Konzerte im Metaverse! The Sandbox schließt sich mit Warner Music zusammen

Konzerte im Metaverse! The Sandbox schließt sich mit Warner Music zusammen
Bild: The Sandbox

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Bullish für The Sandbox: Die Metaverse-Kryptowährung kooperiert mit Musik-Riese Warner Music Group – für Konzerte in der SAND-Spielwelt! Der Kurs reagiert entsprechend.

Jetzt SAND bei eToro kaufen

Wie funktioniert The Sandbox?

Im Prinzip ganz einfach. Wer Minecraft kennt, dürfte sich auch gleich in The Sandbox wohlfühlen. Sowohl in puncto Präsentation als auch was das Spieldesign anbelangt. In einer Retro-Pixel-Optik-Spielwelt können Spieler aus würfelförmigen Bausteinen Dinge herstellen – etwa Gebäude. Allerdings geht The Sandbox noch einen Schritt weiter als Minecraft und nutzt die Blockchain-Technologie, um Grundstücke in der virtuellen Welt eindeutig einem Besitzer zuzuweisen.

Die Amerikanerin Janine Yorio beispielsweise hat speziell hierfür eine eigene Maklerfirma gegründet – spezialisiert auf virtuellen Landbesitz. Letztes Jahr hat sie rund 100 Privatinseln in The Sandbox verkauft – für 15.000 Dollar pro Stück.

Doch mittlerweile sind die Preise explodiert. Yorio:

„Heute werden sie für etwa dreihunderttausend Dollar pro Stück verkauft, was zufälligerweise genau dem durchschnittlichen Hauspreis in Amerika entspricht.“

Auch zahlreiche Promis stürzen sich auf die virtuellen Ländereien, etwa Rapper Snoop Dogg, zudem kooperiert The Sandbox mit Bekleidungs-Gigant Adidas und diversen TV-Serien, darunter The Walking Dead oder die Schlümpfe.

Kurzum: The Sandbox gilt neben Decentraland (MANA) als eines der Top-Projekte im Bereich Metaverse. Das zeigt sich nun auch an der Kooperation mit Warner Music.

The Sandbox: Kurs steigt 16%

Die meisten Coins sehen heute nur leichtes Grün, doch The Sandbox geht durch die Decke – mal wieder. Gerade erst hat das Projekt zusammen mit Animoca Brands und Brinc ein 50 Millionen Dollar schweres Accelerator-Programm gestartet, um in bis zu 100 Startups aus dem gesamten Krypto-Ökosystem zu investieren.

Das brachte den Kurs bereits leicht nach oben – jetzt folgt ein weiterer, bedeutender Meilenstein für The Sandbox.

Denn: Der Blockchain-Gaming-Hit kooperiert mit Warner Music Group, einem der größten Musiklabels der Welt! Das Ziel: Warner möchte Konzerte in der virtuellen Welt von The Sandbox veranstalten.

Das ist extrem bullish für The Sandbox, denn Warner hat einige der größten und bekanntesten Künstler unter Vertrag. Neben Ed Sheeran, Neil Young, Coldplay, Wiz Khalifa beispielsweise auch The Rolling Stones, David Guetta oder die Red Hot Chili Peppers.

Hier versammelt sich alles, was Rang und Namen hat – und kann in Zukunft im Metaverse von The Sandbox auftreten!

Das SAND-Team freut sich auf Twitter:

„Ihr LAND wird das erste seiner Art im Metaverse sein, das Live-Konzerte und Musikerlebnisse von [Warner Music Groups] riesiger Auswahl an Musiktalenten bieten wird!“

Den Kurs von The Sandbox konnte die Nachricht natürlich bewegen: Der sprang in 24 Stunden von 3,05 Dollar auf 3,55 Dollar – eine Rallye von mehr als 16%.

  • the-sandbox
  • The Sandbox
    (SAND)
  • Preis
    $0.385
  • Marktkapitalisierung
    $880.45 M

Abzuwarten bleibt nun, welche Überraschungen das Projekt nach diesem erfolgreichen Jahresbeginn für 2022 noch parat hat.

Jetzt SAND bei eToro kaufen

Zuletzt aktualisiert am 28. Januar 2022

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelLucky Block Coin explodiert: +766%! Bullish: Binance-Listing für Februar geplant!
Nächster ArtikelCardano: Wale verdoppeln ihre Bestände in zehn Tagen. Hält das den Abschwung auf?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jannis GrunewaldExperte für Kryptowährungen

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Kryptoszene oder Business2Community.

Zeige alle Posts von Jannis Grunewald

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

drei × 5 =