John McAfee: Bitcoin Kurs von 1. Mio. US Dollar am 31.12.2020

John McAfee BTC John McAfee Bitcoin Kurs von 1. Mio. US Dollar am 31.12.2020 - CoinciergeKurs von 1. Mio. US Dollar am 31.12.2020 - Coincierge
Bitcoin Kurs von 1. Mio. US Dollar am 31.12.2020

Der US-Präsidentschaftskandidat und ehemalige ICO-Enthusiast, John McAfee, hat seine bisherige Bitcoin Kurs Prognose von 1 Mio. US-Dollar weiterhin für realistisch erklärt. Damit reiht er sich in die kürzliche Vorhersage von Jesse Lund, Vizepräsident für Blockchain und digitale Währungen bei IBM ein, der ebenfalls der Meinung ist, dass Bitcoin eine Million Dollar wert sein wird. Lund machte seine Prognose in einem Interview über die Zukunftsaussichten von Bitcoin:

Ich sehe Bitcoin eines Tages bei einer Million Dollar…

Seine Prognose ist auch darauf zurückzuführen, da ihm die Vorstellung gefällt, dass ein Satoshi ein Penny entsprechen würde.

Anzeige
riobet

Save the Date

Aber „eines Tages“ ist ein wenig vage und schwer zu fassen… ganz im Gegensatz zu McAfee. Während er Lunds „Erwachen“ für die Tatsache lobte, dass „Bitcoin 1.000.000.000 Dollar erreichen wird“, begnügte sich McAfee nicht mit der Aussage „eines Tages“. So gab er ein „hartes Datum“ für die Prognose und setzte 31. Dezember 2020 als Zeitpunkt an.

Das Leben ist ungerecht

Was man auch immer von McAfee halten mag, ist sein Dasein alles andere als langweilig. Im vergangenen Jahr erklärte er seine Absicht, zum zweiten Mal mit der liberalen Partei für das Amt des US-Präsidenten zu kandidieren. Anfang dieses Jahres enthüllte er, dass er von der IRS wegen „nicht spezifizierter Verbrechen“ verfolgt werde und nun im Exil lebe.

Wenn man sich den derzeitigen Bitcoin Kurs betrachtet, scheint eine derartige Prognose schier unmöglich. Trotzdem muss man sich bewusst sein, dass man noch vor einigen Jahren nie an einen Bitcoin Preis jenseits von $1.000 geglaubt hatte. Im Bull-Run 2017 hat man fast die $20.000 Marke knacken können und die Adaption ist seither fortgeschritten.

Trotz des Hypes im Jahr 2017 gab es und gibt es bisher kaum Mainstream-Möglichkeiten um mit Bitcoin zu bezahlen. Sobald sich das Bewusstsein und die Infrastrutkur rund um Bitcoin weiterhin verbessert gibt es durchaus Potenzial heute noch „unrealistische“ Höchststände zu erreichen. Wir sind gespannt und fiebern dem Halvening im Jahr 2020 entgegen und was für Auswirkungen das auf den Bitcoin Kurs haben wird.

Coincierge

Bildnachweis: pixabay, CC0 Textnachweis: bitcoinist

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

16 − 2 =