Acatis Gané Value Event Fonds – Welche Vorteile bietet er?

Acatis Gané Value Event Fonds

Die meisten Fonds investieren ausschließlich in eine bestimmte Art von Finanzprodukten, beispielsweise in Aktien oder festverzinste Wertpapiere. Mischfonds wie ACATIS GANÉ Value Event Fonds legen das Vermögen dagegen in verschiedenen Kategorien an.

Was ist ein Value Event Fonds?

Fonds sind eine Alternative zum Kauf von Einzelaktien. Ein Investmentfonds sammelt das Geld von Anlegern und investiert es an den Finanzmärkten. Es wird also nicht nur in eine Aktie investiert, sondern in viele Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Verwaltet werden die Mischfonds von einem Fondsmanager, der darauf achtet, dass Risiken klug gesteuert werden. Das Ziel dabei ist, eine hohe Rendite durch Wertsteigerungen und Dividendenzahlungen zu erzielen. 

Für wen eignet sich ein Fonds?

Sowohl für Großanleger als auch Kleinanleger kann ein Fonds eine gute Möglichkeit sein, damit das Ersparte erhalten bleibt und seine Kaufkraft nicht verliert. Auf dem Sparbuch liegt das Geld zwar sicher, aber es gibt auch keine Zinsen. Zudem frisst die Inflation das Ersparte schleichend auf. Ist die Inflation dann auch noch höher als der Zins, verliert das Ersparte an Kaufkraft und damit an Wert.

Gibt es Risiken bei der Investition in einen Fonds?

Acatis Gané Value Event - Welche Vorteile bietet er?Obwohl ein Fondsmanager bestrebt ist, Risiken zu steuern, gibt es dennoch manche Unwägbarkeiten. Wer sich dafür entscheidet, in einen Fonds zu investieren, hat zwar Aussicht auf eine attraktive Rendite in Zeiten von Niedrigzinsen, da der Fonds aber Kursschwankungen unterliegen, ist diese Anlageform allerdings immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Steigt man zum falschen Zeitpunkt aus, sind auch Verluste möglich. Zudem muss ein Fonds die Fondsgebühren erwirtschaften, die rund 1 % bis 2 % pro Jahr betragen. Eine Wertsteigerung für den Anleger ist daher bei Investmentfonds nicht garantiert. Über einen längeren Zeitraum erwirtschaften gute Fonds jedoch hohe Renditen.

Die GANÉ Fondsgesellschaft

Der Fondsberater GANÉ ist seit 2008 auf dem Markt. Sein ACATIS GANÉ Value Event Fonds stellt für Anleger ein Basisinvestment für eine langfristige und ausgewogene Vermögensanlage dar. Die Gesellschaft beschreibt auf ihrer Website, dass sie nur in Gewinner investieren, um so Risiken zu minimieren. Der Fonds investiert variable in Aktien, Anleihen und Liquidität, mit dem Ziel, die Volatilität gering zu halten und eine stetige Wertentwicklung zu garantieren. Der Fonds ist überwiegend in Europa, hier besonders im deutschsprachigen Raum, und den USA aktiv. Bisher konnten Anleger jedes Jahr durchschnittlich etwa 10 % mit dem Fonds verdienen.

Was versteht man unter dem Begriff Value Event Fonds? 

Der Fonds vereint die beiden Investmentstile Value Investing und Event-Orientierung, die in Kombination unter anderem das Ziel haben, Risiken zu reduzieren.

  • Value Investing 
  • Event-Orientierung
  • Vorgehensweise
  • Ziel

Value Investing

Value Investing bedeutet, dass die Fondsmanager in Unternehmen investieren, die sich durch sehr hoher Business-Qualität, gutes Management und attraktive Bewertung auszeichnen, um fundamentale Risiken zu vermeiden. 

Event-Orientierung

Die Event-Orientierung soll helfen, Marktpreisrisiken zu reduzieren. Das geschieht, indem positive Ereignisse zur Wertsteigerung der Investments beitragen. Investments in Aktien und Anleihen werden untereinander vergleichbar gemacht, indem Zahlungsströme betrachtet und zeitgewichtete Renditen ermittelt werden. Damit das umsetzbar ist, muss ein hohes Maß an Planbarkeit und Sicherheit der Zahlungsströme gewährleistet sein. Daher wird bei Zinspapieren auf finanzielle Stabilität und im Aktienbereich auf Gewinnerunternehmen gesetzt. Eine variable Liquiditätsreserve ermöglicht zudem, sich bietende Chancen ergreifen zu können. 

Vorgehensweise

Die GANÉ Fondsmanager durchforschen in einem monatlichen Rhythmus die Aktienmärkte auf der ganzen Welt nach den Aktien, welche den Anforderungen bezüglich hoher Qualität und günstiger Bewertung entsprechen. Diese werden in der Absicht gekauft, sie über mehrere Jahre zu halten und erst dann zu verkaufen, wenn die Aktie ihren Wert überschritten hat.

Ziel

Durch die Kombination aus Value Investing und Event-Orientierung soll das Risiko gegenüber einem reinen Aktieninvestment signifikant verringert und eine stabilere Wertentwicklung garantiert werden. Zwar kann es dabei zu erhöhten Kursschwankungen kommen, langfristig gesehen jedoch bringt das Value Investing Erfolg, weil es sich am Wert und nicht am Preis von Firmen ausrichtet.

Fazit – Value Investment Fonds bieten auf lange Sicht hohe Renditen

In zahlreichen Studien wurde gezeigt, dass die Investition in Fonds mit der Value-Methodik erfolgversprechend ist. Die meisten erfolgreichen Investoren haben stets nach dieser Methode investiert. Ein lebendes Beispiel hierfür ist der Milliardär Warren Buffett.

Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2022

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

5 × 5 =