Verkaufsdrucks bei Bitcoin: Wie weit wird der BTC Kurs fallen?

Bitcoin Kurs Prognose Top-Analyst sicher Nun kommt „die finale Korrektur“ – und dann der Bull-Run! Jetzt kaufen?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Bei der Analyse von Kryptowährungen sind die Coin Days Destroyed (CDD) eine wichtige Metrik, um den Verkaufsdruck auf Bitcoin zu analysieren und dessen mögliche Auswirkungen auf die Marktpreise zu verstehen. Die neuesten Erkenntnisse von CryptoQuant zeigen hierbei den beobachtenden Analyste auf, dass ohne eine Überwindung dieses Drucks keine neuen Aufwärtstrends entstehen werden.

Besonders bemerkenswert ist auch die Erkenntnis, dass die letzten signifikanten CDD-Daten am 24. April registriert wurden. Entsprechend wird deutlich, dass sich in den kommenden Tagen eine weitere entscheidende Phase im Spotmarkt der Coins offenbaren dürfte.

Unterbewertete Kryptowährungen kaufen & mit Gewinn verkaufen: Unterschätzte Coins im Überblick 2024

Analyse des BTC Anlegerverhaltens und die Auswirkungen auf den Bitcoin Preise basierend auf CDD-Daten

Aber was bedeutet überhaupt CDD? Inwiefern diese Metrik essenziell für den Verlauf des weiteren Bullenmarktes ist, erfahren Sie im weiteren Verlauf des Artikels kompakt. Coin Days Destroyed liefert als Indikator einen Wert, welcher bemisst, wie viele Tage eine bestimmte Menge an Bitcoins nicht bewegt wurde, bevor sie schließlich verkauft oder transferiert wird.

Eine hohe Anzahl an zerstörten Coin Days bietet hierbei Grund zur Annahme, dass lang gehaltene Coins bewegt werden, was oft als potenzielles Signal für Verkaufsaktivitäten interpretiert wird.

Denn wenn Krypto-Investoren, welche ihre Coins zuvor noch lange gehalten haben, beginnen Ihre Kryptowährungen nun zu verkaufen, kann ein entsprechender Indiz für einen erhöhten Verkaufsdruck und potenziell fallende Preise erkannt werden.

Die letzte hohe CDD Aktivität im Kryptomarkt: So sieht der Ausblick für die Krypto-Prognose aus

Am 24. April wurde eine hohe CDD im Spotmarkt verzeichnet. Dies bedeutet, dass an diesem Tag eine signifikante Menge von langfristig gehaltenen Bitcoins verkauft wurde. Solche Bewegungen sind bei Kryptowährungen immer kritisch, da sie uns darauf aufmerksam machen, dass große Investoren oder auch sogenannte “Wale” möglicherweise damit beginnen, ihre Bestände zu liquidieren.

Solche initialen Marktverkäufe können in der ferneren Zukunft zu einem erhöhten Angebot auf dem Markt führen. Demnach wurde dann als Folge grundsätzlicher Druck zusätzlich zu der Volatilität des täglichen Neuigkeiten auf die Preise ausgeübt werden. Die Erkenntnisse aus den CDD-Daten sind für Beobachter des Kryptomarktes von Signifikanz, da sie einen tieferen Einblick in die Marktstimmung als Ganzen und insofern den weiteren Ausblick der Kurse bieten.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $69,074.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.36 T

Ein anhaltend hoher CDD-Wert hat in der Vergangenheit oftmals einen Ausblick darüber gegeben, dass der Markt weiterhin unter Verkaufsdruck steht. Entsprechend sind bei solchen Werten der Metrik die Chancen auf eine baldige Erholung in den Bitcoin-Kursen geringer.

Innerhalb der bereitgestellten Grafik von Cryptoquant können wir im Detail erkennen, wie die Entwicklung des Bitcoin-Preises im Verhältnis zu den Coin Days Destroyed (CDD) sich über die vergangenen Monate gestaltet hat. Neben den offensichtlichen Aussagen lassen sich weiterhin verschiedene Schlüsselinformationen und mögliche Hypothesen aus dem BTC Diagramm herausarbeiten.

Bitcoin-Analyse: Ein Blick auf Preisdynamik und den Verkaufsdruck auf BTC

Die dargestellte Zeitachse, die sich über die letzten zwei Monate erstreckt, hebt signifikante Bewegungen hervor, die für Anleger von Interesse sein könnten.

Ein bemerkenswertes Muster, das sich aus der Grafik ergibt, ist das Auftreten von Spitzen in den CDD-Daten, die unmittelbar mit Kursrückgängen von Bitcoin korrelieren. Die CDD-Werte steigen signifikant an, was darauf hindeutet, dass langfristig gehaltene Bitcoins verkauft werden. Besonders auffällig ist der letzte Anstieg der CDD am 24. April, kurz bevor ein deutlicher Rückgang des Bitcoin-Preises zu verzeichnen war.

Deutliche CDD-Spitzen als Bitcoin Verkaufsindikatoren: Korrelation zwischen CDD und Preisbewegungen

Die CDD-Daten bieten eine tiefere Ebene der Marktanalyse, da sie nicht nur das Volumen, sondern auch das Alter der bewegten Coins berücksichtigen. In den letzten Wochen zeigt sich eine Tendenz: Wann immer die CDD einen Höchststand erreicht, folgt ein Abschwung im Preis. Dies könnte darauf hinweisen, dass erfahrenere Investoren oder Wale ihre Positionen verändern, was wiederum kleinere Anleger beeinflussen und zu einem breiteren Verkaufsantrieb führen könnte.

Verschiedene Altcoins laufen oftmals noch auf einer Vielzahl an diversen, sich individuell auszeichnenden Blockchains. Durch die Förderung von Zusammenarbeit und Partnerschaften zwischen verschiedenen Blockchain-Projekten durch Multi-Chain Ansätze können an dieser Stelle Synergien geschaffen werden, welche daraufhin die gesamte Kryptobranche an sich voranbringen können.

Hier $DOGEVERSE kaufen

In Form von gemeinsamen Anstrengungen können Kosten gesenkt und Innovationen schneller umgesetzt werden. DOGEVERSE kann als potenzieller Key-Player an dieser Stelle bereits tausende von Investoren mit einem Gesamtinvestment von über 10.000.000 US-Dollar bereits überzeugen. Wie viel Potential hat der neuartige Doge-Token tatsächlich?

Integration der Nutzungspotentiale verschiedener Blockchains durch eine neuartige Technologie des DOGE-Token DOGEVERSE

Denn auch bei DOGEVERSE tritt man mit der Vision an, die Kryptowelt durch die Verknüpfung unterschiedlicher Blockchains nachhaltig über die nächsten Jahre entsprechend zu prägen. Mit diesem Key-Projekt möchte man effektiv die Herausforderungen der Interoperabilität adressieren. Mit DOGEVERSE soll es seinen Nutzern ermöglicht werden, einen breiten Anwendungsbereich zu erschließen.

Grundlegend ist DOGEVERSE so konzipiert, um die Lücke zwischen verschiedenen Blockchain-Netzwerken zu schließen. Das erfolgt durch die Schaffung von Brücken zwischen führenden Blockchains wie Ethereum, BNB Chain, Polygon, Solana, Avalanche und Base. Man ermöglicht es durch den Doge-Token seinen Anwendern nahtlose Transaktionen und Interaktionen über die Plattformgrenzen hinweg wahrzunehmen.

Hier $DOGEVERSE kaufen

Technische Umsetzung der Multi-Chain-Fähigkeit & ein Blick auf das DOGEVERSE Staking

Die technische Grundlage von DOGEVERSE basiert hierbei auf fortschrittlichen Technologien wie Wormhole und Portal Bridge. Diese Software ermöglichen es dem DOGEVERSE Token, effizient und sicher auf verschiedenen Blockchain-Plattformen eingesetzt zu werden. Natürlich ist diese Art der Flexibilität entscheidend, um die Anwendbarkeit und Reichweite des Tokens zum Einsatz im Ökosystem unterschiedlicher Blockchains mit zunehmender Zeit passend zu maximieren.

Indem Investoren am Vorverkauf teilnehmen haben Sie Möglichkeit, ihre Tokens vor der ersten öffentlichen Notierung an den Krypto-Börsen zu beanspruchen. Eine konkrete Kommunikation über die entsprechenden Termine wird durch das Team im weiteren Verlauf dann über die sozialen Medien und andere offizielle Kanäle erfolgen.

Mit dem Staking der DOGEVERSE Tokens werden Anlegern dynamische Erträge geboten. Auch dieser Aspekt der neuen Kryptowährung stellt einen grundsätzlich zentralen Anreiz für langfristig orientierte Investoren dar.

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelKrypto News: Chancen im Altcoin-Markt trotz Kurs Verlusten
Nächster ArtikelKryptokurse fallen – lohnt sich eine Investition überhaupt noch?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

fünfzehn − 8 =