Terra Kurs Prognose 2022: 84%-Rallye kommt! Warum LUNA jetzt sogar Ethereum übertrifft

Terra Kurs Prognose 2022 84%-Rallye kommt! Warum LUNA jetzt sogar Ethereum übertrifft

Die Kryptowährung Terra (LUNA) zählt aktuell zu den Coins mit der besten Wertentwicklung. Im Februar ist Terra förmlich explodiert – und Prognosen rechnen auch weiterhin mit einer starken Performance. In folgendem Beitrag widmen wir uns den Aussichten für Terra (LUNA): Wir verraten, mit welcher Entwicklung Krypto-Trader rechnen und sagen, wie hoch der Coin steigen kann.

Jetzt LUNA bei eToro kaufen

Terra (LUNA) Kurs Prognose 2022, 2023, 2024 & 2025

Jahr Preis
2022 129 Dollar
2023 144 Dollar
2024 160 Dollar
2025 197 Dollar

Terra (LUNA) konnte sich im Februar sensationell entwickeln, der Coin gilt sogar als eines der Assets mit der besten Performance. Insbesondere, wenn man die geopolitische Situation berücksichtigt. Denn: Selbst der Einmarsch Russlands in die Ukraine konnte den Aufstieg des Coins nicht wesentlich bremsen – Terra stieg um fast 80%. Bitcoin und Ethereum hingegen kommen im gleichen Zeitraum auf „nur“ 12,25% bzw. 9%.

Anzeige
riobet

Analysten rechnen deshalb sowohl kurz- als auch mittel- und langfristig mit einer starken Performance bei Terra (LUNA). Der populäre Krypto-Analyst und -Trader „TheWizard“ (@CryptoWizardd auf Twitter) schreibt seinen mehr als 371.000 Followern beispielsweise:

„Wenn Luna ausbricht, wäre mein nächstes Ziel

$140 / $150“

Er ergänzt zwar: Das Preisziel sei nicht garantiert, sondern eben nur möglich, wenn Luna ausbricht. Er klingt allerdings zuversichtlich, schreibt:

„Aber lasst uns mal abwarten und sehen.“

Ein zeitnaher Anstieg auf 150 Dollar entspräche bereits einer Rallye von 63%. Klingt nach viel, deckt sich aber mit aktuellen Prognosen für Terra (LUNA, siehe unten).

Ebenfalls bullish für die Kryptowährung: Terra (LUNA) ist gerade an Ethereum vorbeigezogen und hat ETH als zweitgrößtes besichertes Asset übertroffen.

Terra (LUNA) Historische Kursentwicklung

Wirft man einen Blick auf die Kursentwicklung von Terra (LUNA), wird das sensationelle Wachstum der letzten Monate deutlich. So tradete der Coin im Januar 2021 noch unter 1 Dollar. Dann gewann der Kurs kräftig an Fahrt und explodierte im Zuge des Krypto-Bull-Runs auf immer neue Allzeithöchststände.

Zwar sah sich auch Terra (LUNA) im Mai einem starken Kurs-Rücksetzer ausgesetzt. Das Asset konnte sich allerdings prächtig erholen und die Verluste innerhalb von drei Monaten vollständig neutralisieren. Seitdem geht es für Terra (LUNA) immer weiter aufwärts. Selbst die brutale Korrektur Ende Januar hat die Kryptowährung überstanden und sich nahezu vollständig davon erholt.

Aktuell tradet Terra (LUNA) bei 93,13 Dollar und damit nur rund 10% unter dem bisherigen Allzeithoch bei 103,33 Dollar.

Was ist Terra (LUNA)?

Die Kryptowährung Terra (LUNA) nutzt an Fiat gebundene Stablecoins, um preisstabile Zahlungssysteme zu betreiben. Gestützt wird Terra durch einen Korb von Stablecoins. Die wiederum werden durch den nativen Token LUNA stabilisiert.

Das Ziel des Projekts: Terra (LUNA) möchte die Wertschöpfungskette im Zahlungsverkehr durch eine einzige Blockchain-Ebene ersetzen und arbeitet hierfür am Aufbau eines entsprechenden Ökosystems. Konkret geht es um eine Alternative zu Kreditkartennetzwerken, Banken und Zahlungs-Gateways.

In diesen Bereichen möchte Terra wettbewerbsfähige programmierbare Zahlungen, Logistik und Infrastruktur ermöglichen. Das ist bullish für Terra (LUNA), denn die Kryptowährung könnte eine Vielzahl künftiger Industrien antreiben.

Warum explodiert Terra (LUNA) im Moment?

Verschiedene Faktoren wirken günstig auf den Terra-Kurs ein, darunter etwa der Burn-Mechanismus. Satte 29 Millionen LUNA-Token wurden zuletzt verbrannt – das entspricht umgerechnet einem Wert von 2,41 Milliarden Dollar. Hintergrund Burn-Mechanismus: Durch das kontinuierliche Verbrennen (und damit aus-dem-Verkehr-ziehen) wird der Coin rarer – und das trägt dazu bei, den Preis zu erhöhen.

Darüber hinaus gab die Luna Foundation Guard (LFG) gerade erst bekannt, durch den Verkauf von LUNA-Token 1 Milliarde Dollar eingenommen zu haben. Mit der Kapitalerhöhung sollen Rücklagen für den Stablecoin Terra USD gebildet werden – als Absicherung für Kursschwankungen. Geleitet wurde die Finanzierungsrunde von der bekannten Risikokapitalgesellschaft Three Arrows Capital.

Terra Kurs Prognose langfristig – bis 2023, 2024, 2025 und 2030

Prognosen rechnen bei Terra (LUNA) auch langfristig mit einer erfreulichen Rendite. Aktuell kostet 1 Terra (LUNA) 93,13 Dollar. Wie hoch könnte der Coin noch steigen?

  • Walletinvestor.com bezeichnet Terra (LUNA) als „fantastisches“ Langzeitinvestment. Der Prognose zufolge steigt Terra innerhalb der nächsten 12 Monate auf 154 Dollar – ein Plus von 65%. Bis 2027 rechnet die Vorhersage schließlich mit einem LUNA-Preis in Höhe von 478,52 Dollar. Das entspricht einem Anstieg um 413%.
  • Digitalcoinprice.com ist ebenfalls zuversichtlich bezüglich der Preisentwicklung bei Terra, allerdings nicht ganz so bullish wie Walletinvestor. Demnach bewegt sich Terra im Jahr 2022 auf bis zu 129 Dollar (+38%), erreicht 2023 dann 144 Dollar. Auch in den Folgejahren geht es für den Coin kontinuierlich aufwärts: Für 2024 sagt Walletinvestor.com einen Preis von 160 Dollar voraus, 2025 könnten 197 Dollar erreicht werden. Bis 2030 erwartet die Prognose schlussendlich einen Terra-Kurs von 442 Dollar. Oder, anders formuliert: eine Rendite von 374%.
  • Gov.capital stellt die größten Preissprünge für Terra in Aussicht. Der aktuellen Vorhersage zufolge steigt LUNA in den nächsten 12 Monaten auf 170,81 Dollar, explodiert dann bis 2027 auf 845,26 Dollar. Das kommt, in Relation zum aktuellen Preis, einem Gewinn von 807% gleich.

Jetzt LUNA bei eToro kaufen

Ist Terra (LUNA) die beste Kryptowährung für einen Kauf in 2022?

Terra (LUNA) ist derzeit einer der stärksten Coins überhaupt. Daran gibt es nichts zu rütteln. Auch die überwiegende Mehrheit der Prognosen, Analysten und Trader ist zuversichtlich, dass sich Terra (LUNA) in der Krypto-Top-10 halten kann. Mehr noch: Viele rechnen damit, dass der Coin im Ranking weiter nach oben klettert und selbst den Top-Coins den Rang streitig macht.

Wie bereits erwähnt hat Terra (LUNA) den großen Sprung von unter 1 Dollar auf mehr als 100 Dollar bereits geschafft. Ein Coin, der diesbezüglich noch ganz am Anfang steht, ist die Online-Lotterie Lucky Block Coin. Die neue Kryptowährung konnte zwar bereits mehrere Allzeithöchststände erreichen und seit ihrem Launch massiv aufwerten – kostet aber aktuell immer noch lediglich 0,005542 Dollar.

Erst vor kurzem war der Coin in den Schlagzeilen, weil er innerhalb von nur drei Wochen auf eine Marktkapitalisierung von mehr als einer Milliarde Dollar gestiegen ist. Das gab es so noch nie, meldet das Lucky-Block-Team happy auf Twitter:

Lucky Block: 5 Gründe, die für einen Kauf sprechen

Luckyblock chart (1)

Wer mit einer Investition in Terra (LUNA) liebäugelt, für den könnte auch Lucky Block Coin einen Blick wert sein. Das Projekt steht wie erwähnt noch am Anfang, hat aber nach eigenen Angaben Großes vor. Berichten zufolge könnte Lucky Block zudem die beste Kryptowährung für einen Kauf im März sein:

Doch welche Gründe sprechen für einen LBLOCK-Kauf?

1. Gigantischer Markt

Lucky Block Coin zielt auf den milliardenschweren Glücksspielmarkt. Der wächst seit Jahren kontinuierlich – und LBLOCK als Krypto-Lotterie könnte massiv hiervon profitieren. Vorteil für Anleger: Mit dem Kauf von LBLOCK erhält man gleichzeitig auch den Lotterieschein, um an den Ziehungen teilzunehmen. Fast 10 Millionen Dollar sollen sich aktuell im Lotterie-Pool befinden!

2. Enormes Rendite-Potenzial zum günstigen Einstiegspreis

Der LBLOCK-Preis konnte zuletzt zwar stark aufwerten, aktuell befindet sich der Kurs allerdings in einer Konsolidierung. Coinmarketcap.com zufolge tradet LBLOCK im Moment deshalb 42% unter seinem Allzeithoch von 0,009617 Dollar. Prognosen zufolge ist die Rückkehr zum Allzeithoch nur eine Frage der Zeit – davon ausgehend könnte sich der Einstieg zu jetzigen Preisen also lohnen.

3. Schnell wachsende Community

Ebenfalls für das Projekt spricht die schnell wachsende Community. BscScan zufolge gibt es aktuell mehr als 41.000 LBLOCK-Inhaber. Starke Zahlen auch auf Twitter und Telegram: Auf Twitter folgen dem Projekt mittlerweile mehr als 28.000 Menschen, in der Telegram-Gruppe sind es mehr als 41.000 Krypto-Fans.

4. Neue Börsen-Listings geplant

Die Entwickler wollen Lucky Block Coin nach eigenen Angaben zu weiteren Krypto-Börsen bringen, unter anderem Crypto.com und FTX.com sind im Gespräch. Bislang sah sich das Projekt hier noch einer technischen Hürde gegenüber. Die soll mit dem kommenden V2-Update nun behoben worden sein. Die Folge: Es soll zeitnah zu weiteren Listings kommen. Fakt ist: Ein Listing an zentralisierten Börsen sorgt dafür, dass eine Kryptowährung deutlich mehr potenziellen Käufern zur Verfügung steht. Das erhöht die Nachfrage – und könnte folglich den LBLOCK-Kurs pushen.

5. Entwicklungs-Meilensteine im März

luckyblock app

LBLOCK-Anleger blicken gespannt auf die kommenden Entwicklungs-Meilensteine im März: Am 21. März soll die erste Lucky-Block-App veröffentlicht werden – und kurze Zeit später bereits die erste Ziehung der Online-Lotterie stattfinden. Es geht um viel Geld: Der Lotterie-Pool kommt wie bereits erwähnt mittlerweile fast auf 10 Millionen Dollar.

Anleitung: So kannst du Lucky Block Coin auf PancakeSwap kaufen

Derzeit kannst du Lucky Block Coin bequem über PancakeSwap kaufen, eine dezentralisierte Börse. In nächster Zeit möchte das LBLOCK-Team den Coin wie erwähnt auch auf andere Krypto-Börsen bringen.  Nun erkläre ich dir aber zunächst, wie man Lucky Block Coin in drei Schritten kaufen kann.

Schritt 1: Auf zu PancakeSwap

Besuche als erstes PancakeSwap über den untenstehenden Link. Lucky Block Coin ist voreingestellt, du musst die Kryptowährung also nicht erst suchen.

Jetzt Lucky Block Token kaufen

Schritt 2: Wallet verbinden

Im nächsten Schritt verbinden wir deinen Wallet mit PancakeSwap. Klicke einfach auf die Schaltfläche „Connect Wallet“ (rechts oben) und befolge die Anweisungen. Wähle deinen bevorzugten Wallet aus – und fertig. PancakeSwap bietet den Vorteil, dass du dich nicht registrieren musst (wie es beispielsweise bei zentralisierten Börsen der Fall ist).

Schritt 3: Lucky Block bei PancakeSwap kaufen

Fast geschafft! Jetzt kannst du zum letzten Schritt übergehen und Lucky Block bei PancakeSwap kaufen. Tippe einfach die Anzahl an LBLOCK-Token ein, die du kaufen möchtest (z.B. 1.000.000). Entscheide dann noch, welche Kryptowährung in deinem Wallet du gegen LBLOCK tauschen möchtest. Optimal ist etwa Binance Coin (BNB), weil Pancakeswap auch die Trading-Gebühren in Binance Coin verlangt.

Jetzt Lucky Block Token kaufen

Zuletzt aktualisiert am 3. März 2022

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

zehn + 7 =