156%-Rallye! Was ist Streamr (DATA) – und warum explodiert der Coin?

0

Streamr (DATA) ist laut Coinmarketcap.com in den letzten 24 Stunden um 156% gestiegen – liegt aber mit einem Preis von 0,18 Dollar immer noch mehr als 50% unter seinem Allzeithoch. Zeit, sich dem Coin zu widmen. Wir erklären: Was ist Streamr (DATA)? Wieso ist Streamr (DATA) besonders? Und wie lauten die Kurs-Prognosen für Streamr (DATA) – von 2021 bis 2025?

Jetzt DATA bei capital.com kaufen

Was ist Streamr (DATA)?

Streamr ist eine seit 2017 entwickelte, quelloffene, dezentrale Plattform für Echtzeitdaten, auf der Benutzer ihre Informationen kontrollieren und auf einem dedizierten Marktplatz monetarisieren können. Einfach ausgedrückt: Die Streamr-Plattform möchte es Anwendern ermöglichen, für die Weitergabe ihrer persönlichen Daten bezahlt zu werden. So können sich Data-Union-Mitglieder beispielsweise für ihren Google-Suchverlauf oder die Liste ihrer letzten Amazon-Einkäufe bezahlen lassen. Wie man mittlerweile weiß, sind diese persönlichen Nutzerdaten viel Geld wert – etwa für Werbetreibende oder Analysten.

Anzeige

Das Herzstück des Protokolls ist das Streamr-Netzwerk. Das transportiert Nachrichtenströme von Daten-Publishern zu Abonnenten und fungiert für den Benutzer wie ein globaler Publish/Subscribe-Messaging-Dienst. Die Funktionalität ähnelt der von Enterprise Messaging-Systemen, Message Queues, MQTT-Brokern, Apache Kafka oder Pub/Sub-Cloud-Messaging-Diensten. Jeder Stream oder jedes Pub-Sub-Thema hat ein eigenes Peer-to-Peer-Overlay-Netzwerk. Diese werden von einer Reihe von BitTorrent-ähnlichen Trackern aufgebaut und gewartet.

Die wichtigsten Merkmale solcher Systeme, einschließlich Streamr, sind:

  • Veröffentlichen von Nachrichten, um sie für Abonnenten verfügbar zu machen
  • Abonnieren von Nachrichten
  • Speichern von Nachrichten zur späteren Verwendung

Anwender können mit Streamr über die Core-Benutzeroberfläche, SDKs oder direkt über die API interagieren. Zusätzlich zum Netzwerk enthält der Streamr-Stack wie erwähnt einen Marktplatz für die gemeinsame Daten-Nutzung und -Monetarisierung. Die Verwendung der integrierten Tools ist optional, da Streamr auch mit zahlreichen populären Daten-Frameworks wie Apache Spark und Node-RED integriert werden kann.

Was zeichnet Streamr (DATA) aus?

Der große Unterschied zu vergleichbaren Daten-Frameworks ist: Streamr versteht sich als dezentral und Peer-to-Peer. Die Entwickler sehen in der Dezentralisierung einige Vorteile. Ähnlich wie bei Cloud-Diensten erhält man On-Demand-Skalierbarkeit und muss nur minimale Vorabinvestitionen tätigen. Anders als bei Cloud-Diensten entfällt aber die Anbieterbindung, es gibt keine Monopole und keinen proprietären Code. Ein wesentlicher Aspekt ist zudem, dass man seine Daten keiner dritten Partei anvertraut. Dezentrale Netzwerke gelten als sicher und grundlegend widerstandsfähiger gegen Angriffe und Störungen.

Anstelle einer zentralen Instanz wird das Netzwerk auf Basis der zugrundeliegenden Kryptographie von den Anwendern betrieben. So entsteht ein erlaubnisfreies und neutrales Netzwerk für Echtzeitdaten, das sich den Entwicklern zufolge gut für Anwendungsfälle wie Daten-Monetarisierung oder dezentrales Web eignet. Ein weiteres Plus sei die Möglichkeit, das zugrundeliegende Internet zu erweitern, ohne dessen offene und dezentrale Natur zu gefährden.

Ein weiterer wichtiger Unterschied: Streamr verwendet begleitend eine Blockchain (derzeit Ethereum, das soll sich aber ändern). Die stattet die Nutzer mit einer digitalen Identität aus und ermöglicht direkte Werttransfers in Form des Streamr-spezifischen Tokens DATA.

Im Gegensatz zu Proof-of-Work-Blockchains werden die DATA-Mining-Belohnungen durch das Teilen von Bandbreite erzeugt – und nicht durch das Lösen komplexer Rechenpuzzles, wie dies z.B. bei Bitcoin der Fall ist. Der Vorteil: Der Prozess erfordert keine leistungsfähige Hardware. Miner können die Software sogar auf einem alten Laptop oder einem Raspberry Pi laufen lassen.

Warum ist Streamr (DATA) mehr als 100% gestiegen?

Vermutlich aufgrund der voranschreitenden Entwicklung. So hat das Streamr-Projekt gerade angekündigt, im Sommer eine Reihe mehrerer Testnetze an den Start zu bringen. Interessierte Miner können sich anmelden, um einen Platz als Knotenbetreiber zu reservieren. Insgesamt sollen zwei Millionen DATA-Token als Mining-Belohnungen an Testnet-Teilnehmer verteilt werden. Das Projekt stößt auf großes Interesse, denn zwischenzeitlich haben sich mehr als 1.000 Nutzer angemeldet, um einen Node im Testnetz zu betreiben.

Wofür wird Streamr (DATA) verwendet?

Das Streamr Network ist eine Middleware-Lösung, die von jeder dezentralen Anwendung als Infrastruktur-Baustein genutzt werden kann (etwa von Web 3.0-Anwendungen oder Blockchain-Netzwerken). Das Projekt kann Anwendungsfälle wie DeFi oder NFTs durch Echtzeit-Datenfunktionalität erweitern. Streamr macht dApp-Entwickler unabhängig von zentralisierten Diensten wie AWS. Das Netzwerk versteht sich als Plug-and-Play-Lösung, durch die erlaubnisfreie Systeme Anschluss an eine Daten-Ökonomie erhalten.

Bereits genutzt wird Streamr beispielsweise von Tracey, einer App zur Verfolgung von Lieferkettendaten oder Swash, einem Browser-Plugin, mit dem Nutzer beim Surfen im Internet an ihren Daten verdienen können. Mögliche künftige Anwendungsfälle umfassen unter anderem Chat-Apps, Video-Streaming, soziale Medien oder Echtzeit-Kollaborationstools.

Streamr (DATA) – was bringt die Zukunft?

Streamr funktioniert zwar bereits heute, ist aber noch nicht vollständig funktionsfähig und auch nicht gänzlich dezentralisiert. Aktuell wird die Kryptowährung allerdings gezielt in Richtung Dezentralisierung entwickelt. Bis 2022 soll der DATA-Token als Bootstrap für das Wachstum des Streamr-Netzwerks verwendet werden. Netzwerkteilnehmer können DATA-Token auch staken, um Rendite zu erzielen. Da der Coin sich noch in der Entwicklung befindet, könnte das Erreichen künftiger Meilensteine immer wieder als Preistreiber fungieren.

Aktuell arbeiten die Entwickler auch verstärkt an Marketing-Maßnahmen, um die Sichtbarkeit des Projekts zu erhöhen, beispielsweise auf sozialen Medien wie Twitter oder Facebook. Hierfür wurde gerade eine neue PR-Aktion gestartet. Streamrs PR-Managerin Marlene Ronstedt schreibt über das „Wolfpack“:

„Wir haben euch laut und deutlich gehört. Ihr wollt mehr Marketing. Deshalb starten wir das Wolfpack – eine Marketing Data Union, die euch für euer Engagement auf Twitter bezahlt.“

Das bedeutet: Das Team hinter Streamr bezahlt User jetzt dafür, dass sie das Projekt auf Twitter bewerben. Insgesamt werden DATA-Token im Wert von 3.000 US-Dollar jeden Monat vergeben. In Verbindung mit der Tatsache, dass es sich bei Streamr noch um ein vergleichsweise unbekanntes Projekt handelt, könnte der DATA-Kurs folglich noch entsprechendes Aufwärtspotenzial besitzen.

Wie lauten also die Streamr (DATA)-Kurs-Prognosen?

Streamr (DATA) Kurs-Prognosen 2021 – 2025

  • CoinCodex.com ist bullish bezüglich der DATA-Kursvorhersage: 27 technische Analyse-Indikatoren signalisieren demnach bullische Signale. Dem gegenüber steht lediglich ein bearishes Signal.
  • WalletInvestor.com sagt einen kontinuierlichen Anstieg beim DATA-Kurs voraus: Demnach liegt Streamr (DATA) innerhalb der nächsten 12 Monate bei 0,12 Dollar. Für die DATA-5-Jahres-Kurs-Prognose wird dann ein Preis von 0,80 Dollar prognostiziert.
  • DigitalCoinPrice.com erwartet beim DATA-Kurs keine großen Sprünge: Demnach verharrt Streamr 2021 bei 0,17 Dollar. 2022 steigt DATA minimal auf 0,19 Dollar, und selbst bis Ende 2028 wird lediglich ein DATA-Kurs von 0,51 vorhergesagt.
  • Gov.Capital hingegen ist mehr als bullish bei Streamr: Die 1-Jahres-Kurs-Prognose sieht DATA zunächst auf 0,30 steigen. Dann beginnt der Streamr-Bull-Run: Die 5-Jahres-Kursprognose sieht DATA bis auf 3,50 Dollar steigen!
  • tradingbeasts.com sagt bezüglich der Streamr-Preisprognose bis Jahresende einen Kurs von 0,10 Dollar voraus. Auch 2022 und 2023 kommt es demnach zu keinen erwähnenswerten Preisaktionen bei DATA. Erst Ende 2024 gelingt DATA der Prognose zufolge im besten Fall ein Anstieg auf 0,17 Dollar.

Jetzt DATA bei capital.com kaufen

Zuletzt aktualisiert am 9. Juni 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen

  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5
Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen
  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelRipple vs. SEC: Warum der Prozess den XRP-Kurs explodieren lassen könnte
Nächster ArtikelDeutsche Bitcoin-Investoren haben letztes Jahr 600 Mio. mit BTC verdient

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

2015 bin ich erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen – und seitdem lässt mich das Thema Kryptowährungen nicht mehr los. Aus diesem Grund habe ich BTC & Co. auch zum Teil meines Berufs gemacht und schreibe als freier Autor für Krypto-Publikationen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

6 − zwei =