Kleine Coins laufen Bitcoin und Ether den Rang ab! Kommt der Altcoin-Bull-Run?

Kleine Coins laufen Bitcoin und Ether den Rang ab Kommt der Altcoin-Bull-Run?
Photo by Quantitatives on Unsplash

Small-Cap-Altcoins waren in letzter Zeit die besten Performer. Selbst während des Abwärtstrends haben die Kryptowährungen mit geringer Marktkapitalisierung im Vergleich zu Bitcoin und Ethereum die besseren Gewinne erzielt. Das hat sich auch in den letzten Tagen wieder gezeigt.

Jetzt Altcoins bei eToro kaufen

Small Cap Altcoins bleiben an der Spitze

In der Vorwoche waren Small Cap Altcoins der einzige Index, der Gewinne erzielen konnte. Alle anderen gingen in Verlusten unter.

Anzeige
riobet

Das hat sich in dieser Woche fortgesetzt, da er der einzige Index im grünen Bereich bleibt. Die anderen Indizes hingegen schmachten in seinem Kielwasser. Diese Small-Cap-Altcoins haben in der Regel eine kleine, aber eingeschworene Gemeinschaft von Anhängern, was die beständigen Gewinne oft erklärt.

Die monatlichen Leistungen dieser Indizes sind sehr deutlich, wenn man sie nebeneinander stellt. Der Small-Cap-Index ist in diesem Monat zum Beispiel gestiegen und hat bis zu 17% positive Renditen erzielt.

Die anderen Indizes, die aus Kryptowährungen mit viel größeren Marktkapazitäten bestehen, konnten jedoch nicht die gleichen Renditen verzeichnen und sind im gleichen Zeitraum alle zurückgegangen.

Der Small Cap Index ist der einzige, der im grünen Bereich liegt | Quelle: Arcane Research

Der Index kletterte so hoch, nachdem er in den Tagen vor dem 16. März um die 0% herum schwankte. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Small Cap-Index begonnen, an Dynamik zu gewinnen: Er war der einzige Index im grünen Bereich.

Wie sich die größeren Indizes entwickelt haben

Betrachtet man die Bitcoin-, Mid- und Large-Cap-Indizes, so wird deutlich, dass die kleineren Altcoins in letzter Zeit die beste Anlage waren. Alle diese Indizes sind im Minus geblieben.

Selbst nach einer kleinen Erholung, die kürzlich auf dem Markt zu verzeichnen war. Diese Indizes sind den größten Teil des Jahres unter der Gewinnschwelle geblieben. Das macht sie im Vergleich zu den Small-Cap-Altcoins zu einer weniger attraktiven Anlageoption.

Kryptomarkt bei $1,8 Billionen | Quelle: Krypto Total Market Cap auf TradingView.com

Bitcoin befand sich in einem Abwärtstrend und verzeichnete eine der höchsten Verlustmargen aller Indizes: 5%, ebenso wie sein Gegenstück, der Small Cap Index, der mit 5% ebenfalls eine negative Rendite verzeichnete.

Der Large-Cap-Index entwickelte sich zwar etwas besser als der Bitcoin- und der Mid-Cap-Index. Er hat es aber immer noch nicht geschafft, in die Gewinnzone zu kommen. Auch er bleibt mit -3% im vergangenen Monat im roten Bereich. Ethereum hingegen war einer der stärksten Performer: ETH ist in der letzten Woche um 10% gestiegen.

Jetzt ETH bei eToro kaufen

Textnachweis: Newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 24. März 2022

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

zehn − fünf =