Cosmos (ATOM) kaufen 2021: Kurs, Prognose und Kaufanleitung

Cosmos ist ein Blockchain-Netzwerk, das darauf abzielt, ein Netzwerk von Kryptowährungen zu schaffen, die durch einen Code verbunden sind, der Kryptowährungstransaktionen rationalisieren wird. ATOM ist eine Kryptowährung, die auf dieser Plattform beheimatet ist und von Cosmos Hub angetrieben wird, einer Proof-of-Stake-Blockchain.

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, was genau hinter dem Projekt steckt und wie Cosmos funktioniert. Weiterhin geben wir eine detailierte Cosmos Kaufanleitung und schauen uns den bisherigen Kursverlauf an. Abschließend geben wir eine Prognose ab, wie sich ATOM zukünftig potentiell enwickeln wird und ob sich eine Investition lohnt.

Coincierge Icon 23Direkt Cosmos kaufen

Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier zu Libertex und kann dort eine Vielzahl an Kryptowährungen handeln:

 

Aktueller Cosmos Wechselkurs (Preis in EUR, USD, CHF, GBP) :

1 cosmos = 35.31 eur 22:44 24.09.2021

 

Was ist Cosmos (ATOM)?

Cosmos ist ein Blockchain-Netzwerk, das darauf abzielt, dass unabhängige Blockchains auf nahtlose Weise miteinander kommunizieren können. So können sie  Daten austauschen und Transaktionen durchführen

Das Hauptproblem, das Cosmos löst, ist der Mangel an Interoperabilität auf dem Markt. Die Cosmos-Blockchain soll ein Ökosystem darstellen, in dem dApps aus verschiedenen Blockchain-Netzwerken nahtlos miteinander kommunizieren können.

Cosmos (ATOM) Entwickler Jae Kwon, Ethan Buchman
Stiftung Interchain
Cosmos Hauptsitz Schweiz
Im Umlauf befindliche Coins 218.433.363,95 ATOM
Jahr der Markteinführung 2019

Cosmos begann schon Jahre vor seinem Erscheinungsdatum. Diese Plattform entstand, als der Entwickler Jae Kwon 2014 Tendermint in der Branche einführte. Im April 2017 sicherte sich Cosmos diesen Erfolg durch einen ICO und die Plattform brauchte weniger als eine Stunde, um ihr Ziel zu erreichen. Im Dezember 2018 begann das Netzwerk zu testen und nach ein paar Monaten wurde das Hauptnetz von Cosmos gestartet.

Cosmos (ATOM) kaufen – Worauf Sie achten sollten

Cosmos Logo

  • Cosmos hat eine Marktkapitalisierung von 2.123.070.921 USD und hat
  • insgesamt 218.433.363,95 ATOMs im Umlauf. Es ist auch eine der beliebtesten Kryptowährungen weltweit für die Innovation auf dem Markt.
  • Viele Nutzer könnten Cosmos (ATOM) aufgrund des Ansatzes und des Ziels, die Interoperabilität zwischen Blockchains zu erleichtern, attraktiv finden. Cosmos beschreibt sich selbst als „Blockchain 3.0“, verfügt über eine benutzerfreundliche Infrastruktur und will diese Benutzerfreundlichkeit für alle seine Nutzer sicherstellen.
  • Ein weiterer wichtiger Punkt, der bei Cosmos ATOM zu beachten ist, ist die Skalierbarkeit, was bedeutet, dass sie mehr Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann als jede andere Art von Blockchain.

Was macht Cosmos (ATOM) besonders?

Was Cosmos von anderen Arten von Projekten unterscheidet, ist der Fokus auf Anpassung und Interoperabilität. Cosmos fördert ein Ökosystem von Netzwerken, in denen Daten und Token auf praktische Art und Weise geteilt werden,  ohne dass eine zentrale Partei benötigt wird Alle unabhängigen Blockchains, die innerhalb von Cosmos erstellt werden, sind mit dem Cosmos Hub verbunden, der den aktuellen Status jeder einzelnen Blockchain im Auge behält.

Darüber hinaus wird Cosmos auf dem Markt benötigt, da die Kryptowährungsindustrie eine gewisse Vereinheitlichung benötigt, um sicherzustellen, dass alle Parteien positiv profitieren, sowohl die Benutzer, als auch die Gemeinschaft und die Entwickler.

Wichtige Hinweise

Wenn Sie in ATOM investieren, können Sie über Netzwerk-Updates abstimmen. Auf der anderen Seite belohnt Cosmos (ATOM) Investoren entsprechend der eingesetzten Token mit einem kleinen Prozentsatz der Belohnung. Daher ist das ATOM-Limit je nach der Menge der investierten Token einstellbar. Darüber hinaus kann der Wert von ATOM steigen, wenn mehr Blockchain-Netzwerke auf dieser Plattform aufgebaut werden. Die Kryptowährung steht an 27. Stelle der wertvollsten Kryptowährungen weltweit.

Das Wichtigste in Kürze zu Cosmos (ATOM)

Ein wichtiger Punkt, der bei der Investition in diese Kryptowährung zu berücksichtigen ist, ist, dass es nicht viele Möglichkeiten gibt, auf ATOM zuzugreifen. Der Coin kann über bestimmte Broker gekauft werden wie Libertex, der einer der anerkanntesten Plattformen ist. Die Währung kann auch über eine Börse bezogen werden. Bei beiden Methoden benötigen Sie jedoch ein Wallet zum Tausch von Kryptowährungen.

Cosmos kaufen

Cosmos (ATOM) hat viele Vorteile für Investoren, allerdings ist der Investitionsbereich mit einem extrem großen Risiko behaftet. Cosmos (ATOM) kann mit seinen Zielen ein großes Bedürfnis im Blockchain-Bereich befriedigen und ist somit etwas völlig Neues für Investoren. Es ist eine Kryptowährung mit dem Potenzial, an der Börse zu wachsen. Eine Sache, die dies korrigiert, ist, dass zumindest Binance diesen Wert aufgenommen hat, was das Potenzial von Cosmos (ATOM) zeigt

Sichere ZahlungsmethodenVergleich der PreiseSicherheit und Schutz

Sichere Zahlungsmethoden

Die Zahlungsmöglichkeiten für den Kauf dieser Kryptowährung variieren je nach gewähltem Broker. Um zu überprüfen, ob die Zahlungsmethode sicher ist, ist es wichtig, zu untersuchen, ob der Broker von den entsprechenden Institutionen zugelassen ist.

Vergleich der Preise

Die Transaktionsgebühren von Cosmos Hub müssen nicht mit ATOM bezahlt werden, sondern es gibt eine Vielzahl von Token, die zur Bezahlung verwendet werden können. Ein Anreiz, den ATOM bietet, ist, dass Sie einen Teil dieser Gebühren auf der Grundlage der Anzahl der eingesetzten ATOMs erhalten.

Sicherheit und Schutz

Die Sicherheit, die Cosmos (ATOM) bietet, ist recht hoch, wenn man bedenkt, dass der Betrieb auf der Blockchain basiert, die Daten speichert. Dadurch werden die Daten der Benutzer dieser Kryptowährung gesichert.

Cosmos kaufen Anleitung: In 3 Schritten zum ATOM Kauf bei Libertex

Um Cosmos kaufen zu können, musst du beim regulierten Online-Broker Libertex ein Konto eröffnen und eine Einzahlung tätigen. Das Ganze dauert weniger als 10 Minuten – wie unsere Schritt-für-Schritt-Erklärung aufzeigt.

Schritt 1: Anmeldung bei einem Broker bzw. einer Kryptobörse

Zunächst musst du womöglich die Sprache von Englisch auf Deutsch wechseln, klicke auf „English“ rechts oben in der Navigationsleiste und wechsle zu „Deutsch“. In der Navigationsleiste findest du den rot hinterlegten Button „Registrieren“.

Klicke darauf und trage im erscheinenden Registrierung-Popup deine E-Mail-Adresse und dein gewünschtes Passwort ein. Aktiviere dann die beiden Häkchen, um der DSGVO-konformen Datenschutzerklärung und den AGB zuzustimmen. Mit Klick auf die Schaltfläche „Registrieren Sie ein Konto“ werden deine Daten an den Broker übermittelt. Gratulation, so einfach kannst du dein Libertex-Konto eröffnen!

Libertex Anmeldung

Schritt 2: Konto aufladen

Du wirst nach der Registrierung direkt zur Übersicht der Handelsplattform weitergeleitet. Im nächsten Schritt wirst du auf dein Libertex-Konto einzahlen. Hierfür werden vom Broker mehrere Einzahlungsmethoden unterstützt, viele Anleger wählen Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung um den Betrag sofort gutgeschrieben zu bekommen.

Klicke auf die grüne Schaltfläche „Einzahlung“ am oberen Bildschirmrand, ein Pop-up mit Einzahlungsmenü öffnet sich. Wähle aus der Dropdownliste deine gewünschte Zahlungsmethode aus und gib dann deinen Einzahlungsbetrag ein.

Libertex Einzahlung

ZahlungsmethodeMöglich
Cosmos kaufen mit Kreditkarte✔️
Cosmos kaufen mit Giropay✔️
Cosmos kaufen mit SOFORT✔️
Cosmos kaufen mit Banküberweisung✔️
Cosmos kaufen mit PayPal✔️
Cosmos kaufen mit weiteren Zahlungsmethoden✔️

Je nach Einzahlungsmethode gib deine weiteren Zahlungsdaten ein und folge den weiteren Anweisungen am Bildschirm. Mit Klick auf die Schaltfläche „Einzahlen“ wird die Einzahlung abgeschlossen und der Betrag auf dein Konto überwiesen.

Schritt 3: Cosmos kaufen mit Kreditkarte, Sofortüberweisung und mehr

Nach Einladen deiner Zahlung am Konto kannst du mit dem Betrag Cosmos kaufen. Gib hierfür in der oberen Suchleiste auf der linken Seite „Cosmos“ ein. Klicke auf das erscheinende Suchergebnis mit dem blauen Button „Trade eröffnen“.

Linkerhand siehst du den aktuellen Kurschart, auf der rechten Seite hast du das Kaufmenü im Bild. Gib zunächst im Feld „Handelsbetrag“ ein, wie viel du in Cosmos investieren möchtest.

Cosmos kaufen bei Libertex

  • Im Feld „Multiplikator“ stelle auf „1“, um genau um den Betrag Cosmos kaufen zu können. Ein Multiplikator von 2 wäre hingegen ein 1:2 Hebel, mit dem du einen Kapitalzuschuss des Brokers nutzen könntest. Der Handel mit Hebelwirkung ist allerdings spekulativ und vervielfacht Gewinne wie Verluste.
  • Für das Risikomanagement kannst du auf den Reiter „Gewinn- und Verlustlimit“ klicken und einen maximalen Verlust oder Gewinn festlegen, bei dem die Handelsposition automatisch geschlossen werden soll.

Hast du alle Eingaben erledigt, klicke auf die grüne Schaltfläche „Kaufen“, um deine Cosmos kaufen zu können.

Benötigt man ein Cosmos (ATOM) Wallet?

Cosmos KaufUm sicher in Cosmos (ATOM) zu investieren, benötigen Sie ein elektronisches Wallet, besser bekannt als Krypto-Wallet. Es ist ratsam, sich eines zu besorgen, das den Bedürfnissen des Anlegers entspricht und so viel Gewinn wie möglich bringen kann.

Auf diese Weise können ATOM-Token einfach und sicher gespeichert werden. Das Cosmos-Wallet „Comostation“ funktioniert als universelle Geldbörse, die Vermögenswerte sicher schützt und Token-Passwörter geheim hält.

Was ist das Cosmos (ATOM) Mining?

Mining ist ein Prozess, durch den neue Coins in Umlauf gebracht werden. Dies wird mit Hilfe von Computern durchgeführt, die extrem komplexe mathematische Probleme lösen. Mining ist für Investoren äußerst attraktiv, weil es den  Minern eine Belohnung für ihre Arbeit  bietet. Diese Belohnungen sind Krypto-Token.

Die neu geminten Kryptowährungen werden für den Zahlungsverkehr verwendet, gelangen in den Umlauf und somit können andere Nutzer des Netzwerks Kryptowährungen kaufen. In diesem Fall werden sie „Validatoren“ genannt, die der Rolle von Minern entsprechen und eine Vergütung oder Blockgebühren erhalten.

Lieber echte Cosmos (ATOM) Coins oder Cosmos CFDs kaufen?

Cosmos (ATOM) kann sowohl in Form von echter Währung oder Token, als auch über einen Differenzkontrakt oder CFD erworben werden. Hier werden wir beide Optionen erklären:

Cosmos Coins

Coincierge Icon 9Cosmos (ATOM) kann über eine Kryptowährungsbörse mit einem Krypto-Wallet erworben werden. Dies kann mit einem Broker getan werden, wo man die gewünschten Kryptowährungen kauft und dann von dem Wallet des Brokers zu einem anderen Wallet transferiert, um sie dann in ATOM zu tauschen.

Cosmos CFD

Coincierge Icon 20Eine weitere Möglichkeit, Cosmos ATOM zu kaufen, sind sogenannte CFDs oder Contracts for Difference, die auf Kryptowährungen mit einem hohen Marktanteil angeboten werden. Der Händler kauft die Coins nicht physisch, sondern macht einen Gewinn aus der Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis der Coins. Investoren können in ATOM investieren, ohne dass sie es in Form von Token erhalten müssen.

Wo kann ich Cosmos (ATOM) kaufen?

Cosmos (ATOM) kann durch verschiedene Optionen erworben werden, einschließlich Kryptowährungsmarktplätzen und Kryptowährungsbörsen.

Kryptowährungsmarktplatz

IconDer Kryptowährungsmarktplatz ist ein Raum, in den Investoren eintreten, um eine Kryptowährung oder ein Wertpapier zu erwerben. Meist sind dies Online-Seiten, auf denen Sie Kryptowährung kaufen oder verkaufen können.

Kryptowährungsbörse

IconDie Kryptowährungsbörse ist der Ort, an dem der Austausch von Kryptowährungen gegen andere Kryptowährungen mit Fiat-Währungen oder Altcoins erfolgt. Eine Kryptowährungsbörse ist eine Online-Plattform, die als Vermittler zwischen Käufern und Verkäufern dieser speziellen Kryptowährung fungiert.

Kann man mit dem Kauf von Cosmos (ATOM) Geld verdienen?

Das Geld, das bei einer Investition in Cosmos (ATOM) verdient werden kann, kommt auf zwei Arten: durch die ATOM-Inflation oder durch Transaktionsgebühren. Da der Wert von Cosmos in den letzten Monaten gestiegen ist, haben Investoren von dem Wert von Cosmos profitiert.

Cosmos (ATOM) in Deutschland kaufen: Vergleich zur Schweiz und Österreich

Der Kauf von Cosmos (ATOM) in Deutschland kann über Ihren Broker des Vertrauens erfolgen. Sie können ein neues Konto erstellen oder Ihr bestehendes Konto verwenden, um diese Kryptowährung zu erwerben; über eine Wallet, einen CFD oder mit echten Münzen. Allerdings hat Cosmos (ATOM) seinen Hauptsitz in der Schweiz, was es einfacher macht, Cosmos in diesem Land zu kaufen.

Cosmos Investition

Cosmos Kursentwicklung und Prognose

Hier beschreiben wir, wie sich der Wert von Cosmos ATOM von der Markteinführung bis zum heutigen Tag entwickelt hat:

  • Mai 2019: Der ICO von Atom war in diesem Monat. Der Preis lag bei etwa 4 Euro.
  • Juni – September 2019: Die Kryptowährung erreichte nach etwa einem Monat ein Hoch von 6,31 Euro. Bis September erreichte der Wert jedoch einen Tiefstand von 1,75 Euro.
  • Oktober 2019 – März 2020: Im Februar 2020 hatte die Kryptowährung wieder ihren Ausgangswert erreicht, aber im März 2020 hatte sie aufgrund der Coronavirus-Krise einen neuen Tiefstwert von 1,47 Euro.
  • April – Dezember 2020: Die Kryptowährung erholte sich deutlich und im August lag der Kurs bei rund 7 Euro.
  • Januar 2021: Der Wert der ATOM-Kryptowährung lag bei rund 6 Euro.
  • Februar – Juni 2021: Von Februar bis Juni ist der Wert von ATOM deutlich gestiegen und hat einen Spitzenwert von 24,99 Euro erreicht
  • Juli 2021: Der Kurs der Cosmos-Kryptowährung sank und liegt nun bei 8 Euro.


Cosmos (ATOM) Prognose: Hat Cosmos Potenzial und eine Zukunft?

Die Cosmos-Blockchain und ihr nativer ATOM-Token haben seit ihrer Einführung für Aufsehen gesorgt. Dies hängt mit der Tatsache zusammen, dass Binance ATOM in die Plattform aufgenommen hat, was Investoren auf der ganzen Welt davon überzeugt hat, dass die Investition in die Cosmos-Blockchain erhebliches Potenzial hat.

CosmosAußerdem hat dieser Token in den letzten Monaten eine  sehr attraktive Kursentwicklung gezeigt Obwohl er starke Rückgänge erlebt hat, hat er sich innerhalb weniger Monate wieder erholt. Er hat zudem eine Marktkapitalisierung von 2.064.211.580 USD. Experten gehen davon aus, dass der Wert dieses Tokens in den kommenden Monaten weiter positiv steigen wird, da die von Cosmos verwendete Strategie es Blockchain-Unternehmen ermöglicht, die Kontrolle in der Branche zu behalten.

Besser eine kurz- oder langfristige Cosmos Investition?

Ob man kurz- oder langfristig in Cosmos (ATOM) investiert, hängt von der Strategie ab, die der Anleger verfolgen möchte. Es ist wichtig, dass Sie sich über die Geschichte der Kryptowährung informieren, bevor Sie diese Entscheidung treffen.

Da die Performance dieser Art von Kryptowährung extrem schwer einzuschätzen ist, sollte sich der Anleger auf Fakten und die vergangene Performance von Cosmos (ATOM) stützen.

Was ist die beste Zeit, um Cosmos (ATOM) zu kaufen?

Der richtige Zeitpunkt für eine Investition in Cosmos (ATOM) wie in jedes andere Wertpapier, jede Kryptowährung oder jeden Index sollte vom Anleger nach eingehender Recherche und Vorbereitung festgelegt werden. Aber eine Sache, die helfen kann, wenn man in diesen investiert, ist die Einschätzung der Volatilität von Cosmos (ATOM) seit seiner Einführung. Es ist wichtig, dass Sie ein umfassendes Verständnis davon haben, was Cosmos (ATOM) ist und wie es funktioniert, um die Investition zu einem Zeitpunkt zu tätigen, an dem Sie davon profitieren.

Coincierge Icon 21 reverseIn Cosmos (ATOM) investieren oder nicht?

In den letzten Monaten ist der Wert von Cosmos (ATOM) ziemlich stabil geblieben. Obwohl es mehrere Marktrückgänge gab, hat es seit etwa einem Jahr keinen extrem Starken gegeben. Der maximale Wert dieser Kryptowährung hat 24,99 Euro erreicht und sie ist derzeit eine der wichtigsten Kryptowährungen weltweit.

Anbietervergleich für den Kauf von Cosmos ATOM

Es gibt eine Vielzahl von Brokern, um in diese Kryptowährung zu investieren, einschließlich der folgenden:

=
CosmosCosmos
Sortieren nach

5 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
63 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
28.7003ATOM
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
63 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
28.7003 ATOM

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
29.2156ATOM
Was uns gefällt
  • Große Auswahl an Coins
  • Etablierte Börse
  • eine der ersten am Markt
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa ÜberweisungSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
29.2156 ATOM

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
29.2083ATOM
Was uns gefällt
  • Viele Kryptos zur Auswahl
  • Hohe Sicherheit
  • Integrierte Trading Tools
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
29.2083 ATOM

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
29.5027ATOM
Was uns gefällt
  • Riesige Auswahl an Coins
  • Eigenes Wallet
  • Gutes Userinterface
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Wallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
29.5027 ATOM

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
29.2169ATOM
Was uns gefällt
  • Hohe Liquidität
  • Sehr schneller Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Für €1000 bekommt man
29.2169 ATOM

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Cosmos (ATOM) Vor- und Nachteile

Bei der Investition in jede Art von Anlage, in diesem Fall in Cosmos (ATOM), ist es notwendig, ihre Stärken und Schwächen zu berücksichtigen, um einen besseren Überblick und ein besseres Verständnis für alles zu haben, was die Investition mit sich bringen wird.

Vorteile

  • In Bezug auf die Vorteile können wir Tendermint erwähnen, das die Funktionalität erweitert und es möglich macht, es überall zu benutzen, solange es Internet gibt.
  • Darüber hinaus ist Tendermint so konzipiert, dass alle Sicherheitsmaßnahmen vorhanden sind, um Angriffe zu verhindern.
  • Auf der anderen Seite hat ATOM ein großes Potenzial, seine Entwicklung auf dem Kryptowährungsmarkt zu fördern. Es könnte auch eine große Multi-Kette werden.

Nachteile

  • Die Hauptnachteile von ATOM sind das Verlustrisiko aufgrund seiner Volatilität sowie mögliche EU-Verordnungen mit noch nicht vollständig definierten Folgen.

Fazit: Cosmos (ATOM) kaufen oder nicht?

Obwohl die Ziele von Cosmos (ATOM), die Blockchain zu etwas völlig Neuem und Innovativem zu erheben, ziemlich kompliziert und ehrgeizig sein mögen, macht dieses Projekt die richtigen Schritte, um dies zu erreichen und Interoperabilität und Skalierbarkeit sicherzustellen.

Wenn es Cosmos gelingt, das angestrebte Multi-Chain-Netzwerk zu implementieren, könnte der Wert von ATOM davon profitieren und würde einen  positiven Gewinn für Investoren in diese Kryptowährung  bedeuten. Darüber hinaus bietet Cosmos preisstabile Kryptowährungen und ein dezentralisiertes Finanzprojekt an, das es Anlegern ermöglicht, diese Vermögenswerte zu nutzen.

Wenn Sie in Cosmos investieren möchten, ist es wichtig, dass Sie dies über einen Anbieter tun, der günstige Tarife und ein hohes Maß an Sicherheit bietet, wie z. B. Libertex. Er sollte zusätzlich über die entsprechenden Lizenzen verfügen, die von den relevanten Institutionen für den Betrieb genehmigt wurden.

libertex logoWir empfehlen den Kauf von Cosmos über den online Broker Libertex. Hier können ATOM CFDs zu günstigen Konditionen gehandelt werden. Ein extra Wallet wird nicht benötigt. Weiterhin kann man seine Handelsstrategien auf einem Demokonto testen und problemlos eine Vielzahl an weiteren Kryptowährungen und anderen Assets mit diversen Zahlungsmethoden kaufen.

  • Faire und transparente Gebührenstruktur
  • Staatlich reguliert und lizenziert
  • Vielzahl an Kryptos, inkl. ATOM
  • Kostenloses Demokonto

Häufig gestellte Fragen zu Cosmos (ATOM)

Wie kann ich Cosmos (ATOM) kaufen?

Es gibt derzeit zwei Möglichkeiten, in Cosmos zu investieren, entweder über eine Kryptowährungsbörse oder einen CFD.

Wer steckt hinter Cosmos (ATOM)?

Cosmos wird von der in der Schweiz ansässigen Interchain Foundation betrieben. Cosmos ist das erste Projekt des Unternehmens. Jae Kwon, der das Tendermint-Projekt ursprünglich im Jahr 2014 vorgeschlagen hat, ist einer der führenden Entwickler und Mitglied der Interchain Foundation.

Kann ich mein Bitcoin-Wallet für Cosmos verwenden?

Dies hängt von dem digitalen Wallet ab, das Sie verwenden, und ob es sowohl Bitcoin als auch Cosmos unterstützt.

Sollte ich Cosmos jetzt kaufen?

Cosmos erfährt weiterhin einen deutlichen Zuwachs auf dem Markt. Viele glauben, dass Blockchain eine wichtige Rolle in der Zukunft des Finanzwesens und vieler anderer Branchen spielen wird.

Zuletzt aktualisiert am 2. August 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin Schwarz
Martin Schwarz

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.