Ethereum Meta (ETHM) & GenshinShibInu: +1.000%, neue Kryptowährungen explodieren!

Photo by SpaceX on Unsplash

Die Kurse der Kryptowährungen Ethereum Meta (ETHM) und GenshinShibInu (GSHIB) explodieren derzeit. Doch worum handelt es sich bei diesen Coins? Wir sagen: Was ist Ethereum Meta? Was ist GenshinShibInu? Wie hat sich der Kurs entwickelt? Was zeichnet ETHM und GSHIB aus?

Ethereum Meta: neue Kryptowährung pumpt 101.000%

Man muss bei dieser Zahl fast zweimal hinsehen: Ethereum Meta (ETHM) konnte laut Coinmarketcap.com innerhalb der letzten 24 Stunden sage und schreibe 101.000% zulegen. Die neue Kryptowährung ist damit die Nummer 1 unter den Top-Gewinnern auf Coinmarketcap.com, kein anderer Coin kommt im Moment auch nur annähernd an Ethereum Meta ran.

Anzeige
riobet

Bezüglich des Kursverlaufs: Gestern Mittag tradete Ethereum Meta noch bei 0,00000005407 Dollar, dann explodierte der Kurs – und ETHM wurde infolge auf 0,0001188 Dollar katapultiert. Hier traten schließlich die Verkäufer wieder auf den Plan und brachten Ethereum Meta einige Gewinnmitnahmen.

Die Folge: Die neue Kryptowährung ging wieder auf 0,00003075 zurück. Vor einigen Stunden versuchten sich die Bullen dann erneut erfolgreich an einer Aufwärtsbewegung und brachten Ethereum Meta auf 0,00006859 Dollar. Nach einer erneuten Korrektur konsolidiert Ethereum Meta nun seine Gewinne um 0,00005603 Dollar herum.

Ethereum Meta im Tageschart: Rückgang nach der Kurs-Explosion. Quelle: Coinmarketcap.com

Das Trading-Volumen ist ebenfalls im grünen Bereich, liegt rund 360% über den gestrigen Werten. Ethereum Meta konnte sich durch die Rallye zwar auf Platz 1523 nach Marktkapitalisierung bewegen, befindet sich aber immer noch weit vom bisherigen Allzeithoch entfernt. Das liegt bei 0,05132 Dollar und der gegenwärtige Kurs folglich 99,88% darunter.

Was ist Ethereum Meta?

Entsprechend bewegt sich auch der ROI (return on investment) um minus 98,71%. Der extreme Anstieg hat dennoch viele Anleger aufhorchen lassen. Wie kann ein Coin innerhalb so kurzer Zeit um mehr als 100.000% steigen? Könnte es sich um einen Darstellungsfehler handeln? Um Manipulation? Verliert Ethereum Meta insofern sämtliche Gewinne womöglich bald wieder? Um was für eine Kryptowährung handelt es sich bei Ethereum Meta überhaupt?

Ethereum Meta hat im Prinzip nichts mit dem „echten“ Ethereum (ETH) zu tun. Dem Whitepaper zufolge ist Ethereum Meta aber ähnlich wie Ethereum – mit einem Fokus auf Sicherheit und Privatsphäre:

„Ethereum Meta behebt eine der größten Schwächen von Ethereum: den
Mangel an Privatsphäre. Dieser Token ermöglicht Smart Contracts, bei denen weder Freunde, Familie noch Feind sehen kann, was Sie gekauft haben oder für wie viel.“

Das Ziel: Ethereum Meta (auf Binance Smart Chain, Ethereum oder Avalanche) zu einem alltäglichen Zahlungsmittel auf dem Anonymous-Marktplatz zu machen. Den Entwicklern zufolge sollen die Smart Contracts von Ethereum Meta direkte anonyme Zahlungen zwischen Parteien ermöglichen.

Die Ethereum Meta-Transaktionen existieren dem Whitepaper zufolge dabei neben normalen (nicht-anonymen) Transaktionen. Jeder Nutzer soll nicht-anonyme Coins (Ether) in anonyme Coins umwandeln können – und diese Coins nennt das ETHM-Team schließlich Ethereum Meta.

Dieses Ethereum Meta können Nutzer dann an andere Benutzer senden. Angeblich hat man auch die Möglichkeit, Ethereum Meta wieder in normales Ether umzuwandeln – damit soll eine mögliche Rückverfolgbarkeit verschleiert werden können.

GenshinShibInu (GSHIB): neuer Meme-Coin steigt mehr als 1.000%

Ebenfalls nach oben katapultiert wurde gerade GenshinShibInu (GSHIB) – ein neuer Meme-Coin ähnlich Dogecoin (DOGE) oder Shiba Inu (SHIB). Mehr als 1.000% Kurs-Zuwachs konnte GSHIB seit gestern verzeichnen, von 0,000000001122 Dollar auf 0,00000001253 steigen und dabei eine Null im Preis streichen. Nebenbei wurde zudem ein neues Allzeithoch markiert.

GSHIB-Tageschart. Quelle: Coinmarketcap.com

GenshinShibInu ist wie erwähnt ein weiterer Meme-Coin, der vom Erfolg der Top-Assets Dogecoin (DOGE) und Shiba Inu (SHIB) profitieren möchte. Derartige Kryptowährungen gibt es mittlerweile wie Sand am Meer – was zeichnet GenshinShibInu also aus?

Dem Whitepaper zufolge ist Genshin Shiba Inu ein neuartiger AI Rebase- und Belohnungs-Token auf der Binance Smart Chain (BSC), der „Inhaber mit saftigen SHIB Token“ belohnt. GSHIB vereine die wunderbaren Ideen von DOGE und SHIB und werde „das Beste auf BSC sein“, schreibt das Team. Und:

„Unser eingebautes Rebase-Protokoll der neuen Generation mit künstlicher Intelligenz (KI) durchläuft eine Reihe von Analysen und berechnet die vernünftigste Angebotsanpassung auf Grundlage der Marktbedingungen. Der perfekte Wächter für Sie, um sich auf dieses Krypto-Investitionsabenteuer einzulassen, während Sie auf dem Weg passives Einkommen in $SHIB verdienen. Je länger Sie halten, desto mehr Belohnungen haben Sie, steigen Sie früh ein.“

Wie funktioniert GenshinShibInu?

Anleger von Genshin Shib Inu (GSHIB) sollen folglich fürs Halten des Coins in Shiba Inu (SHIB) ausbezahlt werden. GSHIB ist der native Token des Protokolls, das angeblich einen integrierten Smart Rebase-Mechanismus enthält. Mit dem soll das System das Angebot an Token automatisch aktualisieren und an die Nachfrage anpassen. Gleichzeitig sollen die Inhaber mit SHIB als Rückerstattung der Transaktionssteuer entlohnt werden. Die beträgt 12% und fällt bei jedem Kauf und bei jedem Verkauf an.

Die Gebühr soll wiederum folgendermaßen verteilt werden:

  • 4% gehen an einen Liquiditätspool
  • 3% gehen an die SHIB-Belohnungen
  • 3% wird fürs Marketing eingesetzt
  • 2% gehen an den Wallet der Entwickler

Hier findest du das Whitepaper von GenshinShibInu (GSHIB) und kannst dir selbst einen Eindruck von der neuen Kryptowährung verschaffen.

Einfache Anleitung zum Kauf von Kryptowährungen

Um digitale Assets wie Ethereum Meta kaufen zu können, benötigst du eine Mitgliedschaft bei einem Krypto-Exchange, also einer Krypto-Börse. In dieser unkomplizierten Schritt-für-Schritt-Anleitung erläutere ich deshalb, wie man digitale Assets bei unserem Testsieger eToro bekommt. Hinweis: Ethereum Meta kann derzeit nicht bei eToro gekauft werden. Dafür aber zahlreiche weitere digitale Assets, weshalb ich dir am Beispiel von ETHM zeige, wie das geht.

Erster Schritt: Anmeldung

Als erstes eröffnen wir einen Account bei eToro. Hierfür musst du lediglich Benutzername sowie Passwort eingeben und eine E-Mail-Adresse bereitstellen, unter der du erreichbar bist. eToro schickt dir daraufhin an diese E-Mail-Adresse einen Bestätigungslink. Du hast die Anmeldung abgeschlossen, sobald du auf den Link geklickt hast.

etoro schritt 1

Zweiter Schritt: Konto aufladen

Als nächstes erkläre ich, wie dein eToro-Account mit Geld aufgeladen werden kann, damit du damit Kryptowährungen kaufen kannst. Die Schaltfläche „Geld einzahlen“ findest du links unten. Wenn du darauf klickst, kommst du dazu, dich für eine Zahlungsmethode zu entscheiden. Gib danach noch den Betrag ein, den du ausgeben möchtest.

Du kannst bei eToro aus zahlreichen praktischen Zahlungs-Optionen wählen, auch eine von dir bevorzugte Möglichkeit findet sich bestimmt.

ZahlungsmethodeMöglich
IOTA kaufen mit Banküberweisung✔️
IOTA kaufen mit Kreditkarte ✔️
IOTA kaufen mit Neteller✔️
IOTA kaufen mit Skrill✔️
IOTA kaufen mit PayPal✔️
IOTA kaufen mit Online-Banking✔️
IOTA kaufen mit Rapid Transfer✔️
IOTA kaufen mit Sofort✔️
IOTA kaufen mit Debitkarte✔️

Abschluss: Kryptowährungen kaufen

Im nächsten Schritt kannst du schon digitale Assets bei eToro kaufen. Klicke in der Mitte oben auf das Eingabefeld für die Suche. Gib nun den Namen des Coins ein, der gekauft werden soll. eToro zeigt den Coin gleich an. Klicke darauf, und es erscheinen zusätzliche Infos über das Asset.

Nun hast du einige Optionen beim Kauf. Diese werden dir angezeigt, wenn du auf den Button mit der Aufschrift „Traden“ klickst.

  • Kaufen oder verkaufen: Diese Option stellt ein, ob der Coin verkauft oder gekauft werden soll.
  • Sofort oder Order: Hier legst du fest, ob der Trade sofort oder mit einer zeitlichen Verzögerung vorgenommen werden soll.
  • Anzahl: An diesem Punkt kannst du einstellen, wie viele Einheiten von einer Kryptowährung gekauft werden sollen.
  • Stop Loss und Take Profit: Wenn Gewinn oder Verlust eine bestimmte Höhe erreicht haben, lässt sich deine Position hiermit automatisch schließen.
  • Hebelwirkung: X erwirbt echte Ethereum Meta (ETHM). X2 kauft einen Ethereum Meta (ETHM)-CFD.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Zuletzt aktualisiert am 16. November 2021

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

siebzehn − 4 =