Krypto News: Neue Kryptowährungen! Top-Trader verrät beste Bitcoin-Alternative – jetzt kaufen?

Krypto News Neue Kryptowährungen! Top-Trader verrät beste Bitcoin Alternative – jetzt kaufen?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Nach einer kurzen Flaute geraten die Krypto-Märkte jetzt wieder in Bewegung – neue Kryptowährungen erfahren enormes Momentum. Doch welche Bitcoin Alternative ist die beste? Ein Top-Trader gibt Aufschluss.

Welche Kryptowährungen kommen neu auf den Markt?

Es brodelt in der Kryptoszene! Die Bitcoin ETF pumpen täglich Millionen Dollar in das BTC-Netzwerk, Ethereum bekommt einen Ethereum ETF, nein, acht Ethereum ETFs – und Anleger stürzen sich förmlich auf neue Kryptowährungen und Memecoins!

Kurzum: Die Krypto-Märkte machen sich bereit für ihre nächste bullishe Etappe aufwärts – und präsentieren Investoren dabei enorme Chancen. Der beliebte Krypto-Trader Michaël van de Poppe beispielsweise betont: Insbesondere Altcoins und neue Kryptowährungen bieten jetzt massives Potenzial für Anleger.

Ein Bereich, der sich dabei aktuell hervortut: Bitcoin-Alternativen. Entsprechende Projekte erfahren nicht nur enormen Zulauf durch Anleger, auch Krypto-Börsen rechnen offenbar mit erstarkender Nachfrage!

Top-Krypto-Börse Coinbase beispielsweise hat gerade Bitcoin-Projekt Core (CORE, bei Coinbase unter dem Ticker CORECHAIN) in seine Listing-Roadmap für neue Kryptowährungen aufgenommen. Das bedeutet: Die größte US-Kryptobörse wird Core in Zukunft zum Verkauf anbieten.

Das ist bullish für den Coin, da er künftig von hunderttausenden Anlegern in wenigen Schritten gekauft werden kann. Am Kurs zeigt sich das kommende Listing allerdings nicht, im Gegenteil: Innerhalb der letzten 24 Stunden musste CORE -8,22% verlorengeben, tradet infolge bei 2,04 Dollar.

Könnte sich der Einstieg in der Korrektur lohnen – oder gibt es neue Kryptowährungen mit attraktiverem Risiko-Rendite-Profil? Top-Trader „Altcoin Sherpa“ zeigt sich von CORE überzeugt. CORE sei einer seiner Lieblingscoins im Bitcoin-Ökosystem, ein Preisziel von 2,50 Dollar mittelfristig erreichbar:

„$CORE: Vorübergehender Boden scheint da, aber würde auf einen soliden Bruch von $2 warten, bevor Sie einsteigen. 1 meiner Wetten fürs BTC-Ökosystem in diesem Zyklus, ich denke, das geht mittelfristig auf $2.50+“

Welche Kryptowährung wird explodieren 2024?

Voraussetzung: Auch Bitcoin müsse „stabil“ bleiben. Der konsolidiert sich aktuell allerdings unter 70.000 Dollar – unklar, ob BTC kurzfristig genug Dampf erzeugen kann, um den Widerstand bei $70k nun erneut anzugehen. Ethereum ETFs und Memecoins setzen Bitcoin gegenwärtig unter Druck, weshalb das Momentum nun auf neue Kryptowährungen aus dem Bitcoin-Ökosystem übergeht.

99BTC

Das bekommt auch Bitcoin-Alternative 99Bitcoins (99BTC) zu spüren: Gerade hat der neue Bitcoin-Ökosystem-Coin im Vorverkauf den 1,5-Millionen-Dollar-Meilenstein geknackt, steht nun kurz vor 2 Millionen Dollar gesammeltem Kapital!

Tipp für Anleger: Schnellentschlossene profitieren von günstigeren Konditionen, denn aktuell kannst du 99BTC noch 24 Stunden lang für 0,00106 Dollar kaufen. Danach erhöht sich der Preis. Doch was ist 99Bitcoins (99BTC) überhaupt für eine neue Kryptowährung – und warum sind Prognosen so bullish?

Hintergrund: 99BTC ist zwar ein nagelneuer Coin – die Plattform dahinter, 99Bitcoins, allerdings nicht. Die existiert bereits seit 2014, gilt als eine der beliebtesten Lern-Plattformen in der Krypto-Branche. Hier erfahren Anleger alles rund um Bitcoin, Ethereum, Altcoins, Memecoins, Presales und und und – und genau diese Nummer-1-Krypto-Anlaufstelle bringt nun ihren ersten eigenen Token an den Start.

Wichtig hierbei: Der ist nicht nur rein kosmetisch – er hat auch einen ganz konkreten Nutzen. Er belohnt Investoren dafür, dass sie sich Krypto-Wissen aneignen und z.B. Trading-Tutorials anschauen! 99Bitcoins (99BTC) macht dich also nicht nur schlauer, sondern auch potenziell reicher. Für Krypto-Influencer Jacob Bury ist der Fall eindeutig: Neue Kryptowährungen wie 99Bitcoins sind aktuell bullish – hier wartet ein potenzielles 10x auf Anleger, also eine zehnfache Wertsteigerung!

Wichtig: Investieren ist riskant. Wie immer gilt: DYOR – Do Your Own Research! Recherchiere ausführlich selbst, bevor du dich für oder gegen die Investition in eine neue Kryptowährung entscheidest – und investiere nur, was du auch bereit bist zu verlieren.

Zuletzt aktualisiert am 27. Mai 2024

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelKrypto News: WienerAI steigt auf 3 Millionen Dollar! Jetzt kaufen?
Nächster ArtikelBlockBets Casino startet öffentlichen Vorverkauf: Alles, was Sie über $BBETS wissen müssen

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

neun + zwölf =