Fast die Hälfte der Millennials bevorzugen Kryptowährungen vor Fiat

Hälfte der Millennials bevorzugen Kryptowährungen vor Fiat - Coincierge

Seit der ICO-Fieberwelle von 2017 sind Kryptowährungen und Blockchain zu einem internationalen Phänomen geworden. Aufgrund der zunehmenden öffentlichen Akzeptanz hat das Marktforschungsunternehmen YouGov eine Studie durchgeführt, um die aktuelle Marktsituation abzubilden.

Kryptowährung – Bewusstsein und Unterstützung auf dem Vormarsch

Das Marktforschungs- und Datenanalyse-Unternehmen YouGov führte eine nationale Umfrage vom 29. bis 30. August durch, die ergab, dass fast die Hälfte der Millennials Kryptowährung gegenüber Fiat bevorzugen. An dieser Stelle ist klarzustellen, dass sich die prozentualen Daten, nur auf die Befragten der Studie beziehen. Die Studie zeigt weiterhin, dass 79 Prozent der Amerikaner mit mindestens einer Art von Kryptowährungen vertraut sind. Von diesen kannten nur 71 Prozent Bitcoin (BTC), die nach Marktkapitalisierung weltweit beliebteste und größte Kryptowährung. Gefolgt von Bitcoin zeigt die Umfrage, dass 13 Prozent bereits von Ethereum (ETH) und 12 Prozent von Litecoin (LTC) gehört haben.

Anzeige
riobet

In der allgemeinen Bevölkerung sind Männer eher an Kryptowährungen interessiert. Auf die Frage, ob sie schon einmal von Kryptowährungen gehört haben, verneinten dies 27 Prozent der Frauen, bei den Männern waren es lediglich nur 16 Prozent.

Da Blockchain-Projekte auf allen Ebenen von Unternehmen, Behörden und Bildung greifen, hat das öffentliche Bewusstsein für Kryptowährungen und Distributed Ledger Technology (DLT) weltweit zugenommen. Die YouGov-Studie zeigt, dass über ein Drittel oder 36 Prozent der Menschen „glauben, dass sich Kryptowährungen innerhalb der nächsten 10 Jahre als Transaktionsmittel für legale Käufe durchsetzen werden“.

Millennials sind führend in Bezug auf Kryptowährungen

Es ist offensichtlich, dass Millennials das größte Interesse an Kryptowährungen haben, da 48 Prozent der Befragten Kryptowährungen gegenüber Fiat bevorzugen. Millennials sind auch in der Kategorie der Krypto-Massenadoption führend, da 44 Prozent glauben, dass es innerhalb des nächsten Jahrzehnts zu einem weit verbreiteten, legalen Tauschmittel werden wird.

34 Prozent der Befragten jedoch glaubten nicht, dass Kryptowährungen bis zum Jahr 2028 zu einem Tauschmittel werden.

Das Stigma um Kryptowährungen stammt oft aus früheren Verwendungen für illegale Aktivitäten, wie z.B. Drogenkäufe im Internet, da 25 Prozent der Befragten nach wie vor der Meinung sind, dass Kryptowährungen mehr für illegale Käufe verwendet werden als für legale. Während der Medien-Makel noch existiert, gaben fast ein Drittel (36 Prozent) der Befragten an, dass sie daran interessiert sind, vor allem Kryptowährungen anstelle des US-Dollars zu verwenden.

Die Kryptowährungen wachsen zwischen den verschiedenen Generationen in den unterschiedlichsten Branchen weiter. Wir sind gespannt, wie die Statistik nächstes Jahr ausfallen wird.


Quelle: Cryptoslate, Image: pixabay, CC0

Zuletzt aktualisiert am 9. Juni 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

siebzehn + 7 =