Bitcoin, Tron, Ripple und Ethereum– Kursanalyse 30.05.2018

0
TRX

Bitcoin Preis Highlights

  • Der Bitcoin-Preis scheint am unteren Ende seines symmetrischen Dreiecks Unterstützung zu finden
  • Wenn der Boden weiterhin hält, könnte sich der Preis auf den Widerstand bei 9.000 $ zubewegen
  • Die Oszillatoren unterstreichen eine Rückkehr des bullishen Momentums

Der Bitcoin-Kurs findet am unteren Ende seines symmetrischen Dreiecks Unterstützung.

Technische Indikatoren Signale

Der 100 SMA liegt unterhalb der längerfristigen 200 SMA, um zu bestätigen, dass der Weg des geringsten Widerstands nach unten verläuft, was darauf hindeutet, dass ein Bruch unterhalb der Unterstützung noch möglich ist. Der Preis liegt ebenfalls unter dem Wert von 100 SMA, so dass dieser gleitende Durchschnitt als kurzfristiger Widerstand in einem Aufschwung gelten könnte. Allerdings zieht der RSI von überverkauften Niveaus nach oben, um zu signalisieren, dass die Käufer wieder präsent sind. Ebenso bewegt sich die Stochastik aus dem überverkauften Bereich heraus, um eine Rückkehr des Kaufdrucks zu signalisieren.

Anzeige

Bitcoin Chart von TradingView

Marktfaktoren

Der gestrige Anstieg war überraschend, da nahezu keine Indikatoren auf einen solchen hindeuteten. In der Krypto-Welt wird die Unsicherheit in der traditionellen Finanzwelt als Grund für den gestrigen Anstieg genannt, da Italien keine Regierung bilden konnte und diese vor der nächsten Wirtschaftskrise stehen. Eventuell hatte sogar der Youtube Nicholas Merten Recht, in dem er behauptete, dass die nächste Finanzkrise im Jahr 2018 ist.

Ethereum Preis Highlights

  • Der Ether Preis begann eine solide Aufwärtsbewegung und handelte über der 555 $-Marke
  • Die gestern hervorgehobene große rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand von $538 wurde auf dem Stunden-Chart durchbrochen
  • ETH liegt nun über $570 und dem 100 Stunden SMA, was ein positives Zeichen ist

Der Ethereum Kurs zeigt positive Signale gegenüber dem US-Dollar und Bitcoin. ETH könnte weiter steigen, wenn der Preis über der Unterstützungszone von $555 bleibt.

Technische Indikatoren Signale

Es gab ein starkes Kaufinteresse beim $500-Niveau. Dies führte zu einer starken Aufwärtsbewegung und der Preis stieg stark an. Der Preis durchbrach ein paar wichtige Widerstands-Niveaus bei $520 und $535. Zusätzlich wurde die gestrige wichtige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand von 538 $ auf dem Stunden-Chart durchbrochen. Es scheint, dass sich der Preis in naher Zukunft weiter in Richtung der 580 $- und 590 $-Marke bewegen könnte.

Ethereum Chart von TradingView

Ethereum Preisanalyse

Betrachtet man den Chart, so bleibt der Preis auf der Abwärtsseite oberhalb der 555 $-Marke gut gestützt. Wenn sich der Preis nach unten bewegt, werden der 100-Stunden-SMA und der bereits erwähnte $555-Support wahrscheinlich als starke Unterstützung fungieren. Der MACD befindet sich wieder in der bullishen Zone. Der RSI bewegt sich leicht im überkauften Bereich über 65 und signalisiert eigentlich die leichte Erschöpfung der Käufer. Das größte Support-Niveau findet sich bei $555, während der Widerstand bei $590 liegt. Ether hatte in der letzten Woche gewaltig einstecken müssen, man vermutet auch, dass der rasante Preisverfall aufgrund einem Abverkauf des EOS Teams geschuldet war.

 

Tron Preis Highlights

  • Tron prallte von der 0,0564-Marke ab, um zu signalisieren, dass die Käufer wieder im Spiel sind
  • Der Tron Kurs machte einen starken Aufschwung, hat aber noch nicht die wichtigen Widerstandswerte in der Nähe überwunden, um das bullishe Momentum zu bestätigen

Technische Indikatoren Signale

Der 100 SMA liegt unterhalb der längerfristigen 200 SMA, um anzuzeigen, dass der Weg des geringsten Widerstands nach unten ist. Dies bedeutet, dass sich der Abwärtstrend fortsetzen könnte. Wichtig ist, dass die nahelegenden Widerstandszonen durchbrochen werden. Der Abstand zwischen den gleitenden Durchschnitten vergrößert sich, um das sich verstärkende rückläufige Momentum widerzuspiegeln, aber der Preis hat auch den dynamischen Widerstand von 100 SMA überwunden. Der RSI sinkt, ohne überkaufte Bedingungen zu erreichen, um zu signalisieren, dass die Verkäufer bereit sind, zurückzukehren. Auch der Stochastik Oszillator bewegt sich von der überkauften Region in Richtung Süden, was auf eine Rückkehr des Verkaufsdrucks hindeutet. Wie bereits erwähnt muss Tron die Widerstandswerte bei $0,066 und $0,068 überwinden, um weiterhin aufwärts gerichtet zu bleiben.

Tron Chart von TradingView

Marktfaktoren

Das Tron-Mainnet und der Start der virtuellen Maschine rücken näher und die Investoren sind verständlicherweise etwas nervös. Da die Chance besteht, dass sich aus der Spaltung mit dem Ethereum-Netzwerk Probleme ergeben könnten.

 

Ripple Preis Highlights

  • Der Ripple Preis stieg von der Support-Zone bei $0,5500 auf über $0,6000
  • Die wichtige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei $0,6000 wurde auf dem Stunden-Chart durchbrochen.
  • Der Ripple Kurs liegt nun deutlich über der Marke von $0,6000 und könnte weiter steigen

Ripple-Preis begann eine Aufwärtsbewegung gegenüber dem US-Dollar und Bitcoin. XRP liegt nun über $0,6000 und wird derzeit mit einer bullishen Tendenz gehandelt.

Technische Indikatoren Signale

Der Preis begann eine solide Aufwärtsbewegung vom Tiefststand bei 0,5460 $ und bewegte sich über das Widerstands-Niveau bei 0,5800 $. Die wichtige rückläufige Trendlinie dieser Woche mit einem Widerstand bei $0,6000 auf dem Stunden-Chart wurde durchbrochen. XRP hat sich über $0,6000 und dem 100 Stunden SMA eingependelt. Wenn die aktuelle Tendenz intakt bleibt, könnte es kurzfristig zu einer Aufwärtsbewegung über die Marke von 0,6250 $ kommen. Der nächste wichtige Widerstand für Käufer liegt bei $0,6500.

Ripple Chart von TradingView

Ripple Preisanalyse

Betrachtet man den Chart, so liegt die wichtigste Support-Zone bei $0,6000, wo sich auch der 100-Stunden-SMA befindet und somit die Stärke des Support-Niveaus unterstreicht. Der MACD bewegt sich langsam in der bullishen Zone. Der RSI liegt nun deutlich über der 60er Marke und signalisiert den Käufermarkt. Wie bereits erwähnt befindet sich das größte Support-Niveau bei $0,6000, während der kurzfristige Widerstand bei $0,6250 liegt.

 

Die Erklärung der Begrifflichkeiten der technischen Analyse können unter diesem Link eingesehen werden.

 

Hinweis: Dies ist keine Kaufempfehlung sondern ist lediglich die Meinung des Analysten. Technische Analysen garantieren keinen Erfolg beim Trading. Kryptowährungen sich ein hochriskantes Investment, sogar ein Totalverlust ist möglich. Die Verluste können auf Dauer auch Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Einen Überblick über die beste Bitcoin Börse finden Sie unter diesem Link.

 

Quelle: Newsbtc, Image: Newsbtc und Tradingview, Image: pixabay, CC0

 

Zuletzt aktualisiert am 24. Juli 2018

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBitcoin Transaktionsgebühren niedriger als im Jahr 2011
Nächster ArtikelIOTA Trinity Wallet: Mobile Beta | IOTA steigt um 18%

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

neunzehn + siebzehn =