Gamestop-Hype: Warum Bitcoin auch abstürzen könnte, wenn die Aktien-Blase platzt

0

Die klassischen Finanz-Märkte sind gerade in heller Aufregung: Gestern kam es zu einem anhaltenden Short-Squeeze in Gamestop-Aktien (GME). Ein großer Hedge-Fonds hatte eine beträchtliche Short-Position gegen den in die Jahre gekommenen Videospiel-Händler eröffnet.

Tausende Reddit-User des Unterforums /r/WallStreetBets kauften Aktien allerdings stattdessen auf, was die Preise in die Höhe trieb und einen der größten Short Squeezes aller Zeiten verursachte.

Anzeige
krypto signale

Analysten zufolge war die Blase am Aktienmarkt bereits kurz vorm Platzen – und die jüngsten Turbulenzen könnten dieses Platzen beschleunigen. Die Euphorie hat ein ungesundes Niveau erreicht, und Experten befürchten, dass die Stimmung bald zu kippen beginnt.

Die Sorge ist nun, dass auch die Krypto-Märkte massiv einbrechen und einen heftigen Ausverkauf sehen könnten, wenn der Aktienmarkt abstürzt.

Gamestop-Short-Squeeze trifft Krypto-Community

Die GME-Aktien sind von einem Eröffnungskurs von unter $20 im Jahr 2021 auf aktuell knapp unter $347 (Zeitpunkt dieses Artikels) gestiegen. Berichten zufolge gehen die Verluste in die Milliarden – und bei den Reddit-Usern finden sich hingegen viele, die aus ein paar tausend Dollar mit der Aktion Millionen gemacht haben.

GameStop-Aktien, die so überbewertet sind, sind ein Zeichen dafür, dass die aktuelle Blase und der Marktüberschwang außer Kontrolle geraten sind und dass sich die allgemeine Marktstimmung verschiebt.

Der renommierte Analyst AltcoinSherpa kommentiert die Situation auf den Legacy-Märkten aktuell aus der Perspektive eines Krypto-Traders. Er schreibt über den verrückten Gamestop-Short-Squeeze:

„$GME: Es ist lustig zu sehen, wie sich die traditionellen Märkte für ein kleines bisschen in unsere Welt einschleichen – wo die Fundamentaldaten überhaupt keine Rolle spielen und das Einzige, was passiert, Parabeln/Emotionen/verrückte Volatilität sind. #GME #Gamestop“

TRON-Gründer kauft GME für 1 Million Dollar

TRON-Gründer Justin Sun kommentiert: Er wird eine Million in GME-Aktien investieren!

„Ich werde $1 Mil von $GME heute Abend aus Asien kaufen, wenn der Markt öffnet! Wallstreetbets-Community weiß, dass über 4 Milliarden asiatische Community & 20 mil $TRX Community hinter Ihnen stehen! Aufgepasst, Asiaten kommen!“

Das Problem dabei ist: Stürzen die klassischen Märkte ab nach einer derartigen Blase ab, während Bitcoin schwach wirkt, besteht die Möglichkeit, dass das die gesamten Krypto-Märkte mit nach unten reißt. Es könnte allerdings auch eine Kapitalverschiebung von GME in Bitcoin geben, wie verschiedene Trader kommentieren:

Die nächsten Stunden dürften zeigen, wie sich die Gamestop-Situation der klassischen Märkte weiter auf die Krypto-Märkte auswirkt.

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelExplodieren jetzt die Altcoins? Bitcoin-Dominanz signalisiert Boom bei alternativen Kryptos
Nächster ArtikelBTC rutscht immer wieder unter $30K – droht ein neuer Bärenmarkt?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.