XRP goes NFT: Ripple begrüßt mehr als 4.000 Künstler auf seiner neuen NFT-Plattform

XRP goes NFT Ripple begrüßt mehr als 4.000 Künstler auf seiner neuen NFT-Plattform

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Das Blockchain-Unternehmen Ripple hat die Aufnahme von rund 4.000 Sängern, Musikern, Content Creators, Game Designern und anderen Künstlern in seine NFT-Plattform angekündigt. Hierfür nutzt Ripple einen Creators Fund im Wert von mehr als 250 Millionen Dollar.

Jetzt XRP bei eToro kaufen

Die Blockchain-Firma zielt darauf ab, Künstler und kreative Agenturen wie Mintable, MintNFT, VSA Partners, NFT PRO, Ethernal Labs und onXRP zu unterstützen.

Anzeige
Fairspin Banner

Der Kreativitätsfonds wird auf einer Batch-Basis mit einem unterschiedlichen Thema für jede „Welle“ von Anwendungen verteilt.

Nick Rose, Chief Executive Officer und Gründer von Ethernal Labs, erklärt:

„Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, das Web-3-Ökosystem zu stärken, indem wir Pionierarbeit bei der blockchainübergreifenden Interoperabilität leisten und NFTs und digitale Assets der breiten Masse zugänglich machen.“

Zu den namhaften Künstlern, die für dieses Projekt gewonnen werden konnten, gehören Justin Bua, der Filmemacher Steven Sebring und die xPunks. Sie haben sich zusammengefunden, um die Versammlung verschiedener Künstler zu verbinden.

Justin Bua erklärt:

„Ich bin sehr aufgeregt, einer der ersten visuellen Künstler zu sein, die mit Ripple zusammenarbeiten, um meine künstlerische Vision in dieser tokenisierten Welt zum Leben zu erwecken und mir die Unterstützung zu geben, die ich brauche, um die BUA-Community zu vergrößern.“

Der Creator Fund von Ripple

Bei den nächsten Bewerbungswellen können auch unabhängige Schöpfer und Neulinge ihr Material für den Creator Fund einreichen.

Als auf Content-Ersteller ausgerichtete Plattform hält Ripple an seinem Ziel fest, Schöpfer dabei zu unterstützen, ihre Karrieren auszubauen und ihre Community mit Hilfe von XRP Ledger aufzubauen.

Das Thema der laufenden Welle wird im zweiten Quartal des Jahres bekanntgegeben. Die Rotationsthemen werden es den aktuellen NFTs ermöglichen, Anwendungsfälle auf dem Ledger zu nutzen, wobei verschiedene Themen die Bereiche Medien & Unterhaltung, Nachhaltigkeit und Immobilien erforschen.

Echte Utility und Web 3.0

Der Start des NFT-Devnet signalisiert eine neue Wende in der Branche. Hierbei handelt es sich um eine Beta-Entwicklungsumgebung, die mehr NFT-Entwickler in der Branche unterstützen soll.

Ripple wagt sich langsam in die Welt des Web 3.0 mit der Verwendung von Cases für tokenisierte Vermögenswerte. Einem Bericht zufolge hat Ripple kürzlich 100.000 US-Dollar in Feeturre investiert, einen Marktplatz für Unterhaltung und Musik.

Der Einstieg in das Web 3.0 ist auf die mögliche Nutzensteigerung des XRP-Ledger-Ökosystems zurückzuführen. Mit der Hinzufügung ihres Ledgers werden Marktplätze wie Feeturre niedrigere Gebühren und schnellere Abwicklungsprozesse haben.

Monica Long, die Geschäftsführerin des App-Entwicklungsarms RippleX, kommentierte das Wachstum des NFT-Marktes und die Notwendigkeit, sein Potenzial zu maximieren:

„NFTs haben sehr schnell bewiesen, dass sie einen echten Nutzen innerhalb von Kryptowährungen haben. Von digitalen Erfahrungen und Belohnungen bis hin zu Künstler-Lizenzgebühren, Miteigentum an realen Vermögenswerten und mehr.“

Vom 11. bis 20. März 2022 wird Ripple das „Ripple House“ auf dem South by Southwest Festival in Austin, Texas, ausrichten.

Jetzt XRP bei eToro kaufen

Textnachweis: Newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 14. März 2022

Jetzt Tamadoge bei der Krypto-Börse OKX kaufen

  • Der Tamadoge Launch bei OKX am 27.09.22 war ein voller Erfolg.
  • Noch kann man frühzeitig in den besten neuen Token 2022 investieren
  • Beste Play2Earn Krypto mit Meme Coin Kultfaktor
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

14 − 11 =