DOGE im Sinkflug: Dogecoin fällt auf den niedrigsten Preis seit neun Monaten

DOGE im Sinkflug Dogecoin fällt auf den niedrigsten Preis seit neun Monaten
Photo by Crystal Mapes on Unsplash

Dogecoin ist vor einigen Stunden auf 0,13 Dollar gefallen. Das markiert den niedrigsten Preis seit April 2021. Der originale Meme-Coin ist nun 81% seit seinem Allzeithoch im Mai 2021 gesunken.

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Dogecoin stürzt ab

Es ist ein brutaler Tag auf dem gesamten Kryptowährungsmarkt, der in den letzten 24 Stunden etwa 13% seines Gesamtwerts verloren hat. Und während der besonders volatile Meme-Coin Dogecoin einen geringeren Tageseinbruch erlebt hat, ist er jetzt auf seinem niedrigsten Preis in mehr als neun Monaten.

Anzeige
riobet

Dogecoin ist in den letzten 24 Stunden um fast 16% auf einen aktuellen Preis von knapp über 0,13 Dollar gefallen. Laut den Daten von Coinmarketcap ist DOGE in den letzten sieben Tagen um 30% gefallen.

Mit dem heutigen Fall auf die 0,13-$-Marke hat Dogecoin den tiefsten Stand seit Mitte April 2021 erreicht. Damals befand sich der langlebige Meme-Coin inmitten eines durch die sozialen Medien angeheizten Anstiegs, der seinen Wert innerhalb weniger Tage von etwa 0,07 Dollar auf 0,40 Dollar ansteigen ließ.

Dogecoin erlebte Anfang 2021 einen immensen Wertzuwachs. Er begann das Jahr mit einem Preis von weniger als einem Cent pro Coin und stieg dann ab Ende Januar als Teil des allgemeinen Meme-Tradings deutlich an. Anfang Februar erreichte DOGE einen Spitzenwert von etwa 0,08 Dollar pro Coin, bevor der Preis wieder sank.

Der Wert von DOGE vervielfachte sich jedoch im April und Mai und erreichte schließlich am 8. Mai ein Allzeithoch von über 0,73 Dollar. Dieser Höchststand konnte jedoch nicht gehalten werden.

Als der breitere Kryptomarkt im Frühsommer in einen freien Fall überging, fiel auch DOGE stark. Mit gelegentlichen Ausschlägen nach oben, kam aber nie auch nur annähernd an seinen Höchststand heran.

Laut CoinGecko ist DOGE seit Anfang September nicht mehr über 0,30 Dollar gestiegen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels ist der Dogecoin-Kurs seit seinem Allzeithoch um 81% gefallen.

Wird Dogecoin wieder steigen?

DOGE wurde 2013 als Scherz geschaffen. Im Jahr 2021 gewann der Coin aber an Wert, als Millionen neuer Investoren in die Kryptowährung strömten. DOGE fand prominente Fans in Mark Cuban und Elon Musk.

Letztgenannter neigt auch dazu, den Preis von DOGE mit seinen Tweets in die Höhe zu treiben. Er hat auch das Kryptogeschäft von Robinhood angekurbelt, obwohl das Unternehmen vor dem Risiko gewarnt hat, sich auf einen so volatilen Coin zu verlassen.

Ob Dogecoin seinen Schwung von Anfang 2021 zurückgewinnen und den sagenumwobenen Meilenstein von 1 Dollar erreichen kann, bleibt abzuwarten. Im Moment ist er allerdings weit von seinem Höchststand entfernt. Der heutige breitere Marktabsturz hat den allmählichen Rückgang des Coins in den letzten Monaten nur noch verschlimmert.

Shiba Inu, der auf Ethereum basierende Meme-Token, der im letzten Jahr zum Hauptkonkurrenten von DOGE wurde und sogar kurzzeitig die Marktkapitalisierung von Dogecoin übertraf, ist mit einem aktuellen Preis von $0,00001873 um weitere 27% gefallen. Laut Daten von CoinGecko erreichte SHIB heute ein Dreimonatstief und liegt nun 74% unter seinem Allzeithoch von 0,00008616 US-Dollar Ende Oktober.

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Textnachweis: Decrypt

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

vier × 1 =