starke Erholung von den jüngsten Tiefstständen von 205 $ dar, die Anfang der vergangenen Woche festgelegt wurden, als ETH in einer längeren Konsolidierungsphase um 200 $ gefangen war.

Die jüngste Volatilität ist weitgehend unabhängig von der Volatilität, die Bitcoin und die meisten anderen großen Altcoins gesehen haben. Da die Kryptowährung tatsächlich Anzeichen einer Marktführerschaft zeigt, könnte die Entwicklung in den kommenden Stunden einer der entscheidenden Faktoren dafür sein, wohin der aggregierte Markt als nächstes geht.

Dieser jüngste Aufwärtstrend ermöglichte es ETH, gegenüber seinem Handelspaar Bitcoin stark an Boden zu gewinnen. Am Donnerstag tauchte Ethereum auf Tiefststände von 0,022 BTC. Nachdem er dieses Niveau erreicht hatte, entstand ein massiver Kaufdruck, der diese jüngste Bewegung katalysierte.

In den drei Tagen nach diesem Einbruch erholte sich ETH auf Höchststände von fast 0,026 BTC. Dies war der dritte Ausbruchsversuch gegen das Handelspaar Bitcoin in diesem Jahr – ein Muster, über das Skew in einem kürzlich erschienenen Tweet sprach:

Dieses Muster signalisiert, dass ETH bald eine immense Volatilität erleben wird

Skew erklärte auch, dass die Schieflage der Optionen – die ein Indikator für die Volatilitätsspanne zwischen Optionskontrakten mit unterschiedlichen Verfalldaten ist – in letzter Zeit nachgelassen hat. Wenn sich Ethereum in naher Zukunft stärker erholt, ist es möglich, dass dies dazu beiträgt, den gesamten Kryptowährungsmarkt höher zu führen.

Textnachweis: newsbtc

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelEthereum DeFi nähert sich erneut dem 1-Milliarde-Dollar-Meilenstein
Nächster ArtikelBitcoin Kurs schließt Monatskerze über einem wichtigen Niveau

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.