Bitcoin, Ethereum, Ripple und Bitcoin Cash – Analyse 08.05.2018

0
ETH

Bitcoin Preis Highlights

  • Der Bitcoin Preis ist von seinem Kanalwiderstand abgeprallt, scheint aber wieder auf Support zu stoßen
  • Die technischen Indikatoren deuten darauf hin, dass sich der Aufwärtstrend, in einem langsamerem Tempo fortsetzen könnte

Der Bitcoin Preis könnte seinen Aufwärtstrend nach dem Testen der nahegelegenen Support-Zone wieder aufnehmen.

Technische Indikatoren Signale

Die 100 SMA liegt über den längerfristigen 200 SMA, um zu bestätigen, dass der Weg des geringsten Widerstands nach oben ist. Mit anderen Worten, der Aufwärtstrend wird sich eher fortsetzen als umkehren. Der Abstand zwischen den gleitenden Durchschnitten verringert sich jedoch, um ein nachlassendes bullishes Momentum zu signalisieren. Der Bitcoin Preis wird ebenfalls unter dem dynamischen Wendepunkt von 200 SMA gehandelt, somit wird die 200 SMA als Widerstand fungieren. In diesem Fall könnte der Verkaufsdruck steigen und zu weiteren Verlusten führen.

Anzeige

Die Stochastik erholt sich und deutet auf eine Rückkehr des bullishen Momentums hin. Auch der RSI steigt, nachdem er sich kürzlich im überverkauften Bereich befand, was auf eine rückläufige Erschöpfung hindeutet.

Anzeige

Bitcoin Chart von TradingView

Marktfaktoren

Gewinnmitnahmen bei der 10.000 $-Marke wurden erwartet, doch Trader scheinen negativ auf Bemerkungen von Buffet und Gates reagiert zu haben. Beide haben negative Ansichten geäußert und zitiert, dass Bitcoin “Rattengift” ist und meist nur von Spekulationen getrieben wird. Dennoch ist die Entwicklung der Branche in letzter Zeit positiv und die Regulierung hat mehr Offenheit für weitere Innovationen gezeigt.

 

Bitcoin Cash Preis Highlights

  • Der Bitcoin Cash Preis fand Unterstützung bei 1.565 $-Marke und erholte sich leicht
  • Auf dem Stunden-Chart bildet sich eine wichtige Trendlinie mit einem Widerstand bei $1.700
  • BCH muss sich über die Widerstandsmarke von $1.700 bewegen, um die aktuelle Aufwärtswelle fortzusetzen

Bitcoin Cash-Preis erholt sich von den Tiefstständen gegenüber dem US-Dollar. BCH steht nun vor einer großen Hürde für weitere Gewinne nahe der 1.700 $-Marke.

Technische Indikatoren Signale

Gestern sahen wir eine Abwärtskorrektur von Bitcoin Cash unterhalb des 1.650 $-Supports. Der Preis lag sogar unter dem Niveau von $1.600 und testete den Supportbereich von $1.560. Ein Tief wurde bei $1.567 gebildet und BCH begann eine Aufwärtsbewegung. Darüber hinaus bewegte sich der Preis über dem Niveau von 1.625 $ und dem 100 Stunden SMA. Derzeit nähert sich Bitcoin Cash einem großen Widerstand nahe der 1.700 $-Marke. Auf dem Stunden-Chart bildet sich eine wichtige Verbindungslinie zwischen einer rückläufiger Tendenz und einem Widerstand bei $1.700.

Bitcoin Cash Chart von TradingView

Bitcoin Cash Preis Technische Analyse

Betrachtet man die Grafik, scheint es für die Käufer nicht einfach zu sein, die 1.700 $-Marke zu durchbrechen. Auf der anderen Seite ist der Support bei $1.625 eine stabile Kaufzone, da sich hier ebenfalls der 100 Stunden SMA befindet. Der MACD befindet sich leicht im bullishen Bereich. Der RSI hat die 50er Marke überschritten und zeigt eine leichte Kauftendenz. Wie bereits erwähnt liegt das Support Niveau bei $ 1.625, während sich der Widerstand bei $ 1.700 befindet.

 

Ethereum Preis Highlights

  • Der Ether Preis fand Käufer nahe der 695 $-Marke und erholte sich gegenüber dem US-Dollar
  • Auf dem Stunden-Chart gab es einen Durchbruch über eine große rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei $761
  • Ether gewinnt leicht an Schwung und wird derzeit über dem Niveau von $750 geandelt

Der Ethereum Preis zeigt positive Signale gegenüber dem US-Dollar und Bitcoin. Ether könnte sich in naher Zukunft weiter in Richtung $800 bewegen.

 

Technische Indikatoren Signale

Gestern sahen wir eine Abwärtskorrektur des Ether Preises unter die 800 $-Marke. Der Preis brach die Unterstützungsniveaus von $760 und $720. Die Abwärtsbewegung stoppte nahe der 695 $-Marke. Anschließend übernahmen die Käufer das Ruder und lösten eine Aufwärtswelle aus, sodass der Ether Preis bei über $ 720 gehandelt wurde. Es gab einen Durchbruch oberhalb einer großen rückläufigen Trendlinie mit einem Widerstand bei $761 auf dem Stunden-Chart.

Ethereum Chart von TradingView

Ethereum Preis Technische Analyse

Betrachtet man die Grafik, so zeigt ETH positive Signale über 750 $. Es kann eine leichte Abwärtskorrektur geben, aber die Unterstützung von $750 und der 100-Stunden-SMA können Rückgänge verhindern. Jeder weitere Verlust unter $750 könnte den Preis wieder in Richtung $740 drücken. Der MACD hat sich wieder in die bullishe Zone bewegt. Der RSI liegt nun deutlich über der 50er Marke. Support findet der Ether Preis bei $ 750, während sich der Widerstand bei $ 777 befindet, den es zu knacken gilt, um weitere Gewinne zu erzielen.

 

Ripple Preis Highlights

  • Der Ripple Preis lag bei nur 0,8014 $, bevor eine neue Aufwärtswelle gegenüber dem US-Dollar einsetzte
  • Auf dem Stunden-Chart ist eine deutliche rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $0,8480 zu erkennen
  • XRP muss den Widerstand der Trendlinie durchbrechen, um kurzfristig weiter zu steigen

XRP muss eine entscheidende Hürde bei $0,8500 nehmen, um den Preis in die positive Zone zu treiben.

Technische Indikatoren Signale

Kürzlich haben wir eine starke Abwärtsbewegung beobachtet. Der Preis fiel unter die Support-Niveaus von $0,8800 und $0,8500. Die Abwärtsbewegung testete fast die 0,8000 $-Marke. Ein Tief wurde bei $0,8014 gebildet, bevor Käufer wieder ins Spiel kamen und weitere Verluste verhinderten.

Anschließend setzte eine neue Aufwärtswelle ein und der Preis bewegte sich über den Widerstand von 0,8200 $. Der Ripple Preis steht jedoch vor einer harten Barriere nahe der  0,8480 $ Marke. Auf dem Stunden-Chart gibt es eine deutliche rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $0,8480.

Ripple Chart von TradingView

Ripple Preis Technische Analyse

Betrachtet man den Chart, scheint es, als ob der Ripple Preis kämpft, den Widerstand bei $0,8480 zu brechen. Daher ist ein Abschluss über $0,8480 und $0,8500 für weitere Gewinne erforderlich. Auf der anderen Seite sind die Niveaus $0,8200 und $0,8000 recht gut unterstützt. Der MACD bewegt sich langsam in die bullishe Zone. Der RSI liegt nun deutlich über der 50er Marke. Das Supportniveau befindet sich bei $0,8200, während der Widerstand bei $0,8500 liegt.

 

 

Die Erklärung der Begrifflichkeiten der technischen Analyse können unter diesem Link eingesehen werden.

 

Hinweis: Dies ist keine Kaufempfehlung sondern ist lediglich die Meinung des Analysten. Technische Analysen garantieren keinen Erfolg beim Trading.

Quelle: Newsbtc, Image: Newsbtc und Tradingview, Image: pixabay, CC0

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelVC Investor klärt Warren Buffet über Bitcoin auf
Nächster ArtikelStartup flieht nach Kanada zur Vermeidung von US-Regulierung
Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechs − 5 =