Neue Analyse: $100k oder $20k – was ist für Bitcoin wahrscheinlicher?

0

Nach Bitcoins schockierendem 50%-Crash häufen sich die Analysen, die für die Kryptowährung Nummer 1 ein bullishes Bild zeichnen.

Jetzt BTC bei eToro kaufen

Bullisher Ausblick für BTC und ETH

Bloomberg-Analyst Mike McGlone äußert sich in einem neuen Bericht („Bloomberg Crypto Outlook“) zur Lage der Krypto-Märkte optimistisch – gerade aufgrund der jüngsten Turbulenzen:

Anzeige

„Was ist mit Bitcoin passiert? Er ist stärker, grüner & weniger ausgedehnt. Bitcoin hat sich aus Gründen erholt, die aus unserer Sicht einen ausgedehnten Bullenmarkt und einen Weg zu $100.000 unterstützen“

Es sei bei Bitcoin eher damit zu rechnen, sich weiter in Richtung 100.000 Dollar zu bewegen – als unter 20.000 Dollar zu verharren.

„Es ist wahrscheinlicher, dass Bitcoin wieder in Richtung des Widerstands von 100.000 $ steigt, als dass er sich unter 20.000 $ hält.“

Bezüglich der Frage, wie BTC auf 100.000 Dollar kommen soll, führt der Bericht Ethereums parabolische Performance an. Sollte Bitcoin im Jahr 2021 die Performance von Ethereum erreichen, werde BTC auf $100.000 zusteuern. Dazu zeigt der Bericht eine Grafik, der zufolge der Bloomberg Galaxy Crypto Index (BGCI) bis zum 24. Mai um 110% gestiegen ist – angeführt von einem 230%igen Anstieg bei Ethereum. Der Analyst:

„Im Vergleich dazu erscheint der Anstieg von Bitcoin von etwa 30% Anstieg relativ flach.“

Ethereum bewegt sich auf Bitcoins Thron zu

Insofern sagt McGlone auch für die zweitplatzierte Kryptowährung eine positive Entwicklung voraus. Demnach bewege sich Ethereum schnell auf Bitcoins Thron zu:

„Die Nummer zwei Ethereum bewegt sich schnell auf den Status der Nummer eins in der Marktkapitalisierung zu und ist ein Top-Treiber des Bloomberg Galaxy Crypto Index im Jahr 2021.“

Und:

„Ethereums wachsende Dominanz sieht aus, als hätte sie Beine. Ethereums Dominanz gegenüber dem Rückgang von Bitcoin stellt eine Dichotomie unter den Kryptowährungen dar und ist unserer Meinung nach ein Trend mit Ausdauer.“

Die Analyse der Daten von Coinmetrics und Coin Dance würden zudem einen stetigen Aufwärtstrend für Ethereum zeigen. Denn:

„Es ist die führende Plattform für Kryptowährungen und dezentralisierte Finanzen, und
unsere Analyse zeigt Ethereum mit einem Abschlag in einem anhaltenden Bullenmarkt. Sieht aus wie Bitcoin in 2017.“

Die Analyse rechnet Ethereum zwar großes Potenzial aus, räumt allerdings auch ein, dass ETH sich für eine Weile zwischen $2.000 und $4.000 bewegen könnte. Der Bericht:

„Ethereum ist ein primärer Performance-Leader des breiteren Marktes
und wir sehen es als einen Körper in Bewegung, der sich eher auf einer aufsteigenden
Flugbahn befindet.“

Du kannst dir den gesamten Bloomberg-Krypto-Ausblick hier anschauen.

Jetzt BTC bei eToro kaufen

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelEthereum-Konkurrent Solana (SOL) explodiert – 48%-Rallye in nur einer Woche
Nächster ArtikelEine einfache Strategie Ihre BTC zu vervielfachen

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

2015 bin ich erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen – und seitdem lässt mich das Thema Kryptowährungen nicht mehr los. Aus diesem Grund habe ich BTC & Co. auch zum Teil meines Berufs gemacht und schreibe als freier Autor für Krypto-Publikationen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

8 + 16 =