Top-Analyst: Bitcoin’s Bullen-Trend endet unter $7.700

0

Laut technischer Analyse ist die Hausse, in der sich Bitcoin den ganzen Januar und Februar über befand, offiziell zu Ende. Ein angesehener Ökonom stellt nun fest, dass der Bruch von Bitcoin unter die $7.700 Marke zu einem deutlichen Rückzug führen wird.

Auf der anderen Seite ist es zwingend, dass die Bullen die Position bei 8.500-Dollar zurückerobern müssten, um den Markt umzukehren.

Bitcoin ist gerade unter ein kritisches Niveau gefallen

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Bitcoin derzeit bei 7.600 $ gehandelt, was einen starken Rückgang gegenüber den Tageshöchstständen bei 8.150 $ bedeutet. Alex Krüger, ein Ökonom, der sich vor allem auf die Kryptowährung konzentriert, sprach in einem kürzlich veröffentlichten Tweet über diesen Zusammenbruch:

“Technisch gesehen ist der BTC 2020-Bull-Trend unterhalb von 7700 vorbei. Die nächsten Niveaus sind der Bereich 7400-7200, 6800 und 6400. Oberhalb von 8500 ist es wieder das Gebiet der Hausse. Dennoch denke ich, dass dieses Mal und zum ersten Mal das Makro wichtiger ist als die technischen Daten der BTC”, stellte er fest.

Der Makroausblick wird immer düsterer

Viele Analysten weisen schnell auf den Makroaufwärtstrend der Kryptowährung als Grund dafür hin, dass Investoren sich nicht zu sehr um kurzfristige Abwärtstrends sorgen sollten. Trotzdem ist Krüger der Ansicht, dass die Makroaussichten des BTC zunehmend bärisch sind:

“Ich handle nicht mehr mit Bitcoin in der Position. Es ist möglich, dass diese Woche alles ändert. Die Anleger wollen nun das Risiko reduzieren. Es ist schwer vorstellbar, dass das Halving beim derzeitigen Stand der Dinge neues Geld anzieht”, erklärte er.

Wenn die Bullen nicht irgendwie einen immensen Kaufdruck aufbauen, der den anhaltenden Abwärtstrend entkräftet, ist es sehr wahrscheinlich, dass Bitcoin in naher Zukunft einen weiteren Abwärtstrend erleben wird.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelNeues Bitcoin Prognose Modell auf Grundlage der Mining-Kosten
      Nächster ArtikelInfografik: Das Coronavirus und die Auswirkungen auf Bitcoin und den Krypto Markt

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.