Wale schaden Ethereum – Wird dies zu weiteren Rückschlägen führen?

0

Ethereum hat im Laufe des vergangenen Tages einen starken Verkaufsdruck erlebt, der die technische Stärke, die durch den gestrigen Kaufdruck hervorgerufen wurde, beeinträchtigt hat.

Dieser Rückgang hat es zunehmend unklar werden lassen, wohin sich die Kryptowährung in naher Zukunft entwickeln könnte, aber es sieht so aus, als ob ETH in der Lage sein könnte, in naher Zukunft noch deutlich weiter zu fallen.

Anzeige
krypto signale

Ein Analyst, der über diesen jüngsten Rückgang sprach, bemerkte, dass dieser anscheinend durch einen so genannten “Wal” ausgelöst wurde, der zuvor den Preis der Kryptowährung durch Spoofing von Kaufaufträgen in die Höhe getrieben hatte.

Der Analyst stellt fest, dass dieser Wal ETH “den Boden unter den Füßen weggezogen” und damit den heutigen Niedergang ausgelöst hat.

Ethereum sieht scharfen Rückgang mit zunehmender Marktschwäche

Zum Zeitpunkt des Artikels verzeichnet Ethereum bei seinem derzeitigen Preis von 363 Dollar einen Rückgang von über 6%. Dies ist ein bemerkenswerter Rückgang gegenüber den Tageshöchstständen von 390 $, die gestern auf dem Höhepunkt des Aufwärtstrends erreicht wurden.

Dieser Aufschwung ging einher mit dem Vorstoß von BTC auf Höchststände von 10.600 $, was in etwa dem Preis entspricht, bei dem er einen erheblichen Verkaufsdruck vorfand, der den Aufstieg verlangsamte.

Analysten stellen nun fest, dass die kurzfristige Ausrichtung des gesamten Marktes weitgehend von der Reaktion von BTC abhängen könnte. Sollte die Benchmark-Kryptowährung unter das Niveau von $10.200 fallen, könnte dies schlecht für den restlichen Markt sein.

ETH-Wal dreht Aufwärtstrend nach Spoof-Orders ab

Während er über den jüngsten Aufwärtstrend von Ethereum sprach, bemerkte ein Analyst, dass dieser hauptsächlich durch Spoof-Orders eines einzelnen Wals bei Bitfinex ausgelöst wurde.

Wie sich Ethereum in den kommenden Tagen entwickeln wird, hängt weitgehend davon ab, ob er weiterhin auf die Unterstützung reagiert, die bei $360 besteht.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelBitcoins Hash-Rate steigt trotz der 2.000 $ Preiskorrektur an
      Nächster ArtikelTop-Entwickler erklärt, warum Ethereum 2.0 für November noch auf Kurs ist

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.