Umweltfreundliche Kryptowährung Cardano: so kann ADA nachhaltig steigen

Wird 2022 und tatsächlich das große Jahr für Cardano? Weithin gilt ADA als umweltfreundliche Kryptowährung, was dem Token im Vergleich zu den führenden Blockchains von Bitcoin und Ethereum dauerhaft zugutekommen könnte. Auch, wenn die Münze heute mit einem vergleichsweise herben Rückschlag zu kämpfen hat, zeigt die Kursentwicklung der letzten Tage einen insgesamt positiven Trend auf.

Umweltfreundliche Kryptowährungen immer mehr gefragt

Doch fangen wir einmal von vorn an. Das Thema Nachhaltigkeit spielt im Krypto-Bereich eine immer größer werdende Rolle. Nicht nur Elon Musk warf dem Bitcoin eine große Schwäche vor und wandte sich auch aus diesem Grund dem Dogecoin zu. So ist es eigentlich kein Wunder, dass mehr und mehr Anleger eine grüne Kryptowährung suchen, die nicht nur ein hohes Gewinnpotenzial in sich trägt, sondern auch ökologische Zwecke verfolgt.

Anzeige
riobet

Genau hier setzt Cardano an. Zum einen wird der Proof of Work Algorithmus durch den Proof of Stake Konsens ersetzt. Damit ist nicht länger Rechenleistung erforderlich, um neue Coins zu schürfen. Netzwerkteilnehmer, die ihre Münzen dem System bereitstellen, verifizieren über ihr ADA-Vermögen die jeweilige Transaktion. Ganz nebenbei können Anleger über dieses Cardano Staking auch noch zusätzliche Renditen zum gewöhnlichen Kapitalgewinn realisieren.

CardanoForest unterstreicht Label der ökologischen Kryptowährung

Doch Proof of Stake macht noch keine umweltfreundliche Kryptowährung aus. Dies wird sich auch das Entwicklerteam von Cardano gedacht haben und startete aus diesem Grund eine Kooperation zur Aufforstung in Mombasa, Kenia. In diesem CardanoForest wurden fernab jeglicher digitaler Token bisher bereits über 1 Million echte Bäume gepflanzt. Somit beweist das Projekt, dass es den Erfolg am Markt auch als Verantwortung sieht und das Label einer ökologischen Kryptowährung verdient hat.

Doch was haben Investoren von einer nachhaltigen Kryptowährung, wenn sie letzten Endes keinen Gewinn abwirft? Doch auch hier sind positive Zeichen zu erkennen. Zur Erinnerung: noch vor rund einer Woche kostete ein ADA-Token gerade mal 1,20 US-Dollar und sackte dann auf ein Mehrmonatstief bei 1,07 US-Dollar herab. Jedoch sollte die Woche dann eine Art Kehrtwende bringen. Innerhalb nur sieben Tage ging es für die grüne Kryptowährung und ganze 50 % nach oben. Diverse Medien spekulieren, dass dieser Anstieg mit möglichen Engagements im Metaverse zu tun haben könnte. So bringe Cardano die hauseigene Plattform Pavia.io entsprechend in Stellung.

ADA könnte als Kryptowährung auch nachhaltig im Preis wachsen

Für kurze Zeit ging es gar über den Widerstand bei 1,60 US-Dollar. Es ist wohl Gewinnmitnahmen geschuldet, dass der ADA Preis mittlerweile wieder unter 1,50 US-Dollar gefallen ist. Wirklich überraschend sind derartige Verluste nach einer solch starken Rallye eigentlich nicht. Nun gilt es für die umweltfreundliche Kryptowährung den Widerstand bei 1,60 US-Dollar auch nachhaltig zu brechen.

Dann könnte der GD200 in Angriff genommen werden, der noch mal deutlich höher bei einem Wert von 1,82 US-Dollar auszumachen ist. Bleibt der bestehende Trend dynamisch, dann könnten in der Cardano Prognose baldige Anstiege realistisch sein. Gerade im Bereich der Kryptowährungen sind zweistellige Gewinne innerhalb eines Tages oder einer Woche keine Seltenheit. Den Beweis hierfür hatte ja Cardano selbst erst im vergangenen sieben Tagen gegeben.

Bild von Nattanan Kanchanaprat auf Pixabay 

Zuletzt aktualisiert am 18. Januar 2022

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

zwölf + 13 =